PC Magazin Netztest 2018

maxb

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mrz 2014
1.536
1.720
so wie ich das crowdsourcing Verfahren verstanden habe, werden hier nicht „von usern eingesendete speedtests“ ausgewertet (das wäre ungefähr so repräsentativ wie die speedtest threads hier im Forum), sondern die app macht im Hintergrund zu zufälligen Zeiten kleine Tests bzw. Auswertungen und sendet diese anonymisiert an den app Entwickler.

das heißt aber auch, wenn jemand in den Keller geht und eine Flasche Wein holt und die app testet zu diesem Zeitpunkt, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass A1 oder T-Mobile gut (wegen L800, U900), aber Drei weniger gut abschneidet.

wie relevant so ein Testverfahren ist, kann jeder für sich selbst entscheiden.
 

Aktuelle Themen