Netflix - ausländische Accounts

Ist eurer Netflix-Account in einem anderen Staat außerhalb der EU angelegt?

  • JA

    Stimmen: 60 40,8%
  • NEIN

    Stimmen: 87 59,2%

  • Umfrageteilnehmer
    147
26 November 2014
848
546
Aber habe keine Möglichkeit gefunden, den Code öfter eingeben zu können.
Das dürften die irgendwie abgedreht haben.

Dürfte damals ein "Gutscheinfehler" gewesen sein. Ich hab so einen Seed4me-Account, da sind heute noch 696 Tage "days left" ... den verschenk ich, falls das wen interessiert, bitte PM.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: appleshooter
25 Mai 2014
4.070
1.661
ich habe vorhin versucht, eine Backup Zahlungsmethode zu hinterlegen, aber wenn ich die CC Daten eingebe und auf weiter klicke, kommt der Fehler, dass etwas nicht funktioniert hat.

Der ACC ist in der Türkei angemeldet und als Zahlungsmethode ist aktuell die N26 hinterlegt.

P.S beim Hinzufügen einer Backup Zahlungsmethode werde ich nach einer (türkischen) Telefonnummer gefragt um den Vorgang zu bestätigen!

Wollte das nur als Information schreiben, damit die anderen es wissen, dass es mit der Türkei aktuell schwierig zu sein scheint!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: chief attila
24 Februar 2020
62
49
Interessant...
Ich glaub, dass ich mal irgendwo gelesen habe, das Netflix in der Türkei manche ausländischen KK blockiert.

Bei mir über Pakistan mit der Curve gehts problemos.
 
24 Februar 2020
62
49
Aber dein türkischer Netflix Account dürfte schon ziemlich alt sein oder?
Wenn noch nicht mal eine Tel. Nummer hinterlegt ist...
 
25 Mai 2014
4.070
1.661
Aber dein türkischer Netflix Account dürfte schon ziemlich alt sein oder?
Wenn noch nicht mal eine Tel. Nummer hinterlegt ist...
Ja, der ACC ist mittlerweile seit 2 Jahren schon aktiv.

Es ist gut möglich, dass es an Netflix selbst liegt! Ich habe damals auch mit der Revolut Probleme gehabt und dann auf einmal wurde sie akzeptiert. Dann aber habe ich endlich die N26 bekommen und konnte sie zum Glück auch hinterlegen und seither läuft es über die N26.
 
22 März 2014
2.489
1.219
Ich brauchte 2019 schon eine hinterlegte Telefonnummer. Der Workaround war ein Abo in AT abzuschließen und die AT Nummer zu hinterlegen. Danach ging ich in die Türkei und wurde nicht mehr nach einer Nummer gefragt.
 
24 Februar 2020
62
49
Ich brauchte 2019 schon eine hinterlegte Telefonnummer. Der Workaround war ein Abo in AT abzuschließen und die AT Nummer zu hinterlegen. Danach ging ich in die Türkei und wurde nicht mehr nach einer Nummer gefragt.
So kenne ich das auch.
mein türkischenr account ist 3 monate jung und ich hab auch keine Telefonnummer gebraucht
Aber einen neuen Account ganz ohne Nummer...find ich interessant :)
 

Aktuelle Themen