ISP-Router NICHT am WAN-Port des OpenWRT-Routers ...

18 April 2020
5
0
Danke mal für die Antworten!

Dann wären in dem Fall der fixen IP-Adressen (ist bei uns schon so) und entsprechenden FW-Regeln ja gar keine VLANs nötig, oder?
Ich dachte immer ich kann mehrere Geräte zu einem VLAN "verbinden" und dieses VLAN dann bequem in der FW regeln ohne jede Regel für jedes Gerät zu wiederholen.

Ist "meins" wirklich so ein Spezialfall?
- ISP-Modem hängt NICHT direkt am zentralen Router-WAN-Port
- trotzdem (logische) Trennung von zB Büro-HW und Gaming-HW
 

Aktuelle Themen