Internet Verbindungsabbrüche

tic

Mobilfunk Teilnehmer
7 Sep 2015
3
0
Hi!,

Ich habe nun seit gut 9 Monaten FFTH von A1 zuhause mit ZTE Modem.
Seit einigen Wochen ist es aber leider recht Instabil. Sporadisch friert die Verbindung ein, nach 10 Minuten wird scheinbar die PPP Verbindung resettet. Modem wurde bereits getauscht, Problem besteht immer noch - Leitungswerte scheinbar in Ordnung.

Hat jemand von euch ähnliches Erlebt?
 

PeterG

Mobilfunk Teilnehmer
25 Sep 2020
8
1
Das selbe Problem habe ich auch mit meinem Modem und das schon seit Monaten. Vor allem bei der Arbeit von zu Hause gehts richtig auf die Nerven.
Ich habe auch schon paar Mal bei A1 angerufen, die sagen aber immer das alles ok ist und das man das Modem nur neustarten, was ja auch eine kurze Zeit lang klappt, aber dann paar Tage später stürzt das Internet ab...
Wüsste auch gerne, ob es da eine Lösung dazu gibt.
 

epicless

Mobilfunk Teilnehmer
3 Mrz 2016
281
212
Zeitschaltuhr ala Auto-Stromunterbrechung
-Modem Auto-reset um 4 Uhr morgens

Dagegen kann man nichts tun. Das Modem stellt den Dienst bei zu vielen fehlerhaften Datenpaketen immer wieder mal automatisch ein. Ist egal ob FTTH, DSL, Kabel oder 4G
 

PeterG

Mobilfunk Teilnehmer
25 Sep 2020
8
1
Eine Zeitschaltuhr ist eine echt gute Idee, vor allem weil ich ein paar davon zuhause rumliegen habe.
Wäre nie auf diese Idee gekommen, danke für den Tipp
 

tic

Mobilfunk Teilnehmer
7 Sep 2015
3
0
Zeitschaltuhr ist für mich keine Lösung, da es auch nach ein paar Stunden vorkommen kann. Es geht hier um keine Zwangstrennung, das wurde mir auch von A1 bestätigt.
 

Aktuelle Themen