SIP Ideenbörse

17 Oktober 2020
27
23
Liebes Forum,
SIP Telefonie ermöglicht doch ganz vieles und macht auch viel "neues" möglich. Deshalb dachte ich mir, dass ich hier einfach mal einen Topic eröffne um Ideen/Lösungen vorzustellen, die vielleicht nicht ganz so "alltäglich" sind. Jeder ist herzlich eingeladen, seine Lösungen und Projekte hier zu präsentieren, da dies hoffentlich auch sehr hilfreich und spannend für andere sein kann.

Hier mal ein paar (SIP) Projekte, die ich in der letzten Zeit implementiert habe:

Phoniebox (http://phoniebox.de/)
Vermutlich kennen die meisten Eltern unter euch die Toniebox und nachdem unsere zwei großen Kinder auch mal so etwas haben wollten, habe ich ihnen eine Phoniebox (OpenSource Alternative zur Toniebox basierend auf einem Raspberry) gebastelt. Dann kam mir die Idee, da auch noch eine Möglichkeit zu implementieren, wie die Großeltern unseren Kindern z.B. kleine Rätsel oder Gute-Nacht-Geschichten per Telefon aufnehmen und die Kinder diese dann auf der Phoniebox abrufen können. Dazu habe ich auf meinem FreeSwitch Server eine Durchwahl erstellt. Wenn man diese wählt, kommt zuerst ein kleiner Ansagetext (von den Kindern aufgenommen) und anschließend haben die Anrufer die Möglichkeit, etwas aufzunehmen. Sobald die Aufnahme beendet ist, bekommen wir Eltern eine e-mail mit dem Hinweis, dass eine neue "Nachricht" für die Kinder aufgenommen wurde und in der e-mail ist auch eine Telefonnummer, mit der wir die Aufnahme aktivieren können. Sobald diese aktiviert ist, kann die Phoniebox die .mp3 Aufnahme abrufen. Diesen Ablauf habe ich deshalb so erstellt, damit nicht zufällig eine möglicherweise noch nicht abgehörte Geschichte von einer neuen Geschichte überschrieben wird.
Technisch gesehen bekommt jede aufgenommen Nachricht eine ID und diese ID wird dann an die Aktivierungstelefonnummer angehängt. Damit kann man mit einem einfachen Anruf die Nachricht aktivieren und das .mp3 File wird in einen Ordner kopiert, auf den die Phoniebox übers Internet zugreifen kann. Für die Phoniebox ist es eigentlich ein Podcast, ein .mp3 File das über eine URL abgerufen und dann lokal gespeichert wird, bis es eine neue "Folge" gibt. Die automatische e-mail mit der Benachrichtigung ist eine praktische Hilfe, da man so ganz einfach informiert wird und die Nachricht gleich abhören bzw. aktivieren kann.

Ö1 Nachrichten
Eigentlich höre ich gerne Nachrichten im Radio, aber meistens habe ich kein Radio/Notebook zur entsprechenden Zeit bei der Hand bzw. vergesse darauf, mir die Nachrichten anzuhören. Deshalb habe ich mir ein kleines Bash-Skript geschrieben, das via ffmpeg den mp3 Stream von Ö1 aufnimmt. Die entsprechenden Zeiten habe ich dann als Cronjob hinterlegt und somit gibt es immer ein .mp3 File mit den aktuellen Nachrichten. Um dieses .mp3 File abzurufen, habe ich mir in meinem FreeSwitch eine Festnetznummer mit Durchwahl gemacht und sobald ich diese anrufe, wird das .mp3 File abgespielt. So kann ich unterwegs mit einem ganz normalen Sprachanruf und ohne App oder sonstiges die aktuellen Nachrichten abhören.
Das könnte man natürlich auch mit jedem anderen Audiostream machen, je nachdem, was man gerne hören möchte.

Kindertelefon
Ich habe bei unseren Kindern (7 u. 5 Jahre) im Zimmer schon vor einiger Zeit ein Polycom VVX aufgestellt, weil die Kinder immer sehr gerne telefoniert haben. Auf diesem Telefon habe ich auch einige Nummern hinterlegt, die dann auf meinen FreeSwitch einen Podcast oder Livestream abspielen. So hören die Kinder z.B. den Pumuckl Podcast von BR2 und auch noch einige andere Podcasts, die ihnen gefallen. Dazu lade ich die unterschiedlichen Podcasts mit einem Bash-Skript herunter. Anschließend werden die .mp3 Dateien am FreeSwitch gespeichert und sobald man vom Polycom die entsprechende Nummer wählt, wird das .mp3 vom Podcast abgespielt.
Zusätzlich können die Großeltern und Freunde das Telefon auch über eine Festnetznummer anrufen bzw. die Kinder haben auch die Nummern ihrer nahen Verwandten am Telefon hinterlegt, somit ist ein Telefonieren im gesicherten Rahmen problemlos möglich.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bissfest