Konto für Verein

W

Westbahnexpress

Gast
Wichtig es darf nicht auf eine Natürliche Person lauten!
Die Bawag hat mir was gegeben da sind die kosten pro Quartal 9,35€ +++ andere Kosten.
Wir brauchen ein Konto weil die Firmen nur das Geld auf ein Konto überweisen.
thx
 
22 März 2014
4.393
2.030
Was sagen die anderen Banken dazu? Hatte schon immer wieder mal mit Vereinen zu tun, die hatten eigentlich die unterschiedlichsten Kintoverbindungen. Bin mir auch nicht sicher, ob da alle Banken den gleichen Preis für jeden Verein machen, ich geh mal davon aus, dass dies eher individuell ausgehandelt wird.

Kannst mal bei der Erste Bank (bzw. in diesem Verbund), Bank Austria, Raiffeisen usw. nachfragen, zusätzlich wären da auch noch kleinere Lokalbanken.

Bezüglich natürliche Person: Ein Verein ist eine juristische Person, somit sollte das Konto ohnehin auf den Verein lauten.
 
W

Westbahnexpress

Gast
haha da dürfte ich nirgends hin gehen....
Es gibt ja so viele Tausende Vereine in AT und ich schätze mal hier sind genug bei einen und können mal mach fragen.
 
25 März 2014
5.719
3.851
Also bei den Vereinen wo ich bin und was ich kenne ist bevorzugt immer Sparkasse & Raiffeisen gewesen, da diese bei gemeinnützigen Vereinen immer kostenlose Konten hergeben.
 

Aktuelle Themen