Varik

Mobilfunk Teilnehmer
23 Mrz 2014
141
21
@Enrique6

Yess und liwest als auch Hot haben nur 1000 Minuten.
Beim Bob ist es halt unlimitiert und mehr Datenvolumen.
Auch vom Preis her ist der easyBob XL in Ordnung.

Was mir aber Sorgen macht ist, dass die Minuten nur in Österreich gültig sind.
So steht es auf der Bob Webseite.

Als Alternative bzw. Zusatz für Telefonate von AT in die EU gäbe es ja auch Guthaben für Skype, Viber udgl. oder eine SIM von einem anderen Anbieter wie z.B. Vectone.
Nur was würdet ihr da empfehlen?
 
A

alessio

Gast

Enrique76

Mobilfunk Teilnehmer
23 Mrz 2014
1.645
478
Naja Tarife mit Freiminuten in die EU gibt es gar net so viele.... ja skype oder auch whatsapp könnten helfen. Ist es immer die selbe Nr oder verschiedene in verschieden Länder. Von wie viel Min in die EU sprechen wir?
 
A

alessio

Gast
New 3 Top SIM XL mit International Paket. Allerdings 26 Euro.
Plus knapp 2 fia di Servicepauschal. So an teiren Sprochtarif findst bei spusu no ned amoi :) und 500 Minutn kriagst scho um EUR 9. Des anzige san die 100 SMS vom International Paket.

Wi gsagt, wenn EU Minutn wichtig san, warad spusu momentan von di "Mainstream" Obieta da Anzige. Osonsten kenntat ma no http://www.lycamobile.at/de/bundle um EUR 25 fia unlimitiate Minutn bzw. https://www.vectonemobile.at/pakete/übersicht in Betrocht ziagn.
 

baley

Mobilfunk Teilnehmer
12 Jul 2017
20
5
Ich habe seit kurzem den Easybob L Tarif, der ja 10GB inkludiert hat.

Derzeit habe ich österreichweit 4,16GB verbraucht u soeben von bob eine Sms erhalten, dass 75% meines Datenvolumens verbraucht sind.

Aber warum? Ich hab doch noch die anderen 5GB für die EU-Nutzung, oder seh ich da was falsch?
 

Aktuelle Themen