Rufumleitung mal geht's mal nicht warum?

Ines

Mobilfunk Teilnehmer
24 Dez 2014
81
7
Hallo habe auf dem Zweithandy eine Yesss Wertkarte mit Guthaben. Dort habe ich eine Rufweiterleitung gemacht auf das Handy des sich halt immer mit mir trage. Manchmal funktioniert diese manchmal jedoch nicht woran kann das liegen? Wenn ich in den Einstellungen online bei der Kundenzone schaue ist die Umleitung immer aktiviert. Guthaben ist noch drauf. Bei der Internetverbindung habe ich WLAN eingegeben.

Meine Schwester ruft dann immer an um zu checken ob die Weiterleitung auch geklappt hat in letzter Zeit funktioniert sie jetzt wieder nicht. Gibt es überhaupt eine Möglichkeit dass ich das selber checken kann weil sich selber anrufen geht ja nicht und ein drittes Handy habe ich nicht.

Ich würde gerne auch wissen warum ICH für einen weitergeleiteten Anruf zahlen muss obwohl ich angerufen werde? Was zahlt denn derjenige der mich anruft?

Danke lg
 

Sette

Mobilfunk Teilnehmer
24 Mrz 2014
143
50
Die Weiterleitung ist halt so, dass dein Yesss-Handy dich anruft und mit dem eingehenden Gespräch verbindet. Das kostet eben den normalen Tarif. Der Anrufer merkt davon nix und er zahlt auch nicht anders.
Festnetz (z.B. Büro) wäre noch eine Möglichkeit, das zu testen. Was passiert, wenn es nicht funktioniert? Das Yesss-Handy klingelt und leitet nicht weiter?
 

email.filtering

Mobilfunk Teilnehmer
27 Jun 2019
3.474
1.777
Nur so ein Verdacht: Könnte es sein, dass Du auch am zweiten Gerät einen Messenger installiert hast und Dich die Leute über diesen anrufen? Denn in diesen Falle gibt's natürlich keine Rufweiterleitung; eine solche gibt's ja nur für "echte" Telefonie.

Am besten sind immer noch Dual-SIM-Geräte (bei denen man seine "Hauptnummer" ja deaktivieren kann, wenn man Ruhe haben möchte) bzw. ausgeschaltete Zweitgeräte (und den wenigen Personen denen diese Zweitnummer bekannt ist verklickern, dass sie im Falle der Unerreichbarkeit eben die Hauptnummer wählen sollen; oder eben genau anders herum).
 

eigs

Mobilfunk Teilnehmer
8 Aug 2014
1.586
800
Manchmal funktioniert diese manchmal jedoch nicht woran kann das liegen?
Wenn man nur bedingt Anrufe umleitet.
Eine Übersicht über die Varianten der Rufumleitungen: https://www.tarife.at/wissen/rufumleitung
Ich würde gerne auch wissen warum ICH für einen weitergeleiteten Anruf zahlen muss obwohl ich angerufen werde?
Du wirst zwar angerufen, durch die Weiterleitung wird allerdings eine weitere Verbindung in deinen Auftrag aufgebaut.
Was zahlt denn derjenige der mich anruft?
Den Anruf zu Yesss.
 

kofel

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mai 2014
1.550
1.030
Was zahlt denn derjenige der mich anruft?
Wie @eigs geschrieben hat: Den Anruf zu Yesss.

ABER: du zahlst bei jeder Rufweiterleitung die Kosten, die durch die Rufweiterleitung entstehen: also den "Anruf" von Yesss zu dir! Mit Wertkarte ist eine Rufweiterleitung unsinnig! Das macht nur Sinn, wenn du Freiminuten hast!
 

meh

Mobilfunk Teilnehmer
9 Nov 2015
180
57
Mit Wertkarte ist eine Rufweiterleitung unsinnig!
Rufumleitung ist in den meisten Fällen eine schlechte Idee - auch mit Vertrag. Es gibt nur bestimmte Fälle wo das wirklich sinnvoll ist, dann ist’s aber auch egal ob Wertkarte oder Vertrag.
 

Ines

Mobilfunk Teilnehmer
24 Dez 2014
81
7
danke! ja so ein Dual Sim Handy wäre wirklich sehr praktisch. Ich hab nur Ärger mit der Rufumleitung. Es klingelt nicht sondern es ertönt ein "aufgelegt" Ton laut meiner Schwester. Die zweite Nummer war eigentlich dafür gedacht für online Flohmärkte da ich finde daß nicht jeder den ich nicht kenne meine Telefonnummer haben sollte.

natürlich habe ich eingestellt: alle Anrufe weiterleiten

danke, lg
 

kofel

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mai 2014
1.550
1.030
danke! ja so ein Dual Sim Handy wäre wirklich sehr praktisch. Ich hab nur Ärger mit der Rufumleitung. Es klingelt nicht sondern es ertönt ein "aufgelegt" Ton laut meiner Schwester. Die zweite Nummer war eigentlich dafür gedacht für online Flohmärkte da ich finde daß nicht jeder den ich nicht kenne meine Telefonnummer haben sollte.

natürlich habe ich eingestellt: alle Anrufe weiterleiten

danke, lg
Da du die Yesss Nummer nur für Flohmärkte, ... brauchst, ist die Rufnummernumleitung eigentlich gar nicht erforderlich. Wenn du was verkaufen willst, nimmst du das Zweithandy halt mit bzw. rufst dann damit zurück, wenn sich jemand gemeldet hat.

Warum die Umleitung mal geht, und mal nicht hängt vielleicht mit schlechtem Empfang zusammen. Ist aber eigentlich belanglos - oder?
 

Ines

Mobilfunk Teilnehmer
24 Dez 2014
81
7
Danke für die Antworten jetzt scheint es wieder zu klappen mal sehen wie lange. 2 Handys mittragen ist wohl sehr unpraktisch und nicht zeitgemäß. Ich schaue ob ich ein billiges Dual-SIM-Handy finde.
 

Aktuelle Themen