Paybox Ende ?

jungbaerchen

Mobilfunk Teilnehmer
1 Nov 2017
854
290
Habe von Paybox die Mitteilung bekommen, dass man in Kürze Paybox nur noch zum Parken benutzen kann und Paybox Premium eingestellt wird und man umgestellt wird
 

Murbi

Mobilfunk Teilnehmer
29 Jan 2016
254
82
hallo @jungbaerchen
Es ist immer gut, wenn man den kompletten Text aus Mail etc (natürlich Namen schwärzen etc), hier einfügt.... Danke!
 

jungbaerchen

Mobilfunk Teilnehmer
1 Nov 2017
854
290
danke, dass Sie paybox immer wieder für verschiedene Services genutzt haben.
Aufgrund neuer gesetzlicher Regelungen für Zahlungsdienste bieten wir in Zukunft das paybox Service ausschließlich für HANDY Parken an. Wir stellen daher die anderen Funktionen der paybox ein.
Sie möchten HANDY Parken mit der kostenlosen paybox starter nutzen?
Einfach bis 11.09.2019 in Ihrem meine paybox-Bereich auf paybox starter wechseln.
Sollten Sie bis zu diesem Zeitpunkt nicht auf paybox starter umsteigen, kündigen wir bereits jetzt Ihren Vertrag unter Einhaltung einer zweimonatigen Kündigungsfrist gemäß Punkt 9. (1) unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen. In diesem Fall wird Ihr Vertrag per 12.09.2019 beendet.

Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen Sommer.
Ihr Team der paybox Bank
 

jungbaerchen

Mobilfunk Teilnehmer
1 Nov 2017
854
290
Man hat früher auch am Automaten bezahlen können oder beim Hartlauer Win2day und Ladebons
 

email.filtering

Mobilfunk Teilnehmer
27 Jun 2019
648
272
Die einen Beträge kann man heute per NFC-Chip mit der Bankomat- / Kreditkarte bezahlen, und alles andere per Online-Banking / Sofortüberweisung / PayPal usw., wenn's eben keine Kreditkarte sein soll.

Grenzwertig war dieser Bezahldienst schon seinerzeit, sodass dessen EInstellung "eher" kein Verlust sein wird. Allerdings ist es schon erstaunlich, welche Auswirkungen PSD2 hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

pc.net

Mobilfunk Teilnehmer
9 Apr 2014
809
530
durch die notwendigen Aufwendungen aufgrund der Zahlungsdiensterichtlinie und einer Kosten-/Nutzen-Rechnung wird A1 jetzt wohl festgestellt haben, dass es sich für das Volumen außerhalb Handyparken einfach nicht mehr auszahlt ...

Paybox ist eine A1-Tochter, die ich nie wirklich als vertrauenswürdig eingestuft habe :rolleyes: ... die Erfahrungen im Verwandtenkreis haben dies dann auch bestätigt ... ich betrachte es also definitiv als keinen Verlust :p:cool: ...
 

Aktuelle Themen