[iPhone 11] iPhone 11 Pro / iPhone 11 Pro Max

iceboy

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mai 2014
1.860
561
Wenns es tatsächlich das vorgestellt werden sollte, dann lohnt es sich nicht zu kaufen! Jedenfalls nicht für mich mit dem XS Max!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: HP_17

1216 235

Mobilfunk Teilnehmer
7 Nov 2014
29
18
Mal schauen ob alle Gerüchte was dran sind! Das Design welches jetzt bekannt sind net so aufregend aber mal schauen wie das Gerät sich in der Hand so anfühlt!

Ich würde halt vom iPhone 7 umstiegen ist doch mittlerweile etwas älter!
 
Zuletzt bearbeitet:

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
3.263
1.785
Also die Geräte werden leider immer hässlicher besonders wenn man den Kamerafriedhof sich ansieht, der nicht mal bündig mit dem Gehäuse abschließt. Leider wirds wahrscheinlich wieder heißen 100 Euro mehr, wegen irgendeinem Big Thing...
Ich bin gespannt wieviele Leute auf ihren derzeitigen Geräten bleiben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: HP_17

1216 235

Mobilfunk Teilnehmer
7 Nov 2014
29
18
Die iPhone sind jetzt schon nicht billig, 100 € mehr nochmals zu verlangen für ein iPhone welches immer langweiliger wird, wie lange das noch gut geht!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RealMartin und HP_17

HP_17

Mobilfunk Teilnehmer
11 Mai 2014
675
488
bin zwar auch bekennender iphone user, aber es wird irgendwie langweilig. Nun haben die beim Xs bereits schwächelnde verkaufszahlen und dann sowas.
Nachdem die letzten 2 Jahre eigentlich alle iphone Designs vorab im Netz zu finden waren, kann man zu 99% davon ausgehen, dass es wirklich so aussehen wird.

Die Anbringung der Kameralinsen auf der Rückseite ist Designtechnisch sowas von Apple untypisch was ich absolut nicht verstehen kann! wäre gespannt wie ein iphone heut aussehen würde, wenns den Visionär Jobs noch geben würde.

Aber lassen wir uns überraschen. Vlt. gibt es ja hinsichtlich Display noch eine Überraschung und der Notch wird doch kleiner oder das Display weiter bis zum rand geführt. bisher waren ja immer Bilder von der Rückseite zu finden.
 

reneS

Mobilfunk Teilnehmer
21 Apr 2014
1.868
850
bin zwar auch bekennender iphone user, aber es wird irgendwie langweilig. Nun haben die beim Xs bereits schwächelnde verkaufszahlen und dann sowas.
Nachdem die letzten 2 Jahre eigentlich alle iphone Designs vorab im Netz zu finden waren, kann man zu 99% davon ausgehen, dass es wirklich so aussehen wird.

Die Anbringung der Kameralinsen auf der Rückseite ist Designtechnisch sowas von Apple untypisch was ich absolut nicht verstehen kann! wäre gespannt wie ein iphone heut aussehen würde, wenns den Visionär Jobs noch geben würde.

Aber lassen wir uns überraschen. Vlt. gibt es ja hinsichtlich Display noch eine Überraschung und der Notch wird doch kleiner oder das Display weiter bis zum rand geführt. bisher waren ja immer Bilder von der Rückseite zu finden.
Naja, ganz so dramatisch sehe ich das nicht. Unter Steve Jobs kam beispielsweise das iPhone 6 mit den (sehr gewöhnungsdürftigen Antennenaussparungen in Grau), was wurde da vorab im Netz geschimpft und gemault. Gekauft wurde es trotzdem.

Oder wie man sich über die Notch beim iPhone X moniert hat, das Android-Lager konnte es gar nicht erwarte das zu kopieren.

Oder wie sich Samsung über den Wegfall der 3.5mm-Klinke lustig gemacht hat. Jahre später hat man das auch gemacht und still und heimlich die entsprechenden Werbevideos dazu entfernt.

Meiner Meinung nach ist Design (vor allem neues) auch etwas, woran man sich gewöhnen muss. Das ist nicht nur bei Smartphones so, sondern auch bei Autos etc.
 

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
3.263
1.785
Oder wie man sich über die Notch beim iPhone X moniert hat, das Android-Lager konnte es gar nicht erwarte das zu kopieren.
Da geb ich dir recht, jedoch finde ich das hat sich schon alles ziemlich gedreht. Siehe Xiaomi oder Oppo die wirklich interessante Designs machen, im Gegensatz zu Apple.

Oder wie sich Samsung über den Wegfall der 3.5mm-Klinke lustig gemacht hat. Jahre später hat man das auch gemacht und still und heimlich die entsprechenden Werbevideos dazu entfernt.
Ehrlich gesagt finde ich das eigentlich verwerflich, das man das wegfallen lässt aber gut. Auf der anderen Seite verstehen sehr sehr viele Leute auch nicht das verbissene halten an dem Lightninganschluss bei den Iphones, wo man bei dem Macbooks kein Problem mit USB-C hat. Vermutlich hat man hier zuviel Angst einen Absatzmarkt zu verlieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RealMartin

Aktuelle Themen