trancefreak

Mobilfunk Teilnehmer
9 Aug 2017
17
4
Nicht verbrauchtes Datenvolumen kann gesammelt und in das Folgemonat mitgenommen werden.

Grml, laut Duden heißt es Monat, der, männlich. Nicht das Monat. In den letzten Jahren wird das immer häufiger falsch verwendet, vor allem im österreichischen Radio.
 

iceboy

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mai 2014
2.230
692
Nicht verbrauchtes Datenvolumen kann gesammelt und in das Folgemonat mitgenommen werden.

Grml, laut Duden heißt es Monat, der, männlich. Nicht das Monat. In den letzten Jahren wird das immer häufiger falsch verwendet, vor allem im österreichischen Radio.
In der deutschen Grammatik heißt es „der Monat“ und in der Österreichischen ist „das Monat“. Genauso wie der Teller oder das Teller.

In der Schweiz zB gibt es kein scharfes S (ß) in der Grammatik! Sie schreiben SS stattdessen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RonnieAT

trancefreak

Mobilfunk Teilnehmer
9 Aug 2017
17
4
In der deutschen Grammatik heißt es „der Monat“ und in der Österreichischen ist „das Monat“. Genauso wie der Teller oder das Teller.

In der Schweiz zB gibt es kein scharfes S (ß) in der Grammatik! Sie schreiben SS stattdessen.
Naja, soll hier keine Diskussion über Grammatik werden, ist mir nur aufgefallen, dass es die letzten Jahre überhand nimmt mit das Monat. Davor wurde eigentlich immer der Monat gesagt. Und das Teller habe ich noch nie gehört. Laut österreichischem Wörterbuch heißt es auch der Monat, umgangssprachlich kann man aber das sagen.

Das Österreichische Wörterbuch, 39. Auflage, verzeichnet:

Monat der (ugs. auch: das) [...]

Wobei ich nicht weiß, was man genau mit umgangssprachlich meint. Man kanns sagen, ist aber nicht wirklich korrekt oder was auch immer...
 

sebinity

Mobilfunk Teilnehmer
11 Dez 2018
346
242
Ein Blick in die EB zeigt interessantes: Die Tarife haben alle Verwendungsklasse A im Magenta Netz, sind also allesamt sogar bessergestellt als der MyMobile Platinum.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NerdTech

telephon

Mobilfunk Teilnehmer
20 Nov 2018
652
353
Genauso wie der Teller oder das Teller.
Wäre mir neu... „der Radio“ und „der Benzin“ sind genauso ein Schmarrn, den vor allem ländliche ältere Bevölkerung, der etwa einer meiner Großmütter angehörte es gerne gesagt haben. Das ist aber mehr Dialekt, denn Grammatik. Genauso wie Linoleum auf der dritten Silbe zu betonen...

BTW, es gibt mittlerweile die Ligatur "Großes SZ" https://www.redirect301.de/grosses-eszett/

Ersetzt Spar jetzt Tele.ring, wo es von Magenta eingestampft werden wird?
 

telephon

Mobilfunk Teilnehmer
20 Nov 2018
652
353
Wenn die inzwischen ein vernünftiges Self-Care-Tool haben, wäre so ein S-Budget Medium+ genau das, was ich vor zwei Monaten gesucht habe. Mittlerweile habe ich aber einen VoLTE-Spleen entwickelt. ;-)
 

Aktuelle Themen