Probleme mit UPC Mobile im Ausland

maxir200

Mobilfunk Teilnehmer
20 Jul 2017
78
22
Erstmal vorab: mir war es ziemlich klar, dass mir an der Hotline wieder falsche Infos gegeben wurden und alles nicht so funktioniert, wie es soll.

Die Situation: ich bin aktuell in Deutschland im Urlaub und verwende EU-Roaming mit meinem UPC Mobile Tarif. Da ich gerne wissen wollte, wieviele Einheiten von Daten ich noch im Ausland zur Verfügung habe, wollte ich ins myMobile einsteigen. (Die bei der Hotline hat vor dem Urlaub gemeint, dass die verfügbaren Datenmengen, wenn man im Ausland ist, automatisch dort angezeigt wird.) Fehlanzeige. Keine Auskunft über die Daten.
Somit bei der Hotline angerufen. Nach ebenso erfolglosen Versuchen, die verfügbaren MBs auszurechnen, hat sie mir mitgeteilt, dass das Feature mit der Anzeige in myMobile noch in Entwicklung sei. (heißt bei UPC ca. 1-2 Jahre Wartezeit, siehe App)
Aber "wenigstens" bekomme ich eine SMS wenn ich 80% und 100% des Kontingents verbraucht habe.

Nächstes Problem: LTE-Roaming. Geht wie von der Hotline auch im Vorhinein mitgeteilt, dann doch nicht. Nur mit 3G und 2G im Ausland - mist. Komisch, denn vorher hieß es "wenn 4G/LTE im Ausland zur Verfügung steht, gilt dieses auch für den UPC Mobile Tarif im Ausland - es ist so wie im Inland". Geschwindigkeit mit 3G ist aber "in Ordnung" - surfen, Navi, WhatsApp, Facebook & Co. funktioniert.

Ratschlag an euch: Lieber vorher nachdenken, ob ihr mit UPC ins Ausland wollt. Ich werde nach meinem Urlaub in Deutschland den Anbieter wechseln.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: snow

Brot

Mobilfunk Teilnehmer
10 Apr 2015
81
25
Danke für die Information, ist natürlich Interessant zu wissen!

Weißt du schon wohin du wechseln wirst?
Ich habe von einem Bekannten die Information, welcher genau die Tage der EU-Roaming "Umstellung" im EU-Ausland war, dass bei Yesss die Anzeige in der App ganz gut funktioniert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: maxir200

janju

Mobilfunk Teilnehmer
19 Mai 2016
25
10
Ja, bei UPC dauert die Entwicklung ewig :) Aber dafür steht auf der Webseite folgendes:
"Im Rahmen unserer Sommeraktion verrechnen wir aber erst mit 06.08.2017 Aufschläge, wenn Sie Ihre Datenmaximalgrenzen in Roaming Zone 1 (EU) überschreiten."
Komisch, dass sie das bei der Hotline nicht sagen...

Wahrscheinlich gibt es dann voraussichtlich ab 06.08.2017 die Anzeige in myUPC, hoffentlich...
 

maxir200

Mobilfunk Teilnehmer
20 Jul 2017
78
22
Ja, bei UPC dauert die Entwicklung ewig :) Aber dafür steht auf der Webseite folgendes:
"Im Rahmen unserer Sommeraktion verrechnen wir aber erst mit 06.08.2017 Aufschläge, wenn Sie Ihre Datenmaximalgrenzen in Roaming Zone 1 (EU) überschreiten."
Komisch, dass sie das bei der Hotline nicht sagen...

Wahrscheinlich gibt es dann voraussichtlich ab 06.08.2017 die Anzeige in myUPC, hoffentlich...
Stimmt schon, trotzdem ist es keine Gaudi, wenn bei Überschreitung im Ausland das Internet nurmehr 64kbit/s schnell ist. :(
 

Aktuelle Themen