Schneller und verlässlicher Router für 3 (150/50Mbits)

Daniel123

Mobilfunk Teilnehmer
8 Jan 2020
14
3
Wie gesagt, jetzt war der Unterschied tatsächlich nur -2.
Ich weiß aber nicht, ob die Antennen optimal ausgerichtet waren und ich das nicht noch verbessern könnte.
Mein Router Standort ist allgemein nicht so optimal (viele dicke Wände), aber am Fenster geht auch nicht sonst hat die halbe Wohnung gar nichts. Deshalb wohnungsmitte mit Wänden im weg... naja.

Ich probier morgen bzw heute nochmal herum mit der Antennenposition, sollte ich noch gravierend bessere Werte erreichen geb ich dir Bescheid (falls sich ein Unterschied von bis zu -10 erreichen lässt, weil du meinstest ab dann würde es sich für dich auszahlen) :) LG
 

maultier

Mobilfunk Teilnehmer
26 Mrz 2014
3.551
2.095
Wenn ja: kauf ich sie; wenn der Unterschied nur -2 ist, dann nicht. Das ist dann "nicht der Bringer".
Die Dezibelanzeige ist logarithmisch. Das heißt + oder - 3 dB sind eine Verdoppelung oder Halbierung des jeweiligen Werts. Aber in der Praxis kommen solche Schwankungen im Netz ohne irgendein Zutun zustande. Es ist eigentlich unmöglich die Werte immer auf dem selben Wert zu halten. ZB. RSRQ ändert sich stark mit der Auslastung des Senders.

Und um welche Antennen handelt es sich da. Gerade bei den billigen Antennen ist oft gar kein Unterschied. Diese flachen Stabantennen haben drinnen eine PCB Antenne welche so ca ausschaut wie die im Router. Teilweise wirds sogar schlechter weils irgendwelche Billigstantennen aus China sind.
 

kofel

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mai 2014
306
150
Die Dezibelanzeige ist logarithmisch. Das heißt + oder - 3 dB sind eine Verdoppelung oder Halbierung des jeweiligen Werts. Aber in der Praxis kommen solche Schwankungen im Netz ohne irgendein Zutun zustande. Es ist eigentlich unmöglich die Werte immer auf dem selben Wert zu halten. ZB. RSRQ ändert sich stark mit der Auslastung des Senders.

Und um welche Antennen handelt es sich da. Gerade bei den billigen Antennen ist oft gar kein Unterschied. Diese flachen Stabantennen haben drinnen eine PCB Antenne welche so ca ausschaut wie die im Router. Teilweise wirds sogar schlechter weils irgendwelche Billigstantennen aus China sind.
Danke für den Tipp. Wäre mir eh noch nicht sicher, welche Innenraum-Antenne gut zum B715 mit den Bändern für 3 passt (B1,3,7). Die billigen Stummel um rd. 10-15 EUR werden wahrscheinlich nicht viel bewirken. Kann aber eh nicht meckern. Erreiche bei mir auch in der Primetime fast immer die 30/10 von SPUSU Flat.
aktuell: Screenshot 2020-01-14 18.24.10.png

Das mit den Antennen wäre nur interessant, wenn es bei der Umstellung auf 60/20 Verbesserungen bringen würde.
Warte aber eh noch ab. Kann ich erst ab März sagen, was ich dann "immer" erreiche.

Bin jedenfalls mit dem Test zufrieden. Kündigung an Magenta/UPC ist heute rausgegangen.

Wenn jemand eine besonders gute Innenraum-Antenne für den B715 empfehlen kann: bitte her damit ;)
 

Daniel123

Mobilfunk Teilnehmer
8 Jan 2020
14
3
danke @kofel, das Mesh system kenne ich eh, wurde mir schon empfohlen. Momentan funktioniert es aber mit dem neuen Router in fast jedem Raum, zwar unterschiedlich gut (zwischen 9/16 und 77/40) also kann mich eh nicht beschweren oder? Hab einen Fritz Repeater in Verwendung weil durch die eine Wand geht sonst wirklich nix durch.
Aber in Zukunft werde ich den Ausbau des Mesh Systems im Auge behalten.

Die Antennen sind von Aussehen her diese, also eh ganz billige, anscheinend kommt daher auch der "nicht" vorhandene Unterschied ;) Amazon:https://www.amazon.de/B593-Antenna-4G-LTE/dp/B00J7JFV54/ref=asc_df_B00J7JFV54/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=380117129214&hvpos=1o6&hvnetw=g&hvrand=13017626259705298479&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=1000900&hvtargid=pla-798938642533&psc=1&th=1&psc=1&tag=&ref=&adgrpid=81608261230&hvpone=&hvptwo=&hvadid=380117129214&hvpos=1o6&hvnetw=g&hvrand=13017626259705298479&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=1000900&hvtargid=pla-798938642533
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: kofel

Daniel123

Mobilfunk Teilnehmer
8 Jan 2020
14
3
Habe mittels "Huawei Router Tool" die 3 Bänder 1,3,7 gebündelt und komme praktisch immer auf abgeregelte(!) 30/10; auch zur Primetime. Wenn das so bleibt, dann bye bye Magenta/UPC und willkommen SPUSU 60/20 (ab 1.3.).
Nochmal kurz hierzu, reicht das wenn ichs an einem PC installiere, das einstelle dass es immer die 3 Bänder bündelt, und fertig? Oder ist da regelmäßig was zu machen/ändern/überprüfen dann? Weil wenn es eine einmalige Einstellung ist kann ichs vom PC von meinem Vater nächstes mal machen und fertig, oder geht das nicht? :D
 

maultier

Mobilfunk Teilnehmer
26 Mrz 2014
3.551
2.095
Das mit den Antennen wäre nur interessant, wenn es bei der Umstellung auf 60/20 Verbesserungen bringen würde.
Warte aber eh noch ab. Kann ich erst ab März sagen, was ich dann "immer" erreiche.
Ja zuerst ohne Antennen probieren. Wenn der Sender ausgelastet ist dann helfen die besten Antennen nichts. Und wie gesagt auf RSRQ hat die Antennen wenig Einfluss.

SINR wird so eine kleine Rundestahlantenne auch eher wenig helfen. Die Bezeichnung beschreibt das Signal/Rauschverhalten welches entsteht wenn mehrere Sender sich gegenseitig stören. Da würde eher eine externe Richtantenne helfen um das Signal auf einen Sender zu bündeln.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: kofel

kofel

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mai 2014
306
150
Hat spusu ab 1.3, 60/20?
Nein. Ich hatte das Glück, den "Aktionszeitraum Doppelte Leistung" im Dezember mitbekommen zu haben. Da habe ich mir eine Änderung auf diesen Tarif auf meine Wertkarte reservieren lassen. Das ging, weil innerhalb von 6 Monaten.
Ab März ist meine Wertkarte dann eben der Tarif "Data Flat" aber mit den damals kurz angebotenen 60/20.
Schon allein, dass sowas möglich ist spricht für SPUSU - kleine Werbeeinschaltung ;-)

Muss aber sagen, dass das 3 Netz -sofern am Standort verfügbar- mMn. zumindest gleich gut wie A1 ist, aber jedenfalls besser als Magenta - das ist zumindest mein Eindruck!

Hoffe jedenfalls für die interessierten, dass sich die Aktion wieder mal wiederholen wird.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Diesel

kofel

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mai 2014
306
150
Nochmal kurz hierzu, reicht das wenn ichs an einem PC installiere, das einstelle dass es immer die 3 Bänder bündelt, und fertig? Oder ist da regelmäßig was zu machen/ändern/überprüfen dann? Weil wenn es eine einmalige Einstellung ist kann ichs vom PC von meinem Vater nächstes mal machen und fertig, oder geht das nicht? :D
Das habe ich 1x eingestellt. Dürfte so bleiben.
Wenn man allerdings Mal das System zurücksetzt, denke ich, dass man das wiederholen sollte.
Bei mir leuchten jedenfalls alle Empfangslämpchen am B715 und es werden im Router GUI (192.168...) immer 5 Balken angezeigt. Wahrscheinlich würden mir diese "Stummeln" eh nichts bringen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Daniel123

Aktuelle Themen