email.filtering

Mobilfunk Teilnehmer
27 Jun 2019
1.988
925
An der Netzwerkmanagementklasse ist nichts schlecht, nur der aufgerufene Preis ist für das "Package" schlecht, weil um mindestens 10 EUR / ein Drittel zu teuer!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Forsti

Forsti

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2020
53
30
An der Netzwerkmanagementklasse ist nichts schlecht, nur der aufgerufene Preis ist für das "Package" schlecht, weil um mindestens 10 EUR / ein Drittel zu teuer!
@RealMartin
Genau das meinte ich.
Und ich kenne schon Orte, wo mann die Netzkategorisierung deutlich merkt (Youtube HD geht nicht mehr).
Suche mal nach "Hybrid Internet bringt nichts", Dann kommst genau zu den Leuten, welche die Netzkategorisierung deutlich merken :)
Faktor 1:13 ist hald schon ordentlich...
 

lfile

Mobilfunk Teilnehmer
10 Mai 2014
1.663
1.347
An der Netzwerkmanagementklasse ist nichts schlecht, nur der aufgerufene Preis ist für das "Package" schlecht, weil um mindestens 10 EUR / ein Drittel zu teuer!
Es ist halt bob der den neuen Tarif rausbringt. Und es wäre nicht bob (mehr A1 als yesss!) wenn die nicht die Handypreise für den deluxe+ Tarif wieder reinbringen wollten.

Der "bob deluxe" (ohne Plus, SIM-only) ist ja echt ein Witz und wird keinem hinter dem Ofen hervorholen.

Was bob meiner Meinung nach will sind gebundene Kunden, die auch nach der Bindung weiter dabei bleiben. Da ist das iPhone SE um 199 Euro oder das Samsung Galaxy A51 um 0 Euro sicher ein Anreiz.

Also es ist ein Tarif für Leute die kein Geld für ein Handy haben ca. 300 Euro für ein Galaxy A51 oder 450 Euro aufwärts für ein iPhone SE aber trotzdem ein schönes Handy haben wollen. Es wird halt über den monatlichen Tarif finanziert. So wie es früher bei allen Providern Alltag war.
 

RealMartin

Mobilfunk Teilnehmer
20 Sep 2015
3.094
2.029
Das hab ich auch nicht bestritten, natürlich ist der Preis für die gebotene Leistung zu hoch.

@RealMartin

Und ich kenne schon Orte, wo mann die Netzkategorisierung deutlich merkt (Youtube HD geht nicht mehr).
Suche mal nach "Hybrid Internet bringt nichts", Dann kommst genau zu den Leuten, welche die Netzkategorisierung deutlich merken :)
Faktor 1:13 ist hald schon ordentlich...
Das Hybrid Modem kann ja auch kein CA. Natürlich merkt man dann was von der Auslastung, da spielt die Nutzungsklasse nicht die Hauptrolle.

Aber... Mir ging es hier nicht um Hybrid sondern um das Internet am Smartphone & da hab ich selbst zu unterachiedlichen Tageszeiten auf einer gut besuchten Mariahilferstraße keinen wesentlichen Unterschied zwischen Nutzungsklasse 1 & 9 feststellen können der Speed war ungefähr gleich. Dass das nicht überall so sein muss ist natürlich klar, aber bisher läuft alles wie gewohnt.
 

Forsti

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2020
53
30
.. Mir ging es hier nicht um Hybrid sondern um das Internet am Smartphone & da hab ich selbst zu unterachiedlichen Tageszeiten auf einer gut besuchten Mariahilferstraße keinen wesentlichen Unterschied zwischen Nutzungsklasse 1 & 9 feststellen können der Speed war ungefähr gleich. Dass das nicht überall so sein muss ist natürlich klar, aber bisher läuft alles wie gewohnt.
Hab soeben einen Speedtest gemacht mit Yess Sprachtarif und CA, einmal 3, einmal 5 MBit Download, ich wäre folglich davon ausgegangen, dass es bedingt durch die Netzkategorisierung so niedrig wäre.

Wenn du sagst, du hast keinen wesentlichen Unterschied zwischen 1 und 9 feststellen können, dann war dazumals bei dem Sender imho die Netzkategorisierung noch nicht aktiv, andernfalls würde diese doch keinen Sinn ergeben, wenn eh kein Unterschied feststellbar wäre?
 

RealMartin

Mobilfunk Teilnehmer
20 Sep 2015
3.094
2.029
Schau mal im Speedtest für yesss Thread dort hab ich ein paar aktuelle Speedtests aus Wien gepostet. Wie gesagt kein großartiger Unterschied zu meinem "alten" Tarif der in NK 1 war.

Ich denke das A1 ihre Diskonter (yesss, educom usw..). zuvor eh auch in eine eigene Kategorie zugeordnet hat, es macht ja kaum Sinn den "Billigkunden" genauso wie den gut bezahlenden A1 Kunden zu behandeln z.B. bei einer Veranstaltung hat man mMn schon gemerkt, das die eigene Kundschaft priorisiert wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Forsti

email.filtering

Mobilfunk Teilnehmer
27 Jun 2019
1.988
925
Schön, dass hier ständig alles aus dem Zusammenhang gerissen wird und bei einem bob-Tarif dann plötzlich über die Gurkerei mit dem Hybrid-Routern gelabert wird. :rolleyes:

Also zurück zum Ausgangspunkt, damit keiner den Faden verliert:

Hier geht's um einen jener entbehrlichen Tarife aus der A1-Welt, die zwar wie alle deren Gurkentarife in der Netzwerkmanagementklasse 9 eingereiht ist (insofern also gleich gut oder schlecht), die aber im Hinblick auf andere hauseigene Angebote deutlich zu teuer ist. Nicht mehr und nicht weniger!

Und ja, der Tarif ist selbst dann noch deutlich zu teuer, wenn man sich damit ein Gerät auf Raten kauft, denn selbst in diesem Falle ist ein Kredit bei der Santander, einem Versandhaus oder einem dubiosen Geldverleiher und natürlich auch die Kontoüberziehung immer noch günstiger! Wer also halbwegs richtig rechnen kann, macht einen großen Bogen um dieses "Angebot", das eigentlich "große Abzocke" heißen müsste!

Was man sich da(bei) seitens A1 erwartet / denkt, muss man ohnedies nicht verstehen, aber das ist eben die Krux an einer mittlerweile vollkommen entbehrlichen "Diskonter"-Marke; irgendwie muss die krampfhaft ins Licht gerückt werden, statt sie endlich sanft entschlafen zu lassen. Was eety für 3, ist bob für A1, oder SBM für Magenta; alle 3 samt und sonders entbehrlich am Markt!
 
Zuletzt bearbeitet:

derFlo

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
3.339
1.380
So ganz verstehe ich die Bob-Tarife auch nicht - einerseits bietet Yesss um weniger Geld mehr (datenvolumen), andererseits würde ich (abgesehen von den unlimitierten Minuten und SMS für wirkliche Exzessivnutzer dieser Services) keinen Vorteil in den Bob-Tarifen sehen.

Will A1 jetzt neben Yesss als preisgünstigen Diskonter auch eine Art Premium-Diskonter aufstellen (ohne dass es wirkliche Premium-Vorteile gibt)? Oder ist Bob wirklich so erfolgreich beim Abfangen der Wechselwilligen von der Hauptmarke?
 

rage4

Mobilfunk Teilnehmer
5 Jul 2014
2.554
1.552
Die Tarife "schreien" nach einer Aktion (z.B. doppeltes Datenvolumen). mfg