Neues iPhone SE (2020)

7 April 2014
40
10
Das kann ich nicht bestätigen.
Mein X ist jetzt knapp 20 Monate alt. 3 Monate lang war es bei 100%, danach fiel es relativ schnell auf 85%, und auf diesem Wert steht es jetzt seit 8 Monaten!

Alles bei gleicher Benutzung/Aufladeverhalten.
 
9 April 2014
2.652
1.417
Ja das kommt hin, ich habs an manchen Tag am Tisch liegen ruft wer an steck ichs ab weil ich ein Headset verwende (bin zu faul zum halten), dann wiederrum steck ichs am PC an und nutze es als Modem, geht ich aus dem Büro nehm ichs mit und wenn ich wieder raufkomm wirds wieder angesteckt wen Tagen mit intensiver nutzung. (Ich nehm meinen Lappi mit oder meinen ITX PC zum runterladen oder mal *Hust* Steam zu nutzen)
Bei mir kommt das überhaupt nicht hin, ich steck mein Handy doch nicht 9-mal am Tag an ... ab und zu wird es 2-mal am Tag angesteckt, sonst nur einmal ...
 
9 April 2014
2.652
1.417
Nie, dieses iPhone war noch nie zu einem Computer oder Mac verbunden.
 
1 April 2014
1.062
630
Nein, das stimmt auch nicht - manchmal verbessert sich der Wert auch wieder (erkennt man, wenn man öfter nachsieht und dazwischen mal wieder kalibriert zb, manchmal aber auch einfach so). Würde ja bedeuten, dass das iPhone zugibt, sich verzählt zu haben und wieder den Wert erhöht ... ergibt keinen Sinn.
 

Aktuelle Themen