Featured RTR untersagt Passt-Tarife wegen Verstoß gegen EU-Roamingverordnung

Dieses Thema im Forum "tele.ring" wurde erstellt von tarife.at, 1. August 2017.

  1. tarife.at

    tarife.at Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    11. Juli 2014
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    177
    iceboy, jb-net, ocelot und 2 anderen gefällt das.
  2. ocelot

    ocelot Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    17. Juni 2015
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    283
    Das beste ist

    "Laut Entscheid der TKK müssen Kunden, die bereits einen "Passt"-Tarif mit EU-Roaming gebucht haben, den Aufschlag von drei Euro nicht mehr entrichten und können den bisher bezahlten Aufpreis zurückfordern. " (derStandard.at)
     
    #2 ocelot, 1. August 2017
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2017
    xpla, iceboy und Havelock gefällt das.
  3. jb-net

    jb-net Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    21. März 2014
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    327
    Überrascht mich nicht, ich finde das war abzusehen. Zwei idente Tarife die sich nur im Datenroaming unterscheiden ist praktisch das gleiche wie einen Aufpreis für Roaming zu verlangen. Und das ist ja bekanntlich verboten.
     
    Schuttwegraeumer, braveheart und Havelock gefällt das.
  4. palazzo

    palazzo Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    15. Mai 2014
    Beiträge:
    3.791
    Zustimmungen:
    1.754
  5. sergio_eristoff

    sergio_eristoff Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    25. März 2014
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    544
    Ich frag mich warum muss jedesmal wieder der Kunde die Gottheit Dienstleister nachlaufen weil sich der daneben benommen hat?
     
    alex34653 und Havelock gefällt das.
  6. iceboy

    iceboy Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    82
    und ich würde sie auch mit einer Geldbuße bestrafen! Außerdem, die Menschen, die diesen Sch*iß bezahlt haben, sollten entschädigt werden.
     
    Schuttwegraeumer gefällt das.
  7. palazzo

    palazzo Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    15. Mai 2014
    Beiträge:
    3.791
    Zustimmungen:
    1.754
    Interessant, was tele.ring auf Facebook schreibt:

    Womöglich wird das tele.ring aktiv refundieren. Das wäre zumindest eine kundenfreundliche Lösung für die Verletzung der Roaming-Verordnung.
     
    snow gefällt das.
  8. Gringo

    Gringo Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    9. Februar 2017
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    112
    Tele-Ring - der kundenunfreundlichste aller Provider! War doch klar!
     
    Havelock gefällt das.
  9. SPOCK

    SPOCK Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    232
    Wie schaut es mit den Neuanmeldungen aus?Auf der website ist immer noch der selbe Schmarn...
     
  10. Schlumpf45

    Schlumpf45 Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    26. April 2014
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    160
    T-mobile legt rechtsmittel ein somit ist von der rtr keine rechtskraft.

    RTR untersagte lediglich den auflschag für dass roaming nicht aber den tarif.
     
    SPOCK gefällt das.