Soll ich meinen Akku (S9) tauschen lassen??

10 Mai 2014
1.140
211
Verharmlost ihr hier nicht alle den Akkutausch? Bei einem modernen Handy ist doch alles verklebt und wie im TV zu sehen war, müssen sie zum Gerät öffnen den Kleber lösen indem sie das ganze Handy kurz mit Heizplatten erhitzen und danach noch weitere brutale Schritte.
Das die enorme Hitze, usw. keine Auswirkungen auf den Zustand und die Lebensdauer von Elektronik oder Display haben, wage ich mal zu bezweifeln?!
 
10 September 2021
8
5
Verharmlost ihr hier nicht alle den Akkutausch? Bei einem modernen Handy ist doch alles verklebt und wie im TV zu sehen war, müssen sie zum Gerät öffnen den Kleber lösen indem sie das ganze Handy kurz mit Heizplatten erhitzen und danach noch weitere brutale Schritte.
Das die enorme Hitze, usw. keine Auswirkungen auf den Zustand und die Lebensdauer von Elektronik oder Display haben, wage ich mal zu bezweifeln?!
Akku tauschen ? - Ja.

Wegen der Hitze würde ich mit weniger Sorgen machen, wegen der Wasserdichtheit aber schon. Wenn schon Akkutausch dann nur bei Samsung, die haben die Werkzeuge und Teile dafür und auch geschultes Personal.

Andererseits gibt es auch ab und zu bei willhaben nagelneue S9 zu sehr günstigen Preisen (das S9 gibt es ja schon länger, ist aber mMn immer noch ein sehr gutes Telefon, ich habe selbst eines und bin sehr zufrieden).

LG Eugen
 
15 November 2015
3.642
1.374
Verharmlost ihr hier nicht alle den Akkutausch? Bei einem modernen Handy ist doch alles verklebt und wie im TV zu sehen war, müssen sie zum Gerät öffnen den Kleber lösen indem sie das ganze Handy kurz mit Heizplatten erhitzen und danach noch weitere brutale Schritte.
Das die enorme Hitze, usw. keine Auswirkungen auf den Zustand und die Lebensdauer von Elektronik oder Display haben, wage ich mal zu bezweifeln?!

Ich kenne es nur mit einem Fön. Die Temperatur des Föns kommt bei weitem nicht bei den Komponenten an. Ständiges auf und ab bei der Temperatur der Komponenten ist viel schädlicher als einmal kurz "etwas" heiß. Komponenten müssen auch verlötet werden, das passiert ja auch nicht bei Zimmertemperatur. Das halten die schon aus.

Als ich meinen Akku bei meinem S8 tauschen haben lassen, habe ich keinen einzigen neuen Kratzer entdeckt. Die wissen schon, was sie tun.
 
30 März 2014
1.455
717
Wenn man weiß wie mans tut geht das leicht von statten.

Heisluftpistole/Fön (da brauchst keine Platten) und ein plektrum reicht. Das Gerät lässt sich ohne Gewalt aufmachen geht fast wie von selbst
 
10 September 2021
8
5
Wenn man weiß wie mans tut geht das leicht von statten.

Heisluftpistole/Fön (da brauchst keine Platten) und ein plektrum reicht. Das Gerät lässt sich ohne Gewalt aufmachen geht fast wie von selbst
Naja,

solange man den Akku von Samsung um € 65 getauscht bekommt ist das doch wohl kein Thema mit Platten und Fön und wasweissichwasnoch. Da gehören mMn mindestens auch noch neue Dichtungen rein damit das Ganze staub- und wasserdicht bleibt.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
30 März 2014
1.455
717
Ein Plektrum ist so ein Ding zum Gitarre spielen, reicht auch ein normaler Plastikheber.

Wenn der Akku ohne vl schon blähungen hat brauchst nichtmal die :)

Ist halt jeden selber überlassen, wenn ichs in 10 Min selber machen kann brauch ichs handy halt ned abgeben. Ich verurteile keine der beiden Seiten :)

die „Dichtung“ ist übrigens nur Kleber bei der Rückwand
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: email.filtering

Aktuelle Themen