momentaner LTE Speed am Abend...

Nova

Mobilfunk Teilnehmer
18 Mrz 2015
5
0
Also seit T-Mobile umgestellt hat auf unlimited ist meines Erachtens die Leistung im derzeitigen Vertrag 50/10 durch TMA nicht mehr erbracht. Schön und gut "bis zu" 50/10 aber derartig zu drosseln weil Masten völlig überbucht sind grenzt nicht nur, sondern ist unlauterer Wettbewerb nach UWG. Da nützt auch meine freie Sicht und Richtantenne nichts. Das hier Gerichte auch noch für solche Unternehmen und gegen Konsumenten entscheiden ist eigentlich eine bodenlose Unverschämtheit und sollte wirklich bis zum EuGH durchgefochten werden.

Hier mein Protokoll für Graz laut Senderkataster ist es ein Masten Kategorie 4 (>100 Watt Leistung) in der WienerStraße ca. 200 Meter mit freier Sicht und gleicher Höhe, aber auch andere bringen kein besseres Ergebnis:

https://www.netztest.at/en/Opentest?Obe029f8f-f76c-4269-b4a3-c06025e3b970

https://www.netztest.at/en/Opentest?Oabc0aac5-506b-4c37-8f9b-bba1f2ec816f

https://www.netztest.at/de/Opentest?O9110a65b-731e-41c6-a755-37d81340ca33

https://www.netztest.at/de/Verlauf?ce238f10-c668-4cfb-951f-fe275a0fd229

https://www.netztest.at/en/Verlauf?cf0cdf73-76f7-4b73-ab6b-93259709a276

https://www.netztest.at/en/Verlauf?ff5d42eb-b175-442d-bccd-2ca9384ed75c

https://www.netztest.at/de/Verlauf?c3c530e8-6cd9-4a23-ba5a-fce65d002918 <-- geringe Auslastung

https://www.netztest.at/en/Verlauf?2d841add-ee96-4894-88a1-73bc7de22965

https://www.netztest.at/en/Verlauf?4a0953b7-562b-4808-a9b0-e49bdbd5dc5a

https://www.netztest.at/en/Verlauf?70705677-feea-44ad-8a9d-36520bd3c3f8

https://www.netztest.at/en/Verlauf?c281b682-37d2-4cf8-b18a-5195435a4697

https://www.netztest.at/en/Verlauf?67175a1a-81fa-4baf-a582-7821bfe79381

Cell ID: 4024576

Werd nochmal div. gerichtliche Entscheidungen ansehen und eventuell auch mit div. Kosumentschutz-Organisationen Kontakt aufnehmen, so lass ich mich nicht abzocken!
 

Gorbag

Mobilfunk Teilnehmer
26 Nov 2014
1.291
635
Ich denke, in Städten ist das Problem aufgrund der höheren Bevölkerungsdichte einfach "naturgegeben", da es genügend Leute gibt, die sich nicht bewußt sind, dass Mobilfunk immer ein shared Medium ist und sie die Übertragungskapazitäten mit anderen Kunden teilen müssen. So kenne ich selbst Leute, die sich sagen "wozu A1 Festnetzinternet mit 16 MBit/s, wenn ich zum etwa gleichen Preis über Mobilfunk 30/5 (Drei) oder 50/10 (T-Mobile) haben kann". Tja, das Kupferkabel teilt man sich eben nicht mit anderen Kunden.

Gestern habe ich übrigens am Abend (ca. 17:30 Uhr) mit meinem Handy (HoT LTE) selbst einige Speedtests gemacht:
Zuerst bei der Bushaltestelle Ruine Gösting: Geschwindigkeit immer um die 10/4 MBit/s, auch bei mehreren Tests hintereinander. Hier machen sich wahrscheinlich die Netflix- und Amazon Streamer bemerkbar.

Dann, um die Uhrzeit in etwa vergleichen zu können, um 18 Uhr zuhause in Thal (eine 50 Häuser Siedlung) nochmals -> 50/10 MBit/s. Diese Geschwindigkeit erreiche ich an meinem Wohnort in Thal übrigens immer, egal zu welcher Uhrzeit ich den Test mache.

Für mich ein klares Indiz dafür, dass in Graz (und vermutlich auch auf alle anderen Städte übertragbar) die Auslastung der Funkmasten eben höher ist.
 

xpla

Mobilfunk Teilnehmer
5 Mai 2014
505
167
Ja, der Speed am Abend in Graz (Stadt) wird leider immer schlechter.
 

derFlo

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
3.313
1.362
Ja, der Speed am Abend in Graz (Stadt) wird leider immer schlechter.
Kann ich bestätigen, auch bei mir in Geidorf (oder auch in Sankt Peter bei der Arbeit) ist der T-Mobile-Speed (via 3G) teilweise wirklich nicht so besonders.

Ich denke, in Städten ist das Problem aufgrund der höheren Bevölkerungsdichte einfach "naturgegeben", da es genügend Leute gibt, die sich nicht bewußt sind, dass Mobilfunk immer ein shared Medium ist und sie die Übertragungskapazitäten mit anderen Kunden teilen müssen.

Für mich ein klares Indiz dafür, dass in Graz (und vermutlich auch auf alle anderen Städte übertragbar) die Auslastung der Funkmasten eben höher ist.
Ja und nein, man kann ein Mobilfunknetz schon auch so ausbauen, dass dies weniger das Problem ist (auch mitten in London hatte ich ohne Probleme 10Mbit/s und London hat ja doch ~13,6 Millionen Einwohner auf relativ wenig Fläche).
 

Aktuelle Themen