Performance A1 bei Großveranstaltungen im Ernst Happel Stadion

miraculiz

Mobilfunk Teilnehmer
30 Sep 2018
94
8
Hallo!

Komme gerade vom Bon Jovi Konzert im Ernst Happel Stadion.

Meine Freundin und ich - beide auf BOB konnten während des gesamten Konzertes keine Videos oder beschränkt Fotos über WhatsApp schicken oder generell Internetseiten nur sehr beschwerlich öffnen.

Der Typ neben mir hatte Magenta / T-Mobile an seinem IPhone und war dauernd am Tippen und senden und bei Ihm funktionierte es ohne Probleme.

Auch Videos mit WhatsApp waren bei ihm mit Magenta kein Problem.

Meine Frage; klar waren 57000 Leute hier, aber ist Magenta besser aufgestellt im Prater Stadion als A1 Telekom Austria?

Oder werden die Discounter von A1 bei solchen Massen einfach bewusst herunter gefahren und haben diese dann das Netz beschränkter zur Verfügung?

Weil warum war mit unseren beiden Bob Handys (1x Samsung, 1x IPhone) während des Konzertes Datenmässig nicht viel anzufangen?

Nach dem Konzert - 1 Ubahn Station weiter kein Problem mehr.

Weiß das wer?
 

sanurei

Mobilfunk Teilnehmer
7 Jan 2019
6
6
Ich hatte mit Yesss sogar die meiste Zeit während dem Konzert gar kein Netz. Nur Notrufe waren möglich. Wahnsinn, oder?
 

HP_17

Mobilfunk Teilnehmer
11 Mai 2014
652
445
Man sollte die Kirche schon im Dorf lassen... klar finde ich sollte man bei einem Konzert sich auf das konzentreieren, aber ein oder 2 Eindrücke per WhatsApp an Freunde zu versenden ist ja wirklich nix verwerfliches ...

aber zur eigentlichen Frage.... der vergleiche is schwer zu beurteilen.... Bob und Magenta kann man nicht auf priorisierung vergleichen .... müsstest jemanden schauen ob sich eine echter A1 Kunde dort befunden hat.... wenn dieser das Netz nutzen konnte, scheint es die priorisierung tatsächlich zu geben, was ich als A1 Kunde absolut begrüßen würde. Weil irgendwo muss Schluss endlich ein Unterschied zum Preis vorhanden sein.
 

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
3.168
1.730
A1 hat schlicht keine Sendeverstärker vor Ort gehabt und darum ist nichts mehr gegangen. Zusätzlich hat hier A1 seine Senderzelle nicht mal auf LTE-A ausgebaut ergo maximal 2-3 Sektoren haben das Stadion versorgt mit jeweils 150 mbit.
 

miraculiz

Mobilfunk Teilnehmer
30 Sep 2018
94
8
Ich gebe euch allen Recht, ja! Ist echt Strange in welcher Welt wir leben!

Also ist es schlicht und ergreifend dem Umstand geschuldet das A1 Telekom Austria hier einfach nicht mehr von der technischen Infrastruktur hergibt und hat nichts mit A1 Premium vs. A1 Discount zu tun?
 

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
3.168
1.730
Ich gebe euch allen Recht, ja! Ist echt Strange in welcher Welt wir leben!

Also ist es schlicht und ergreifend dem Umstand geschuldet das A1 Telekom Austria hier einfach nicht mehr von der technischen Infrastruktur hergibt und hat nichts mit A1 Premium vs. A1 Discount zu tun?
Korrekt.
Anders ausgedrückt, A1 hat einfach schlecht ausgebaut in dem Gebiet und da macht es keinen Unterschied wieviele Euro jeder zahlt, bei der Masse an Menschen kannst eben nicht alle mit einem Gartenschlauch mit Wasser versorgen ;)
 

miraculiz

Mobilfunk Teilnehmer
30 Sep 2018
94
8
Jepp! Aber schon krass dass TMA bzw Magenta diese Massen stemmen können.

Denn so viele waren da, und haben am Handy rumgespielt...

Echt arg, dass A1 hier soooo schlecht ist!
 

sanurei

Mobilfunk Teilnehmer
7 Jan 2019
6
6
Rund ums Ernst-Happel-Stadion finden das ganze Jahr über unzählige Großevents statt. Das ist sicherlich auch den in Österreich vertretenen Mobilfunkprovidern bekannt. Von daher ist es mir nicht verständlich, dass einige davon derartige Probleme, wie beim Bon Jovi Konzert, mit ihrer Mobilfunkleistung hatten.

Ich würde an deren Stelle diese Ereignisse dazu nutzen, um mich als Mobilfunkanbieter mit der besten Leistung zu präsentieren. Jeden einzelnen Kunden würde ich die beste Netzqualität mit der vollen Bandbreite zur Verfügung stellen. So könnte ich mich am heimischen Mobilfunkmarkt als ein zuverlässiger Partner präsentieren, der auch Großereignissen gewachsen ist.

PS: Auch bei so einem Event gibt es genügend Zeit um zwischendurch seine Emails zu checken, per WhatsApp einige Bilder zu verschicken, oder seine Social Media zu pflegen!

An dieser Stelle hätte ich mir eine professionellere Diskussion erwartet! Kommentare von Personen die kein Smartphone besitzen, oder gewisse Apps ablehnen kann ich nicht nachvollziehen! Danke für die Aufmerksamkeit!
 

Aktuelle Themen