[Speedtest] Lidl Connect

25 Mai 2014
4.125
1.707
Ich fange mit meinem heutigen Testergebnis an. Bin sehr (positiv) überrascht! 👍

Lidl Connect Black Tarif in 3430 Tulln an der Donau
 

Anhänge

  • A4611B2E-2597-4BF9-BF90-9ABC7D1895B9.png
    A4611B2E-2597-4BF9-BF90-9ABC7D1895B9.png
    13,7 KB · Aufrufe: 335
  • Gefällt mir
Reaktionen: sweety
25 Mai 2014
4.125
1.707
Gibt es wirklich so wenige User im Forum, die Lidl Connect haben? 🙄

Wie dem auch sei, hier mein Ergebnis vom Tarif Black zur Primetime! Sehr (positiv) überrascht 👍👍

3430 Tulln an der Donau
 

Anhänge

  • BDB8D2D0-1476-49CF-B04A-7E1C2A6BC310.png
    BDB8D2D0-1476-49CF-B04A-7E1C2A6BC310.png
    13,7 KB · Aufrufe: 253
27 Juni 2019
5.292
3.006
Gibt es wirklich so wenige User im Forum, die Lidl Connect haben? 🙄
Das wohl nicht, aber es stellt sich schon mal grundsätzlich die Frage wie sinnvoll es ist für jede Marke einen gesonderten Speedtest-Thread zu führen. Was soll denn das bringen, zumal es ja stets nur um die Einstufung im jeweiligen Netzwerkmanagement und nicht etwa eine bestimmte Marke geht?
 
5 Juli 2020
1.027
414
Sehr billiger Weg das Drei Netz zu testen aber die 19GB sind schnell futsch mit Speedtests. Im Netzwerkmanagment auch nicht so gut eingereiht aber bei den inkludierten Daten fällt übermässige Hotspot Nutzung eh flach.
 
25 Mai 2014
4.125
1.707
wenn ihr das so betrachtet, sind dann die Speedtests für Yesss!, educom und spusu auch nicht überflüssig? 🤔

Ich muss sagen, dass ich die Probleme die ich mit spusu hatte (nach dem Telefonat kein 3G/4G mehr, sondern nur E und ich musste den Flugmodus aktivieren/deaktivieren damit es wieder funktioniert) habe ich mit Lidl Connect nicht! Hier funktioniert es überraschenderweise sehr gut! (Y)
 
27 Juni 2019
5.292
3.006
Natürlich sind auch die gesonderten Threads betreffend Speedtests für yesss & educom überflüssig, denn es geht ja stets ums selbe Netzwerkmanagement im selben Netz! Ganz "pervers" sind diese gesonderten Threads wenn's die auch noch für spezielle Vertriebsschienen wie eben bei educom und ge-org gibt. Was soll sich denn an einem Golf beim Fahren / Fahrverhalten anders verhalten, nur weil der eine im eigenen Geschäft des Generalimporteurs und der andere vom lokalen KFZ-Händler verkauft wurde?

Einzig bei spusu wird ein eigener Thread wohl sinnvoll sein, weil die erstens nicht alle Frequenzbänder des Gastnetzes nutzen dürfen, zweitens eine eigene Infrastruktur betreiben und drittens künftig auch in kleinen Bereichen ein eigenes Netz.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: barryallen
20 September 2015
3.918
2.651
Der größte Vorteil von den getrennten Speedtest Threads ist eben der das die Threads schön übersichtlich bleiben. Würde man jetzt die Speedtest Threads für A1 & yesss z.B. zusammenführen wäre alles durcheinander & man hãtte ein von den Seitenanzahl her sehr langes Thread.

Deshalb finde ich zumindest die derzeitige Lösung perfekt.
 
2 Juni 2021
92
51
Gibt zwar auch Tage, an denen Abends nur 15-20/3 im d/u zustande kommen, allem voran wenn ein größeres Fußball Match am nicht weit entfernten Platz ausgetragen wird, aber im großen und ganzen erreiche ich dennoch "fast" rund um die Uhr die 80/20. Der Upload schwankt, ist aber Großteils auch bei den vollen 20. Bin soweit mal zufrieden bisher. Umzug sei dank wieder "zufrieden" im 3 Netz, nachdem in Döbling seit Jahren an meiner Adresse keinerlei Empfang mehr herrschte (außer Magenta E)

Auch der Sprachtarif erreicht hier wo ich mich aufhalte die 100Mbit praktisch dauerhaft. Nur ein Stück den Berg rauf bei der Kirche in Gmünd 2, sinds auf einmal nur noch 3Mbit im 1800MHZ LTE Netz ;D Aber an sich bin ich super zufrieden bis jetzt. Funktioniert hier in Gmünd bisher besser als A1.

A1 mit Yesss bot maximal 15Mbit im besten Fall an. Durchschnittlich 4-5Mbit, egal wo in Gmünd 2 ich getestet habe (Auch beim Sprachtarif)

1635500485589.png

PS: Bin schon gespannt, wie es sich in 6 Monaten verhält. Manche haben ja von "Mysteriösen" Verschlechterungen nach einer gewissen Laufzeit gesprochen.
Da das Haus hier an keinen Provider angeschlossen ist, der hier aktiv ist, ist das mobile Internet für's erste mal mein einziges Internet. Wenn so bleibt wie jetzt (Typische Schwankungen im Mobilfunk natürlich mit eingerechnet) , kann es bis auf weiteres das Hauptinternet bleiben. Wenn es nach den "mystischen" 6 Monaten auch von heute auf morgen unerträglich lahm wird, steckt dann wohl ein System dahinter haha
 
Zuletzt bearbeitet:

Wie zufrieden bist du mit Lidl connect?