LTE Advanced kommt bald?

3 November 2016
571
360
Der LTE-A Ausbau in Wien lässt leider noch sehr zu wünschen übrig...

Inzwischen gibt es bereits zahlreiche Stellen an denen man nur noch 15-20 Mbit bekommt und an denen sich LTE-A lohnen würde.

Auch ist mir aufgefallen, dass nicht alle LTE2600 Standorte automatisch LTE-A fähig sind.
 
3 November 2016
571
360
Er könnte durchaus flächendeckender sein, aber auch bei A1 und TMA gibt's auf Aufholbedarf. Und an immer mehr Standorten gibt's LTE-A oder auch eine zusätzliche Unterstützung per LTE900.

Ja LTE900 ist mir bereits sehr positiv aufgefallen - an vielen Stellen an denen ich bisher nur Edge hatte habe ich jetzt 4G.

Dennoch wundert es mich, dass das LTE2600 Netz so schwach ausgebaut ist wo es doch 2 Jahre vor LTE1800 aktiv war.
 
8 Oktober 2016
27
1
Weil ich das hier eben gesehen hab. Habe heute an einem Funkamasten Monteure gesehen, als Neugier bin ich kurz stehen geblieben und habe gefragt was sie da leicht schönes umbauen. Deren Antwort war für 3 den 900Mhz Ausbau.
Ist das für dieses LTE Advanced?
Ps: Dachte Nokia gibt es ja gar nicht mehr, und schon gar nicht dass die da auch so Hardware bauen. Seit wann ist das so?
 
10 November 2014
4.100
1.843
Weil ich das hier eben gesehen hab. Habe heute an einem Funkamasten Monteure gesehen, als Neugier bin ich kurz stehen geblieben und habe gefragt was sie da leicht schönes umbauen. Deren Antwort war für 3 den 900Mhz Ausbau.
Ist das für dieses LTE Advanced?
Ps: Dachte Nokia gibt es ja gar nicht mehr, und schon gar nicht dass die da auch so Hardware bauen. Seit wann ist das so?
Ich glaube CA ist nicht aktiv. Auf Grund der geringen Kanalbreite dient es hauptsächlich zur Reichweitenerhöhung und ist auch für Datentarife gesperrt.

Nokia stellt zwar keine Mobiltelefone mehr her, ist jedoch weiterhin als Netzwerkausrüster aktiv. Seit wann Nokia als Netzausrüster tätig ist kann ich nicht sagen - das Geschäft hat aber alte Wurzeln da ja auch die ehem. Telekomsparte von Siemens in Nokia aufgegangen ist. ( zuerst ein Joint-Venture) Durch die Übernahme von Alcatel-Lucent (bauen ja auch keine Endgeräte) werden sie sogar zu einem der größten Anbieter.

Funfact: Siemens und Alcatel bildeten in unseren Breiten lange Zeit ein Duopol (zumindest fast)
 
Zuletzt bearbeitet:
8 Oktober 2016
27
1
Ich glaube CA ist nicht aktiv. Auf Grund der geringen Kanalbreite dient es hauptsächlich zur Reichweitenerhöhung und ist auch für Datentarife gesperrt.

Nokia stellt zwar keine Mobiltelefone mehr her, ist jedoch weiterhin als Netzwerkausrüster aktiv. Seit wann Nokia als Netzausrüster tätig ist kann ich nicht sagen - das Geschäft hat aber alte Wurzeln da ja auch die ehem. Telekomsparte von Siemens in Nokia aufgegangen ist. ( zuerst ein Joint-Venture) Durch die Übernahme von Alcatel-Lucent (bauen ja auch keine Endgeräte) werden sie sogar zu einem der größten Anbieter.

Funfact: Siemens und Alcatel bildeten in unseren Breiten lange Zeit ein Duopol (zumindest fast)
Danke für deine Antwort, ist ja Mega interessant.!
 

Aktuelle Themen