Mobilfunkmarkt Italien

mck

23 Dezember 2017
6
1
Hallo Zusammen!

Muss für ein Projekt an meiner FH den italienischen Mobilfunkmarkt analysieren. Hat vielleicht jemand von euch einen Überblick über die aktuelle Situation dort? (Anbieter, Preise, etc.)
Alle Infos die ich bis jetzt gefunden habe sind ein wenig verwirrend und ich blicke noch nicht so ganz durch. Eventuell kennt sich ja jemand von euch ein wenig aus.

Vielen Dank schon mal im Vorhinein!

LG
 
25 März 2014
6.951
4.897
Anbieter findest du eigentlich recht leicht raus beiden österreichischen Anbietern, einfach bei Roamingpartner schauen wer da so vor kommt.
Preise usw. kann man sich dann alles ergooglen.
 

mck

23 Dezember 2017
6
1
Für mich ist es nur unverständlich, dass man bei Vodafone zum Beispiel 5 GB, 1000 Min und 1000 SMS für 15 Euro bekommt, aber bei 3 Italia kriegt man 30 GB, Unl Min und 1000 SMS für 10 Euro...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Schuttwegraeumer
J

jungbaerchen

Gast
und es gibt in Italien seit einigen Monaten einen weiteren Anbieter mit eigenem Netz bei dem kann man aber weder mit 3, BOB etc roamen
 
W

Westbahnexpress

Gast
Dazu noch die Fähren die oft ihr eigenes System haben das über Sat lauft.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SPOCK