AlpenoStrand

Mobilfunk Teilnehmer
24 Okt 2018
262
136
Das heißt, du wurdest zwangsweise umgestellt? Wurden dir auch wieder Rabatte eingeräumt, wenn du dich zusätzlich 1 Jahr gebunden hast? Und wieso gigakraft 300 - auf der Magentaseite sehe ich nur gigakraft 250 oder gigakraft 500 als brauchbare Alternativen?
Ja, ich wurde zwangsweise umgestellt bzw. hätte ich kündigen können. Aber mach dir keine Sorgen, ich zahle nun, nachdem ich bei Magenta-UPC angerufen habe, weniger als vorher für den doppelten Up- und Download.

Der Gigakraft 300 war die Option die mir Magenta vorgeschlagen hatte. Eigentlich hatten mir die 150/15 vorher auch gereicht, aber mehr für weniger Geld ist auch OK. Und Bindung musste ich auch keine neue eingehen, steht auch so im neuen Vertrag den ich inzwischen zugeschickt bekommen habe.

Allgemeine Frage: Magenta hat mir einen neuen Vertrag zugeschickt (per Mail), da steht der neue Tarif drinnen, aber keine Entgelte. Müssten die dort nicht alle aufgeführt sein mit dem Stand bei Vertragsabschluss?
 

r4iden82

Mobilfunk Teilnehmer
29 Nov 2016
675
237
Nein, dort stehen keine Entgelte drinnen. Die Service Pauschale von 27 Euro steht nur drinnen :p

Finde Magenta langsam echt grauslich, ein Freund von mir ist umgezogen und wurde nebenbei von 300/30 auf 500/50 umgestellt. Beim Umzug habens gemeint, den Tarif gibt es nicht mehr und deswegen wird er auf 500/50 umgestellt. Er hat es dann gelassen weil er auf den Speed geil war aber finde das schon arg. Von einer Preiserhöhung wurde ihm halt nichts gesagt. Er zahlte vorher 60€und jetzt 80€ (ist mit TV). Ist vielleicht nicht enorm viel unterschied aber wenn die Strategie bei vielen aufgeht....:D
 
Zuletzt bearbeitet:

Aktuelle Themen