Huawei P30 Pro oder doch Samsung?

unknown

Mobilfunk Teilnehmer
15 Nov 2015
3.460
1.245
Beim S7 waren es vier Jahre. Das letzte Update gab es im Juli.

Deine Frage ist lächerlich und erst recht die Behauptung, dass ich ein Fanboy der chinesischen Regierung sei. Es handelt sich hierbei um einen Wirtschaftskrieg, nicht weil Huawei oder mittlerweile auch SMIC so böse sind. Bis jetzt wurden keinerlei Beweise vorgelegt. Huawei stellt sehr gute Handys her und schreibt auch exzellenten Quellcode, weswegen ich Huawei mit einem guten Gewissen empfehlen kann. Ich verwende aktuell nicht einmal ein Handy von Huawei.

Auf diese "USA vs. China vs. Welt"-Diskussion habe ich nun echt keine Lust.
 

ChrisXXIII

Previously ChrisXXIII
25 Aug 2018
677
455
klar wären die meisten bei USA vs china eher auf seiten der USA, da spionieren zwar selbst auch alles und jeden aus,
jedoch leidet dort keiner so extrem wie die leute in china wie unter deren system

huawei ist jedoch nur ein unternehmen, wenn auch mit starkem staatlichem einfluss,
sie bauen trotzdem tolle produkte und auch die iphones sind made in china mein lieber ;)
ist also ziemlich banana was du dir kaufst, bei beiden handys läuft ein US betriebssystem auf chinesischer hardware
 

barryallen

Mobilfunk Teilnehmer
28 Sep 2019
161
121
https://www.giga.de/news/samsung-laesst-huawei-fallen-die-sensation-ist-perfekt/

Die Chinesen haben längst noch nicht das Knowhow um ein komplett aus chinesischen Komponenten bestehendes Smartphone zu bauen, daher gibt es auch keine "chinesische Hardware". Die Amis auch nicht.
Deshalb auch die massive Wirtschaftsspionage, um westliche Technik zu kopieren und zu verfeinern.
Ohne US, UK und Japanisch,Koreanisch/Taiwanischen Kompenenten kann Huawei seine Hardware-Sparte zumachen.
Ja, sie werden aufholen, aber bis dahin hat sich jeder Kunde eine neue Smartphonemarke zugelegt und Huawei wird in Vergessenheit geraten.

Vietnam, Indien, Mexiko(wird noch verhandelt) etc sind die neuen Assembling-Standorte von Apple.
https://vietnamtimes.org.vn/apples-products-to-be-made-in-vietnam-very-soon-22700.html
https://www.theverge.com/2020/7/25/21338436/apple-iphone11-india-foxconn-china
https://9to5mac.com/2020/08/24/apple-foxconn-mexico-iphone-factory/
 

epicless

Mobilfunk Teilnehmer
3 Mrz 2016
272
203
Den Marketing Schmäh von Huawei glaubst du echt? Die sind nicht mal in der Lage eine ordentliche Alternative zu Google Play bzw Apple's App Store zu schaffen. Ich würde sogar drauf mich wetten trauen, dass das eigene OS voll mit Bugs & ruckler sein wird, weil es dann doch nicht so einfach ist was eigenes auf die Beine zu stellen. Haben andere Hersteller bereits bestens vorgemacht bzw bewiesen. 😀
Zum mitschreiben: In China leben ca. 1,4mrd Menschen(1.400.000.000).. also mehr als in Europa und den Staaten zusammen.

Die Sanktionen der Amis werden auf lange sicht wirtschaftlich eher dem Westen Schaden als umgekehrt, wenn man die ganze Zulieferkette denkt.
Haben sie in der Vergangenheit übrigens auch mit der deutschen Automobilindustrie probiert aber schnell wieder fallen lassen, weil man erkannte dass es ihre Arbeitsplätze dort massiv geschadet hat.

Durch das stärken des eigenen Binnenmarktes und die forcierte Abkopplung seiten der Staaten in Zentral Asien ist es nur eine tatsache, dass ein entsprechendes compound entwickelt wird.
Es ist keineswegs nur Marketing schmäh. Eher ein Eindruck von dem was kommen wird.

Ingegensatz zu anderen Marken hat Huawei seit dem p9 immer neue Innovationen herausgehaun, als es bei anderen der Fall gewesen ist. (Zuletzt 5G, Periskope Lens, RYYB Sensor,...

Zu den Bugs kann man nur sagen dass es die schon immer gab, egal ob Google oder Apple.
Die Zeit lässt es zeigen was kommt.
Eine Firma um 180° zu drehen und mal eben ein neues OS zu entwickeln geht nicht in ner Woche ^^


Btw.. p40 user here.. i dont miss G-apps ;)
 

unknown

Mobilfunk Teilnehmer
15 Nov 2015
3.460
1.245
Das ist richtig, sowas kann man aber einfach nicht unkommentiert lassen. ;)

Ich bleibe dabei: Ich finde, Huawei baut gute Geräte und schreibt gute Software. Ich hab früher viel in den Kernel-Quellen von Huawei herumgelesen und war dabei oft positiv überrascht. ZTE (auch chinesisch) ist hingegen eine einzige Katastrophe. Wenn ich das nötige Kleingeld hätte um weitere Gerätehersteller zu testen, würde ich das auch über diese schreiben.
 

ChrisXXIII

Previously ChrisXXIII
25 Aug 2018
677
455
Ich denk mal wir können uns darauf einigen, dass weder China noch die USA ein vorzeigeland sind
(davon gibt es auch verdammt wenige, würde auch österreich nicht gerade dazu zähler, eher richtung norwegen/schweiz)

wenn man die wahl hat sind die USA jedoch definitiv das angenehmere land um dort zu leben,
in china verschwindet mal eben deine komplette familie wenn du dich in den augen der regierung "falsch" verhältst

aber zurück zum thema handyberatung würd ich mal sagen ;)
die politik mal außen vor gelassen baut huawei mitunter die besten handys zur zeit
 

Admin

Administrator
20 Mrz 2014
888
2.069
Ich musste in diesem Thema nun schon ein zweites Mal das Off-Topic aufräumen. Auch wenn ich ein politische Diskussion interessant finde, das LTEForum ist der falsche Platz dafür. Bitte um Verständnis und Rückkehr zum eigentlichen Thema "Huawei P30 Pro oder Samsung". Danke!
 

Diesel

Mobilfunk Teilnehmer
26 Mrz 2014
652
181
Mein Beitrag wird gelöscht, aber der Stuss von @RealMartin steht noch immer da.
Soweit ich das mitbekommen habe, wurden mehrere Postings von dir und RealMartin gelöscht. Den Profileintrag kannst du auch einfach melden.

Jetzt mal kurz zurück zum Thema: Ich hatte vor einigen Jahren ein Honor Gerät, und war im Grunde sehr zufrieden damit. Einzig das nicht vorhandene AOD hat mich immer gestört. Leider gibt es bis heute keine Honor Geräte mit AOD, deswegen bin ich nach einem kurzen Abstecher zu Xiaomi auch wieder bei Samsung. Mein A41 das aus einer drei VVL kommt ist aber komplett am spinnen. Wenn ich angerufen werde, bleibt das Display an, und geht auch nicht aus sobald das Handy ans Ohr gehalten wird. Ist irgendein nerviger Softwarebug, und niemand kann mir sagen wann der gefixt wird. Dann brechen Gespräche ab, oder mein Gegenüber hört sich irgendwie komisch an, ka wie ich das beschreiben soll. Deswegen weiß ich nicht ob ich auf das Samsung Galaxy A52 warten soll ... oder doch mal was anderes ausprobieren soll. Motorola hab ich schon länger auf dem Schirm.
 

Aktuelle Themen