Sky vs. Sky X

Tomturbo

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
447
124
Habe leider zu wenig ÖS auf meiner Jö-Karte.

Hat jemand viele ÖS und braucht den Sky Code nicht? Wäre mir € 5,- per PayPal oder Amazon Gutschein Wert.
 

iceboy

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mai 2014
2.486
825
Ich habe gestern die 200 Ös eingelöst, aber nicht in dem Account in dem ich schon Mal den einen Monat mit Ös gekauft hatte! Musste den Gutschein bei einem anderen Account einlösen!
 

Nepu

Mobilfunk Teilnehmer
18 Apr 2014
55
21
2 kurze Fragen zu Sky X da ich auch im Hilfe Center nichts gefunden habe.

1) Kann man den Teletext zum Beispiel von ORF1 via Sky X nutzen? Falls ja, wie?

2) Kann man ein Programm aufnehmen? Ich vermute mal nein. Die Fernbedienung hat zwar eine Rec Taste und die Streaming Box einen USB Anschluss an den man eine externe Festplatte hängen könnte. Also zumindest für die eventuelle Aufnahmemöglichkeit in Zukunft wäre gesorgt.
 

karlwien

Mobilfunk Teilnehmer
1 Nov 2017
186
61
2 kurze Fragen zu Sky X da ich auch im Hilfe Center nichts gefunden habe.

1) Kann man den Teletext zum Beispiel von ORF1 via Sky X nutzen? Falls ja, wie?

2) Kann man ein Programm aufnehmen? Ich vermute mal nein. Die Fernbedienung hat zwar eine Rec Taste und die Streaming Box einen USB Anschluss an den man eine externe Festplatte hängen könnte. Also zumindest für die eventuelle Aufnahmemöglichkeit in Zukunft wäre gesorgt.
1) Nein
2) Nein leider, geht bei Sky X bisher noch nicht.
 

karlwien

Mobilfunk Teilnehmer
1 Nov 2017
186
61
Fand heute mittags bei einem Newsletter wieder ein Sky X 2 Monats Angebot für Fiction. Diesmal könnte man es über die Mc Donalds App kaufen. Kostet 35 M, was immer dass auch im Warenwert bei McDonalds/McCafé bedeutet?! https://www.mcdonalds.at/mymcdonalds
mcdonalds.jpg
 

w6kaleierts

Mobilfunk Teilnehmer
24 Mrz 2014
46
6
Kurzes Feedback meinerseits zu Sky X (ohne Sport)

Sky X via LG TV:
Streams starten schnell und laufen ohne Probleme (Seien, Filme, Live TV - Sport läuft ja derzeit leider nichts).
Bedienung der App ist ok, aber nicht so gemütlich wie Netflix und Amazon - zB Vorspann bei Serien überspringen geht nicht direkt sonder nur mit manuellem vor und zurück spulen. Für meinen Geschmack lässt auch die Übersichtlichkeit zu wünschen da zB viele Uuntermenüs, Anzeige bereits gesehener Episoden fehlt.

Einen Minuspunkt gibt es auch für die technischen Zugangsbeschränkungen. Sky X läuft nicht auf Android Streaming Boxen (zB Nvidia shield, leel box) - App lässt sich zwar problemlos installieren aber die Wiedergabe auf einem externen Bildschirm wird nicht erlaubt. Im Jahr 2020 für mich ein NoGo.
Die Sky Box selbst ist zumindest für uns keine echte Alternative, da dort wiederum andere Dienste wie zB Amazon nicht laufen. Ein weiteres "dummes Kastl" um mindestens 50€ ist dann leider zu viel.

Zum derzeitigen Aktionspreis ist das Angebot ok - den Vollpreis könnte ich nicht rechtfertigen.

Mal sehen wie es dann mit Live Sport aussieht, insbesondere Punkto Preis und Stabilität (DAZN war zwar günstig aber lief bei mir leider nie gut - an der Leitung lags nicht da 4K streams bei Netflix zur selben Zeit problemlos möglich waren)
 

ChrisXXIII

Previously ChrisXXIII
25 Aug 2018
553
357
die Sky Go App läuft ja auch bis heute nicht auf FireTV und co - ist für mich ebenfalls unverständlich, am Laptop ja, am Handy ja, am Tablet ja, per PC am TV ja, am FireTV oder anderen Android TV Boxen nein
 

smart-mobility

Mobilfunk Teilnehmer
19 Jan 2020
153
47
Noch nicht durchgeblickt: Welchen Nachteil hat Sky X im Gegensatz zu Sky Q oder welche Funktionseinschränkung, ausser dass man nicht aufnehmen kann?
 

karlwien

Mobilfunk Teilnehmer
1 Nov 2017
186
61
Hatte bisher noch kein Sky Q. Am negativsten, was ich so mitbekam, ist weiterhin die "Abo-Falle"! Nach 1em oder sind es 2 Jahre Preisvorteil, zahlt man danach etwa das Doppelte, wenn man vergisst vorher zu kündigen bzw. neu zu verhandeln. Weiß aber jetzt nicht, ob es noch so ist, dass sich danach der Vertrag automatisch um weitere 12 Monate verlängert. Dass war zumindest so vor vielen Jahren, als ich noch bei Sky ein (2?) Jahresabo hatte.

Hier auf deren Webseite kann man gut die jeweiligen Vorteile / Nachteile vergleichen.
https://www.sky.at/produkte/produktvergleich-171149
 

smart-mobility

Mobilfunk Teilnehmer
19 Jan 2020
153
47
Bin voriges Jahr Neukunde bei Sky geworden und habe dann gleich, als ich gemerkt habe, das ist doch nicht so der "Burner" ist, die Kündigung ausgesprochen. Zahle derzeit alles zusammen ohne Sport mit Netflix EUR 27,41 / Monat.
Das geht ja grad noch, aber ich nutze kein Netflix.... brauche ich auch nicht. Finde ich too much.
Sport benötige ich auch nicht. TV Digital auch nicht.

Die Neukunden bekommen ohne Preissprung aktuell mit HD und 4K das Sky-Q Paket für knapp EUR 25,00 / Monat ohne Sport und mir wurde angeboten wenn ich meine Kündigung zurückziehe, dann EUR 47,xx / Monat. Und das ist ein exklusives und einmaliges Angebot für mich.

Hab dann noch mal per Telefon nachgefragt... und mitgeteilt, ob die meine Emails nicht lesen, und ob das ein Scherz sei. Da sei aber nichts zu machen.... wurde mir mitgeteilt.

Folge: Hab dann gestern nochmal per Post nachgeschickt, dass die Kündigung auf recht bleibt, und sie mir bitte die Rücksendeformulare zusenden mögen.

Sowas habe ich noch nie erlebt. Ausserdem sehr sehr unfreundlich.

Es hat mich JEDER vorher gewarnt vor Sky, jetzt kann ich es bestätigen.
So gut ist Sky nicht, dass einen monatlichen Preis mehr als 25,00 EURO rechtfertigt.

Viele On-Demand Filme veraltet, immer das gleiche, wenig neues, Sky-Q Programmführung unübersichtlich.

Ausserdem summt die Festplatte des Sky Q Receivers auch im Sleep (aber dazu gibt es Foreneinträge Ende nie im Internet).

Hätte mir etwas Entgegenkommen erwartet von Sky, dann hätte ich mir überlegt von der Kündigung Abstand zu nehmen. Wenn Sie mir zwischen 20 und 25,00 / Monat Sky Q ohne Netflix mit 4K bzw. HD und ohne Preissprung angeboten hätten, aber doch nicht 47,xx EUR.

Da kommt man sich als Sky-Q Kunde irgendwie vor wie im Fasching. Oder, was meint ihr?
 

Aktuelle Themen