Konto für Verein

W

Westbahnexpress

Gast
Neu
Wenn die Werbung mitsamt der Einnahmen den Zweck des Vereins darstellt, dann ist das das Problem.
Nein der zweck ist leute zu informieren und das geht über die Homepage.
 
25 März 2014
2.475
1.430
Ich hab nochmal zurück gelesen im Thread.

Wenn es dir nur um ein Konto geht, warum legst du dir nicht einfach eines an das bedingungslos für jede und jeden erstellt wird?

Unter www.number26.de erhältst du so eines und hast es in 10 Minuten ab jetzt (wenn du jetzt damit beginnst). Dazu Mastercard und Maestro-Karte. Alles kostenlos inkl. weltweiten Bargeldbehebungen an Bankomaten. Unterm Strich sparst du so auch noch eine Stange Geld, verglichen mit einem herkömmlichen Bankkonto. Dass es außerordentlich modern ist, mit Realtime-Benachrichtigungen über jede Transaktion, das kommt noch hinzu.
 
W

Westbahnexpress

Gast
ähm du hast übersehen:
3. KONTOERÖFFNUNG

3.1
Sie können ein Konto eröffnen, wenn Sie

mindestens 18 Jahre alt sind
über ein Smartphone verfügen, auf dem die unter Ziffer 3.2 genannten Apps installiert und eingesetzt werden können und
Ihren Wohnsitz in einem der unter dem folgenden Link angeführten Länder haben: https://number26.de/support/sind-die-voraussetzugen-um-ein-number26-konto-zu-eroffnen
sowie noch kein Konto bei uns eröffnet haben. Die Eröffnung mehrerer Konten ist nicht gestattet.

Die Eröffnung eines Kontos ist nur natürlichen Personen gestattet. Werden über das Girokonto erkennbare Geschäftsumsätze getätigt, hat die WIRECARD das Recht, das Konto unter Einhaltung einer angemessenen Frist zu kündigen.
 
25 März 2014
2.475
1.430
Du kannst hier (mit herkömmlichen Angeboten / in Österreich) kein Bankkonto auf deinen Namen eröffnen, brauchst aber ein Konto.

Bei dem Anbieter kannst du es.

Wo liegt das Problem?
 
25 März 2014
2.475
1.430
Als wirklich nichts gegen dich, aber irgendwelche AGBs habe ich wahrscheinlich um ein Vielfaches genauer gelesen als du, als ich mich vor einem Jahr mit denen angefreundet habe.

Nimmt halt ein privates Konto, oder warum eigentlich du selbst? Soll die Sache mit dem Konto jemand anderer in die Hand nehmen. Ihr seid ja sowieso mehrere mit gleichen Rechten bei eurem Vorhaben und was diese "Einnahmen" betrifft. Ansonsten würdest du ja nicht von einem Verein schreiben, wo das alles die Grundvoraussetzung ist.
 
W

Westbahnexpress

Gast
Neu
Als wirklich nichts gegen dich, aber irgendwelche AGBs habe ich wahrscheinlich um ein Vielfaches genauer gelesen als du, als ich mich vor einem Jahr mit denen angefreundet habe.
Dann solltest du gelesen haben das ein Verein eben nicht Eigentümer so eines Konto sein darf.
Nimmt halt ein privates Konto
Entweder du verstehst nicht was ich schreibe dann hast du mein mitleid oder du verstehst es und bist einfach nur dumm.
Ihr seid ja sowieso mehrere
2
 
25 März 2014
2.475
1.430
Mit der Intelligenz des Schwachsinns in deinem letzten Beitrag gehst du auch deine Vorhaben an, und wirst dann entsprechend weit damit kommen, so scheint es mir. Der Verein steht noch nicht, das Bankkonto nach dieser Hürde ebensowenig.

Ich klinke mich aus, mach es wie du willst.
 
W

Westbahnexpress

Gast
Du schreibst das ich gegen Vertrag jetzt schon verletzen soll was sind das für Geschäftsgebaren?!
Ja weil ich die Vereinsstatuten verfasse wo ist das Problem dabei?
 

Aktuelle Themen