Gringo

Mobilfunk Teilnehmer
9 Feb 2017
1.651
935
Schön frech von denen (ORS), für hochaufgelöste Werbung locker 10% Preiserhöhung zu verlangen.
Ich sagte schon immer, Finger weg von SimplyTV. Die sind ganz böse.
Wucher bis zum gehtnichtmehr!
Wenn man bedenkt, ist das im Prinzip selbe Paket mit mehr Sendern (alledings via SAT) in DE um €70,-- p/a inkl. UHD zu erhalten.
 

unknown

Mobilfunk Teilnehmer
15 Nov 2015
3.324
1.169
Die Frequenzen sind bei LTE eh besser aufgehoben. Beim kommenden B28 wird eh schon ein Teil weggenommen.
Eben.

Schön frech von denen (ORS), für hochaufgelöste Werbung locker 10% Preiserhöhung zu verlangen.
Ich sagte schon immer, Finger weg von SimplyTV. Die sind ganz böse.
Wucher bis zum gehtnichtmehr!
Wenn man bedenkt, ist das im Prinzip selbe Paket mit mehr Sendern (alledings via SAT) in DE um €70,-- p/a inkl. UHD zu erhalten.
Haha. "Hochaufgelöst" - das ist oftmals noch mal niederkomprimiertes Signal von Sat bzw. HD Austria. Glaub ein 1080i-Sender hat so um die 4 Mbit/s zur Verfügung.
 

braveheart

Mobilfunk Teilnehmer
29 Jul 2014
2.390
897
Hä?
Fragen wird man ja dürfen?!?

Ich bekomme jedes Jahr eine Gehaltserhöhung.
Wenn man gute Arbeit leistet, muss das drin sein.
Erstens, es war ein Scherz, Zweitens du hast ja Glück wenn du jedes Jahr Gehaltserhöhung bekommst.

Ich bekomme auch seit 1 Jahr bei meiner neuen Firma automatisch Gehaltserhöhung. (ich arbeite auch seit 1 Jahr dort)

Aber das ist kein Scherz bei meiner vorherigen Firma hatte ich nach einer Gehaltserhöhung gefragt nachdem ich knapp 3jahre bei der Firma war. Reden wir im neuen Jahr hat es geheißen. 4 Jahre vergangen wieder selbe Geschichte.

Im 5. Jahr habe ich es erhalten und 3 monate später durch einen neuling ersetzt ;-)
 

m404

Mobilfunk Teilnehmer
29 Mrz 2014
1.442
489
Haha. "Hochaufgelöst" - das ist oftmals noch mal niederkomprimiertes Signal von Sat bzw. HD Austria. Glaub ein 1080i-Sender hat so um die 4 Mbit/s zur Verfügung.
naja, aufgelöst ists trotzdem hoch. durch die kompression ändert sich ja ned die auflösung.
und 4 Mbit/s würden eh länge mal breite reichen, da man im dvb-t2 standard mit hevc auch arbeiten kann ... aber beim ORS haben halt etwas "ältere herrschaften" die hosen an, also spielt sich da ned viel ...

aber was erwartets euch alle von der deutschsprachigen medienwelt ?
dass sie euch utopische produkte für lau anbieten ?

wenn ich ein interesse hätte, in D-A-CH ein grosses paytv aufzubauen, und dann sehe, dass simplitv ihr produkt von 10 auf 11 euro erhöht, und gleich mal die "kunden" alle "neeeein, SOKÜ sofort !" schreien, überleg ich es mir auch sofort wieder, ob ich hier ein angebot um knappe 100€ im monat überhaupt aufbauen will. das kauft doch bitte dann eh kaum jemand.

so lebt aber der rest von europa :)
BSkyB , SkyItalia, Movistar+, CanalSat etc etc ... die grossen pakete kosten bei denen allesamt weit über 50€ (meistens nah an den 100€, bei BSkyB in GB sogar über 100€) ...
Sky Deutschland : schaff' ich ned, über 39€ pro monat zu kommen ...

den TV markt haben halt im deutschsprachigen raum die deutschen privaten so _richtig_ schön versandelt ;) und keiner will sich die mühe machen, da aufzuräumen ...
 

Gringo

Mobilfunk Teilnehmer
9 Feb 2017
1.651
935
So ist nun auch wieder nicht. Hab selber SKY komplett (Rückholangebot, 12 Monate) um ~€16,-- p/m. (6 Monate frei und dann 29,90 p/m + 16,90 Versandpauschale) Und für diese Kohle bekomme ich mehr Kanäle als über SimplyTV.
 
Zuletzt bearbeitet:

culminacio

Mobilfunk Teilnehmer
23 Jan 2018
93
26
Keine Ahnung, was euer Problem mit Simpli TV ist. Ich habe das seit kurzem und bin total zufrieden. Sogar einige private Sender (Pro7 bspw.) laufen bei bisher jedem Wetter verlässlich ohne Probleme und man kann das Teil überall verwenden. Vor allem für Leute wie mich super, die in Wien keine Sat-Schüssel installieren können.

Ich wüsste nicht, warum ich damit unzufrieden sein sollte. Den einen Euro mehr im Monat können sie auch gerne haben. Ich gehe mal davon aus, dass das keine jährliche Steigerung ist.
 

unknown

Mobilfunk Teilnehmer
15 Nov 2015
3.324
1.169
Ganz einfach: Die Qualität ist für den Preis miserabel. 4-5 Mbit/s sind für 1080i50 viel zu wenig. Bei uns kommt auch noch h264 anstatt h265 zum Einsatz. Diesen DRM-Sch*** können sie auch behalten. Warum sollte ich für Werbung bezahlen? Geht's noch?

Sat läuft auch bei jedem Wetter einwandfrei, sofern man die Schüssel halbwegs geschützt installiert hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Aktuelle Themen