Neuer Tarif: 20 GB + Datenmitnahme um 13,99

palazzo

Mobilfunk Teilnehmer
Mai 15, 2014
4.514
2.661
#1
yesss! hat einen neuen Tarif vorgestellt.

Grundgebühr: € 13,99
Freieinheiten: 1.500 Min/SMS
Datenvolumen: 20 GB
Datenmitnahme: bis zu 60 GB
Speed: bis zu 150/50 MBit/s DL/UL
Datenroaming: 3,9 GB in der EU

https://www.yesss.at/tarife/complete-xl

Der neue Complete XL hat verglichen mit dem @tarife.at Spezialtarif Complete XXL zwar 500 min/SMS weniger, jedoch nun die Datenmitnahme.
 
Zuletzt bearbeitet:

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 25, 2014
2.343
1.171
#3
yesss! hat einen neuen Tarif vorgestellt.

Grundgebühr: € 13,99
Freieinheiten: 1.500 Min/SMS
Datenvolumen: 20 GB
Datenmitnahme: bis zu 60 GB
Speed: bis zu 150/50 MBit/s DL/UL
Datenroaming: 3,9 GB in der EU
A1 steigt wohl nun in den Ring gegen Spusu. Einzig was etwas einen Nachgeschmack hat ist das bob mit dem Tarif easybob um 1 Euro mehr bereits 5 GB EU und unlimitierte Minuten & SMS gibt.

Muss jeder selber bewerten was er braucht, der Vorteil von Yesss ist der unkomplizierte Self-Service der bei Bob sehr holprig ist.
 
Gefällt mir: Blacki und SPOCK
S

SPOCK

Gast
#4
A1 steigt wohl nun in den Ring gegen Spusu. Einzig was etwas einen Nachgeschmack hat ist das bob mit dem Tarif easybob um 1 Euro mehr bereits 5 GB und unlimitierte Minuten & SMS gibt.

Muss jeder selber bewerten was er braucht, der Vorteil von Yesss ist der unkomplizierte Self-Service der bei Bob sehr holprig ist.
Ja bei Bob musst zb.die NÜV per Post senden, bei yesss! kannst sie direkt im Self.Service hochladen.
 

rage4

Mobilfunk Teilnehmer
Jul 5, 2014
1.595
676
#8
A1 steigt wohl nun in den Ring gegen Spusu. Einzig was etwas einen Nachgeschmack hat ist das bob mit dem Tarif easybob um 1 Euro mehr bereits 5 GB EU und unlimitierte Minuten & SMS gibt.
A1 gegen "3" und gegen T-Mobile bzw. Jeder gegen Jeden. Einzelne Marken dürften nur mehr eine untergeordnete Rolle spielen. Ein gutes Beispiel ist T-Mobile die mit dem Marktanteil (ohne M2M) in etwa auf dem Stand von Anfang 2003 sind aber um einiges mehr an Marken (Eigenmarken + MVNO) im Angebot hat (T-Mobile inkl. Allianz, HoT, Liwest, Rapid, Volmobile, Telering, SBM, Vectone usw.).

BOB (Spusu, UPC) gibt es nur als Vertrag, während man Yesss auch noch als "anonyme Wertkarte" bekommt. mfg
 

Person Unbekannt

Mobilfunk Teilnehmer
Feb 22, 2016
151
46
#9
A1 steigt wohl nun in den Ring gegen Spusu. Einzig was etwas einen Nachgeschmack hat ist das bob mit dem Tarif easybob um 1 Euro mehr bereits 5 GB EU und unlimitierte Minuten & SMS gibt.

Muss jeder selber bewerten was er braucht, der Vorteil von Yesss ist der unkomplizierte Self-Service der bei Bob sehr holprig ist.
Also das mit den 5GB vs 3,xGB wird sich bald erledigt haben. Es sinken ja jährlich die internen Gebühren der Provider und die müssen an die Kunden weitergegeben werden. Wahrscheinlch 2019 wird es schon gleich sein. Die unlimitierten Minuten/SMS brauch ich nie. Wenn yesss jetzt noch die Roamingländer an bob anpassen würde, würde ich sofort wechseln.
 
Gefällt mir: SPOCK

opb

Mobilfunk Teilnehmer
Apr 2, 2015
231
102
#10
das 4GB wurde auch um 1GB erhöht und hat nun 5GB statt 4GB. Also sind die hot Anpassungen von letzter Woche nun auch alle durch + das Complete XL ja BAM geil :)
 
Gefällt mir: SPOCK

Ähnliche Themen

Aktuelle Themen