LTE-Verbindung zu langsam: Lidl Connect erstattete Geld zurück

faisal

Mobilfunk Teilnehmer
1 Jun 2019
9
1
Ich habe auch sehr sehr schlecht Erfahrung. Die Geschwindigkeit ging nicht mehr als 3MBps. Bleibt bei A1/yesss
 

jonnytheonly

Mobilfunk Teilnehmer
23 Sep 2020
12
0
Ich habe das Limbo Surf mit 80 Mbit und bekomme in Graz in der Stoßzeiten (Fr und Sa) gerade mal ca 3 bis maximal kurzfristig mal 10 Mbit).
 

kofel

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mai 2014
1.309
852
Ich denke, Internet mit LTE(+) ist nur für Leute, die in dünn besiedelten Gebieten (am Land) wohnen.

In Ballungsräumen kann man LTE für zu Hause VERGESSEN!

Wenn jemand in einer Stadt -wie ich- lebt, gibt es für daheim nur Internet über DSL/Kabel. Da reichen durchaus auch mal 20 MBit DL (natürlich 40/80/100 ,...) sind besser.

Wenn man also sparen will: FONIRA ansehen (über die A1 Leitung) oder Magenta in Wien oder Kabelplus in NÖ (hier kostet 50/10 20,90 + 1,90 Miete Router + 1xjährlich 15,-).
 

derFlo

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
4.021
1.802
In Ballungsräumen kann man LTE für zu Hause VERGESSEN!
Kommt halt stark auf die Wohngegend, die Auslastung und die Verwendungsgruppe des Tarifs an.
Auch in Ballungsgegenden (wie Graz) gibts einige per Kabel katastrophal schlecht versorgte Gebiete. Mit brauchbarer Nutzungsklasse krieg ich aber auch am Handy 80-150Mbit/s selbst in sehr bevölkerungsreichen Lagen zusammen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: andi-m

kofel

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mai 2014
1.309
852
Kommt halt stark auf die Wohngegend, die Auslastung und die Verwendungsgruppe des Tarifs an.
Auch in Ballungsgegenden (wie Graz) gibts einige per Kabel katastrophal schlecht versorgte Gebiete. Mit brauchbarer Nutzungsklasse krieg ich aber auch am Handy 80-150Mbit/s selbst in sehr bevölkerungsreichen Lagen zusammen.
Da musst aber auch Glück haben ;)

Für mich habe ich jedenfalls beschlossen: wenn es Internet via Kabel/DSL gibt: dann nur sowas für daheim!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gorbag

RealMartin

Mobilfunk Teilnehmer
20 Sep 2015
3.414
2.276
Mit brauchbarer Nutzungsklasse krieg ich aber auch am Handy 80-150Mbit/s selbst in sehr bevölkerungsreichen Lagen zusammen.
Das gleiche kannst auch mit einer eher "schlechten" Nutzungsklasse zusammenbekommen. Kommt halt wirklich auf die Auslastung an. Ich hab einen Tarif mit Nutzungsklasse 9 & bekomme die 100 Mbit/s auch so z.B. oft genug am Handy zustande - bessere Nutzungsklasse bedeutet (leider) nicht immer das man auch mehr vom Kuchen abbekommt zumindest hab ich das so festgestellt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: kofel

Aktuelle Themen