27 März 2014
1.211
531
mein tarif von 40 auf 42 "reduziert". coole reduktion! (auch wenns micht nicht betrifft)

wahrscheinlich haben den 250er die meisten kunden
 
14 Mai 2018
438
250
Wird spannend wie die Kabelplus preislich drauf reagiert - vor allem beim 500/50 denn da wäre die Kabelplus mit 63,90 teuer als nun Magenta mit 49 Euro.

Ansonsten sind sie eh ungefähr gleich. 300/30 kostet ohne Telefonie und Modemmiete bei der Kabelplus 40,90.

Der 250/50 bei Magenta 42 Euro. bzw. 300/50 um 44 Euro.

1000 Mbit/s gibts ja bei Kabelplus noch gar nicht, da DOSCIS 3.1 noch nicht flächendeckend ausgerollt ist (und Kabelplus sich auch auf FB dazu in Schweigen hüllt, wann das soweit sein wird).
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: iceboy und nesta
19 November 2014
242
42
auch seltsam alles wird Teurer und Magenta senkt die Preise ?
Kann es sein das da noch ein weiteres Paket kommt 1000 / 100 ?
 
31 Oktober 2017
1.278
1.001
Lustig, dass der hinter einem speziellen "unser Angebot für Sie" Link versteckt ist: https://www.magenta.at/internet/internet-zuhause50
Wo hast du den Link gefunden?
Edit: Hab es gefunden, ist ein Pop-Up, welches irgendwann auftaucht.
auch seltsam alles wird Teurer und Magenta senkt die Preise ?
Kann es sein das da noch ein weiteres Paket kommt 1000 / 100 ?
Irgendwann wird wohl Multigigabit mit DOCSIS 3.1 kommen.
Wurde schon demonstriert: https://newsroom.magenta.at/2021/09...netz-generation-mit-glasfasergeschwindigkeit/
 
Zuletzt bearbeitet:
25 März 2014
862
673
Cool, obwohl ich kein Magenta Kunde bin (haben bei uns nicht ausgebaut) freut mich die Entwicklung. Ich hoffe, dass da wieder ein bisschen Bewegung in den Markt kommt.

Aufwachen A1 mit GPON 1000er Profil um >300 Euro / Monat. Hallo Kabelplus, wie läuft euer Docsis 3.1 Rollout und die entsprechende Tarifgestaltung?