Problem mit IPv6

telephon

Mobilfunk Teilnehmer
20 Nov 2018
808
483
Also, wenn man den Router bei IPv6 erreichen kann, muss das noch gar nichts bedeuten, denn der ist über NDP (Neighbor Discovery Protocol) auch linklokal erreichbar (ein Gateway darf durchaus im Bereich fe80::/10 liegen).

Häufigste Ursachen für Routingprobleme sind aus meiner Sicht:
* Tippfehler des zugeteilten Prefices am eigenen Router (Adresse oder interner DHCPv6-Server).
* fehlende OSPF-Ankündigung am Providergateway
* doppelt vorhandene Defaultroute (siehe auch NDP) - letzteres tritt bei statischer Konfiguration auf, wenn man Router Advertisements trotzdem zulässt.
 

zapata

Mobilfunk Teilnehmer
23 Apr 2014
188
42
Es ist wieder so weit. Seit ca. 21:45 geht IPv6 schon wieder nicht!

% traceroute -6 www.google.at
traceroute to www.google.at (2a00:1450:4001:821::2003), 30 hops max, 80 byte packets
1 ipv6.dsl.fonira.at (2a02:1748:fad4:7260::1) 0.266 ms 0.140 ms 0.264 ms
2 lns1.ix.as51184.net (2a02:1748::114) 12.741 ms !N 38.060 ms !N 52.625 ms !N

% ping -6 google.at
PING google.at(fra15s28-in-x03.1e100.net (2a00:1450:4001:80b::2003)) 56 data bytes
From lns1.ix.as51184.net (2a02:1748::114) icmp_seq=1 Destination unreachable: No route
From lns1.ix.as51184.net (2a02:1748::114) icmp_seq=2 Destination unreachable: No route

% ping -6 2a02:1748::114
PING 2a02:1748::114(2a02:1748::114) 56 data bytes
64 bytes from 2a02:1748::114: icmp_seq=1 ttl=63 time=5.27 ms
64 bytes from 2a02:1748::114: icmp_seq=2 ttl=63 time=5.14 ms
64 bytes from 2a02:1748::114: icmp_seq=3 ttl=63 time=5.25 ms

@fonira: Wurde der Router schon getauscht? Ist die Ursache schon bekannt? Kann das Problem bald gelöst werden? Bis auf diese ständigen IPv6 Ausfälle bin ich eigentlich sehr zufrieden.
 

fonira

Offizieller Account
8 Feb 2019
634
1.199
Wurde der Router schon getauscht? Ist die Ursache schon bekannt? Kann das Problem bald gelöst werden? Bis auf diese ständigen IPv6 Ausfälle bin ich eigentlich sehr zufrieden.
Der erste Tausch steht Ende März/Anfang April an.
Direkten Einfluss auf IPv6 wird dann wahrscheinlich eher der zweite Tausch gegen Ende April/Anfang Mai haben, da hier dann die Access Gateways (BNG) ersetzt werden.

Die Ursache ist wahrscheinlich ein Limit des Neighbor Cache in IPv6 auf den derzeitigen BNG die überlaufen und nach kurzer Zeit wieder aus-timen und dann wieder normal arbeiten.
 

gaelic

Mobilfunk Teilnehmer
16 Sep 2019
15
4
Also ich bin ipv6 mäßig noch immer offline. Falls ein Router Tausch hier hilft: wie ist am besten der Vorgang?
 

Wake

Mobilfunk Teilnehmer
14 Apr 2019
110
35
Kriege IPv6 in Zusammenhang mit dynamischer IP überhaupt nicht zum Laufen (OT: und der ISP-DNS hakt auch mit Uplay - Google eintragen und schon gehts).
 

Wake

Mobilfunk Teilnehmer
14 Apr 2019
110
35
Letzte Woche klappte IPv6 noch (zwar nur nach Umstellung auf statisch), aber seit dieser Woche ist auch damit Sense.
Statisch verursacht auch die PPP-Aushandlungsfehler unter Last, deswegen wollt ich es eigentlich vermeiden.

Liegts evtl. an den Umbauarbeiten?

Edit - Scheint sich erledigt zu haben, läuft nun auch sogar mit dynamischen Profil.
Nur ICMP scheint nicht so zu wollen wie ich will, trotz FB-Freigabe (liegts am Zyxel?).
 
Zuletzt bearbeitet:

Aktuelle Themen