Huawei P30 Pro oder doch Samsung?

TigerEsel

Mobilfunk Teilnehmer
8 Sep 2020
1
0
Hallo!

Ich kenne mich mit Smartphones nicht besonders aus und verfolge auch nicht die neueste Technik. Bei einem Smartphone sind mir Speicherkapazität und Kamera wichtig. Der Preis sollte selbstverständlich auch stimmen.
An Apps nutze ich nicht viel und nichts Außergewöhnliches.

Aktuell habe ich das Huawei P20 Pro mit einem Vertrag von Red Bull Mobile, welcher mit November ausläuft. Liebäugeln würde ich aufgrund der Leica Kamera mit dem P30 Pro, jedoch mit Neuanmeldung, da ich bei Vertragsverlängerung mehr als das Doppelte zahlen müsste. Somit ist auch ein Anbieterwechsel eine Option.

In erster Linie bezieht sich meine Frage aber darauf, ob ich aufgrund der Sanktionen gegen Huawei nun irgendwelche Probleme mit Apps oder Updates zu befürchten habe. Es wäre ärgerlich, wenn ich mich wieder für 24 Monate binde und das Smartphone dann nicht voll oder eventuell gar nicht nutzen kann.

Wäre sehr dankbar für Infos dazu, auch gegenüber Tipps und Empfehlungen zu Geräten, aber auch Anbietern bin ich nicht abgeneigt. Btw. Ich habe daheim und auch in der Firma Wlan Zugang, möchte aber dennoch mindestens 10-20GB pro Monat haben.

LG Tiger
 

unknown

Mobilfunk Teilnehmer
15 Nov 2015
3.459
1.245
Probleme mit Apps sollte es beim P30 Pro nicht geben. Das P30 Pro verwendet noch das „normale“ Android. Selbst wenn die USA noch weiter sanktionieren, können sie Updates damit nicht verhindern.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Diesel

epicless

Mobilfunk Teilnehmer
3 Mrz 2016
266
199
Probleme mit Apps sollte es beim P30 Pro nicht geben. Das P30 Pro verwendet noch das „normale“ Android. Selbst wenn die USA noch weiter sanktionieren, können sie Updates damit nicht verhindern.
Wenn man den leaks glauben kann:
2021 solls ein großes Update vieler Geräte zum Hamony OS geben (auch p30)


Ich finds gut.... durch die HMS Core wird das eine echte Alternative zu Apple/Google .
Alles andere ist politisches Hick Hack und nicht relevant ^^
 

Ubuntunix

Mobilfunk Teilnehmer
3 Dez 2018
5
4
Hab seit kurzem das Huawei P40 Lite mit Bob Vertragsverlängerung,es ist zwar ohne Google App,aber Whatsapp,Instagram,Messenger kann man mit der Huawei App auch installieren ;)
 

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
4.508
2.851
Ich finds gut.... durch die HMS Core wird das eine echte Alternative zu Apple/Google .
Alles andere ist politisches Hick Hack und nicht relevant ^^
Alternative ist das definitiv nicht, da ja immer noch ein Android im Unterbau tickt. Der Knackpunkt ist das Framework wo gerade Huawei viel Energie reinsteckt.
Huawei müsste hier wirklich den Schachzug machen zurück zum Bootloader öffnen für alle, damit könnten sie wirklich geile Dinge aus der Community bekommen und in "ihr" Android einbauen. Dazu würde die Akzeptanz steigen und auch der Support der Geräte. Ähnlich macht es bereits Oneplus und die Geräte sind beliebt wie eh und je.
Hier könnte man auch weiter den Druck am Markt halten gegen Samsung.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: lfile

ChrisXXIII

Previously ChrisXXIII
25 Aug 2018
674
454
@TigerEsel
wenn du mit deinem P20 Pro zufrieden bist dann behalt es doch einfach?
So groß ist der Unterschied zum P30 Pro nun auch nicht, da würd ich mir lieber nen 10€ yesss vertrag holen als 50 Euro im Monat in einen vertrag zu verpulvernden ich eigentlich gar nicht brauche
 

barryallen

Mobilfunk Teilnehmer
28 Sep 2019
160
121
https://www.derstandard.at/story/20...s-sanktionen-mit-neuen-produkten-und-abschied
Huawei wird Android als Plattform aufgeben.
Greif lieber zu einem Flagschiff aus der Galaxy S20 oder Note-Reihe. Die kriegen statt 2 jetzt 3 Jahre Updates und sind das Beste was die Android-Welt zu bieten hat.
Oder du legst dir ein iPhone zu. Keine Ahnung, ob du welche hattest oder magst. Mit Apple kann man nicht viel falsch machen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RealMartin

unknown

Mobilfunk Teilnehmer
15 Nov 2015
3.459
1.245
Es sind vier Jahre bei der Galaxy-Reihe.

Gerade weil die USA mit sämtlichen Mitteln versuchen Huawei den Gar auszumachen, würde ich jetzt erst recht zu Huawei greifen. Bei einem P30 Pro hast du nichts zu verlieren.
 

barryallen

Mobilfunk Teilnehmer
28 Sep 2019
160
121
Es sind vier Jahre bei der Galaxy-Reihe.

Gerade weil die USA mit sämtlichen Mitteln versuchen Huawei den Gar auszumachen, würde ich jetzt erst recht zu Huawei greifen. Bei einem P30 Pro hast du nichts zu verlieren.
https://t3n.de/news/samsung-verspricht-fuer-3-jahre-1307575/

Darf ich fragen, wieso du ein Fanboy vom chinesichen Regime bist? Willst du wirklich eine chines. Vorherrschaft auf der Welt haben? Die USA sind eine Plage, aber immerhin demokratisch. Die KPC ist dagegen 100 mal schlimmer.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RealMartin

Aktuelle Themen