Netflix - ausländische Accounts

Ist eurer Netflix-Account in einem anderen Staat außerhalb der EU angelegt?

  • JA

    Stimmen: 46 36,8%
  • NEIN

    Stimmen: 79 63,2%

  • Umfrageteilnehmer
    125
25 Mai 2014
3.741
1.466
Bei mir ging's nur mit Revolut nicht, finde es schon komisch das es nun wie erwähnt problemlos möglich war die Revolut Karte hinzuzufügen.

ich habe auch Probleme in der Vergangenheit mit der Revolut Karte gehabt! Habe sogar dem Support geschrieben und wenn ich mich richtig erinnern kann, war die Antwort, dass Netflix die Karte blockiert hat, weil damit sehr viel "illegales Zeug" betrieben wird. Später funktioniert sie jedoch schon und ich habe dann keine Probleme mehr gehabt, bis ich die N26 stattdessen hinzugefügt habe. Mit ihr läuft es auch sehr gut. (Y) :)

Mein Tipp also: probieren bis es einmal Klappt!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RealMartin
25 Mai 2014
3.741
1.466
jetzt wurde der Preis auch bei meinem Account erhöht! Trotzdem bleibt die Türkei das billigste Land für Netflix!
 

Anhänge

  • 2021-04-18_193106.jpg
    2021-04-18_193106.jpg
    6,1 KB · Aufrufe: 177
20 September 2015
3.807
2.551
Bei mir klappt es auch noch mit der Wise Visa Karte + Türkei Abo, hab vorher meine Revolut Visa verwendet & da hat auch alles problemlos geklappt.
 
25 Mai 2014
3.741
1.466
ich habe es heute bemerkt, dass das Streaming im Chrome oder Firefox Browser nur auf 720p beschränkt ist! (Windows 11)

Nur mit Microsoft Edge wird es auf 1080p Full HD gestreamt!

edit: es geht auch mit Chrome, aber man braucht eine Extension dazu! https://github.com/truedread/netflix-1080p
 

Anhänge

  • 2021-11-25_172137.jpg
    2021-11-25_172137.jpg
    139,3 KB · Aufrufe: 26
Zuletzt bearbeitet:
6 August 2020
71
44
Revolut Visa geht bei mir nicht. Revolut Mastercard wird angenommen, Curve klappt auch weiterhin ohne Probleme bei meinem türkischen Account.
 

Aktuelle Themen