NEtgear Nighthawk M1

sn0000py

Mobilfunk Teilnehmer
12 Sep 2018
20
1
Hallo

Ich habe nun schon seit längeren den M1 am laufen bislang nur als einfache Möglichkeit ins INet zu kommen sprich der M1 macht auch WLAN
Nun habe ich schön langsam meine Infrastruktur zusammen also 3 AP, Switch und Router von Unifi.
Der Router hat dabei einen WAN und einen LAN Anschluss.

Ich bringe es im Moment absolut nicht zusammen das der M1 den LAN Port dauerhaft aktiviert.
Ich dachte das muss so ein TEil ja per default können?

Habe dann den IP Pssthrough aktiviert, aber das bringt auch nichts, am WAN Port vom Router oder auch wenn ich das Notebook direkt anschließe, wird der LAN Port vom M1 immer nur kurz aktiviert wenn ich den Power Knopf am M1 drücke (Die Dauer die der aktiviert wird, ist auch weit unter 2 Minuten) - den Ethernet Timeout hätte ich auch deaktiviert.

Kann das der M! einfach nicht (Firmware ist auch aktuelle, zumindest wenn ich danach suche, sagt er er sei aktuell)

danke für tipps und hinweise :D
 

salzrat

Mobilfunk Teilnehmer
22 Okt 2014
781
180
Welchen m1 hast du? Eu? Bei meinem hatte ich damit noch nie ein Problem. Hab einen ddwrt Router mit passthrough dranhängen.
 

sn0000py

Mobilfunk Teilnehmer
12 Sep 2018
20
1
muss ich heute abend mal schauen, hab den von amazon bestellt, auf ner "normalen" seite dort.... hätte gesagt müsste auch EU sein.

Aber beiu mir ist das Problem egal ob mit Passthrough oder ohne, ich sehe am WAN Port vom Router, das der Netzwerk Link immer nur kurz kommt, wenn ich den M1 per Power das Display aktiveire und dann ist der Link relativ schnell wieder weg,

Hab auch schon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt - hat auch nichts gebracht
 

Gringo

Mobilfunk Teilnehmer
9 Feb 2017
1.751
1.012
Keine Probleme hier mit der Ethernetanbindung im "Passthrough-Mode".
 

sn0000py

Mobilfunk Teilnehmer
12 Sep 2018
20
1
Ja genau hab USB Port auf nur aufladen und den ETHERNET Standby deaktiviert, aber selbst die Einstellung mit 2 Minuten passt nicht, weil der Port sicher keine 2 Minuten offen bleibt, meisst leuchtet das Lämpchen nur kurz und ist dann weg.
Ich schaffe es im Passthrough modus nicht einmal mehr eine Verbindung zum M1 aufzubauen.

Egal ob ich DHCP einstelle am Notebook oder eine fixe IP.

Funktioniert eigentlich im IP Passthrough der DHCP?
 

sn0000py

Mobilfunk Teilnehmer
12 Sep 2018
20
1
Also mal in der Bestellung geschaut ...

NETGEAR Nighthawk M1
Artikel-Nr. 257566 Hersteller-Nr.: MR1100-100EUS

na hoffe nicht das das Teil defekt ist :/ ... leider ist es von der Baustelle optisch schon etwas mitgenommen ...
 

Gringo

Mobilfunk Teilnehmer
9 Feb 2017
1.751
1.012
Versuch mal einen "Master-Reset" (auf der Unterseite) mit einem SIM-Tool oder Büroklammer min. 10 Sekunden gedrückt halten.
 

sn0000py

Mobilfunk Teilnehmer
12 Sep 2018
20
1
Ja hab ich schon mal gemacht (eigentlich schon zwei mal, weil das im moment das einzige ist, wie ich aus dem IP Passthrough wieder zurückkomme)
 

Aktuelle Themen