Probleme mit Carrier Aggregation / LTE-Advanced

EJK

27 September 2018
94
73
Danke für das Update!

Bei mir A1 mittlerweile gekündigt.

Bin sehr happy mit meinem Drei SIM XMas unlimited: jetzt nach ca. 2 Wochen Erfahrung damit:
Speed Download bei mir immer zwischen 130-180Mbit, Upload eigentlich immer ca. 40Mbit (mit Huawei B818).

Danke A1 für den Wink mit dem Zaunpfahl, doch endlich zu wechseln!
Danke Drei für ein wirklich attraktives Weihnachtsangebot - schneller und billiger als vorher mit A1!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: prich und barryallen
26 Dezember 2014
70
43
update auch hier:

-A1 Cube Internet 500: 4 Tage liefs zwischendurch mal mit Trennung und seit Vorgestern wieder mit CA Dauerhaft und etwas höherem DL Speed als davor.

hab aber nicht mehr bei der Hotline nachgefragt da es sowieso nichts bringt.
zugute halten kann ich A1 aber fürs anpassen meines Tarifs auf den aktuellen Preis ohne murren :)
zahlte vorher 100+
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KOSH
25 August 2015
30
4
update auch hier:

-A1 Cube Internet 500: 4 Tage liefs zwischendurch mal mit Trennung und seit Vorgestern wieder mit CA Dauerhaft und etwas höherem DL Speed als davor.

hab aber nicht mehr bei der Hotline nachgefragt da es sowieso nichts bringt.
zugute halten kann ich A1 aber fürs anpassen meines Tarifs auf den aktuellen Preis ohne murren :)
zahlte vorher 100+
...und ich sitz hier mit den 300er um 70
 
1 Dezember 2020
276
293
Update von mir:
Seit inzwischen 3 Monaten (oder länger) überhaupt keine Probleme mehr.

Hab einen Diskonter-Tarif um ca. 20 Euro mit 40 Mbit. Der Router (Huawei B535-232) ist auf Band 3 only gelockt und ich hab rund um die Uhr die Maximalbandbreite von 40 Mbit im Download.

Damit hab ich ein unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis.

Glasfaser kommt nur im größeren Nachbarort, fängt preislich weit teurer an (30,- Euro zzgl. Servicepauschale) und kann in dieser Einstiegsklasse auch nicht mehr als mein nun perfekt laufender LTE-Zugang von A1 :)
 

EJK

27 September 2018
94
73
Update von mir:
Seit inzwischen 3 Monaten (oder länger) überhaupt keine Probleme mehr.

Hab einen Diskonter-Tarif um ca. 20 Euro mit 40 Mbit. Der Router (Huawei B535-232) ist auf Band 3 only gelockt und ich hab rund um die Uhr die Maximalbandbreite von 40 Mbit im Download.

Damit hab ich ein unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis.

Glasfaser kommt nur im größeren Nachbarort, fängt preislich weit teurer an (30,- Euro zzgl. Servicepauschale) und kann in dieser Einstiegsklasse auch nicht mehr als mein nun perfekt laufender LTE-Zugang von A1 :)

Passieren die "Entergiesparaktivitäten" - sprich Abschaltung CA Nachts - noch immer?
 
1 Dezember 2020
276
293
Passieren die "Entergiesparaktivitäten" - sprich Abschaltung CA Nachts - noch immer?
Nein, überhaupt nichts.

Mein Sender hat: B20/B3/B3

Ich hänge dauerhaft mit CA in B3/B3 (Bänder gelockt)

Wenn es nur irgendwas in Richtung einer Abschaltung gäbe, dann würde ich das sofort merken.
 
2 Dezember 2014
353
315
Seit ein paar Wochen siehts wieder gut aus. Bei meinem 80er und 300er Tarif erreiche ich selbst um 2 Uhr morgens wieder max. Speed…

Vielleicht sind die bei A1 ja mittlerweile draufgekommen, dass das deren Energiesparmodus ein Vollmurks war. Immerhin dürften deswegen ja doch ein paar gekündigt haben?
 

EJK

27 September 2018
94
73
Seit ein paar Wochen siehts wieder gut aus. Bei meinem 80er und 300er Tarif erreiche ich selbst um 2 Uhr morgens wieder max. Speed…

Vielleicht sind die bei A1 ja mittlerweile draufgekommen, dass das deren Energiesparmodus ein Vollmurks war. Immerhin dürften deswegen ja doch ein paar gekündigt haben?

Glaube ehrlich gesagt nicht, dass A1 das so sieht.

Die meisten Kunden merken wohl nicht, dass sich da zwischen 1 und 6 Uhr da etwas verändert. Darauf zählt A1 sicher auch - und die wenigen, die es merken und dann auch kündigen sind sicherlich verschmerzbar.

Da hatte A1 in der Vergangenheit schon spürbarere "Kundenvertreibungsaktionen".

Bin mittlerweile happy bei Drei mit den neuen Weihnachtstarifen.
 
20 Dezember 2014
100
9
Seit ein paar Wochen siehts wieder gut aus. Bei meinem 80er und 300er Tarif erreiche ich selbst um 2 Uhr morgens wieder max. Speed…

Vielleicht sind die bei A1 ja mittlerweile draufgekommen, dass das deren Energiesparmodus ein Vollmurks war. Immerhin dürften deswegen ja doch ein paar gekündigt haben?
Wie kann man bei einem Huawei-Gerät nachschauen, ob B3+B3 aktiv ist? Ich weiß eh dass B3 aktiv ist, mir geht es um die Dual-B3-CA

Beim ZTE MC801 wird das ja sehr schön angezeigt, was der aktuelle CA-Status ist - bei das LTE-Band-Tool (oder auch LTEWatch) für Huawei informiert soweit ich weis nur über die freigeschalteten Frequenzen und der Router wählt dann selber...oder bin ich da ganz verkehrt?

Werde es gleich am Abend wieder dazuschalten - werde ebenfalls dann reporten in einigen Tagen.

LG Kana
 
Zuletzt bearbeitet:
1 Dezember 2020
276
293
Wenn der Router im Webinterface LTE+ anzeigt (LTE mit einem Plus dahinter), dann sind mehrere Frequenzbänder aktiv, d.h. CA wird gerade genutzt.

Wenn du das Huawei-Gerät auf "Band 3 only" lockst, dann wird bei Anzeige von LTE+ demzufolge CA mit den Bändern 3+3 verwendet.
 

Aktuelle Themen