Recycling in Wien..

derFlo

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
3.997
1.784
Genauso ist es, oder dachte ihr wir schmeißen unseren Müll einfach auf die Straße? :) ;)
Das dachte ich nur kurz - der Thread hat sich nur teilweise etwas seltsam angehört. Fast so, als würde es in Wien ohnehin nur die Restmülltonne geben und sonst nichts (das hat mich doch etwas verwundert). ;)
 

jetlag

Mobilfunk Teilnehmer
4 Jun 2017
22
3
Hallo Leute!
Ich bin total begeistert von den vielen Antworten und der tollen Diskussion! (Y)

Der Einstiegsbeitrag ist sicherlich für viele nicht Wiener ein bisschen verwirrend. Natürlich haben wir die Möglichkeit unseren Müll zu sortieren und getrennt abzugeben. Die verschiedenen Mülltonnen und wo man sie findet, wurden ja schon vermehrt angeführt. Innerhalb seines eigenen Haushaltes muss man jedoch NICHT den Müll trennen. Also man kann sehr wohl seinen gesamten Müll (Obst, Glas, Plastikflasche,Bierdose...) in 1 Müllsack tun und den einfach zum Abfall in den Müllraum oder Hof (je nachdem wo die Tonne steht) tragen. Dafür bekommt man auch keine Strafe oder sonst was. Wenn man jedoch auf einen Müllplatz fährt und dort Sachen falsch abgibt, sieht der ganze Spaß natürlich wieder anders aus.

EDIT: nur weil man es nicht muss, heißt das natürlich nicht, dass es nicht trotzdem einige tun ;)

Von Bekannten aus Niederösterreich habe ich im Vergleich jedoch gehört, dass deren Müll nicht mitgenommen wird, wenn er nicht ordnungsgemäß getrennt ist. Hier muss also schon im Haushalt selbst getrennt werden.
 

Aktuelle Themen