Spotify Hi-Fi startet dieses Jahr

iceboy

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mai 2014
3.075
1.142



Heute hat Spotify im Rahmen der Stream On bekannt gegeben, dass sie die Verlustfreie und unkomprimierte Klangqualität der Musik bekannt als FLAC zum Streaming-Dienst in einigen ausgewählten Ländern bringen werden. Noch ist allerdings unklar wo dieses Feature verfügbar und wie viel der Aufpreis sein wird.

Die Konkurrenten wie TIDAL, Deezer und Amazon Music HD verlangen dafür zwischen 15 und 20€ bzw. 12.99€ Amazon Music HD für Prime Mitglieder.

Hier geht es zum Newsroom von Spotify Hi-Fi https://newsroom.spotify.com/2021-02-22/five-things-to-know-about-spotify-hifi/
 

didi77

Mobilfunk Teilnehmer
23 Feb 2021
4
1
ob die Welt wirklich genau drauf wartet? ja bei manchen flacs hört man einen leichten unterschied aber wenn man nicht sehr audiophil ist ist der nutzen fraglich
 

derFlo

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
4.180
1.903
Mit entsprechendem Equipment (Lautsprecher) und für das geschulte Ohr sind sicher Unterschiede hörbar.
Das ist natürlich auch immer ein ziemlich subjektives Thema - wird wohl auch nicht für alle Kunden relevant sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bissfest und didi77

didi77

Mobilfunk Teilnehmer
23 Feb 2021
4
1
ja da hast du schon recht, wenn man wirklich absolut hochwertiges equipment hat und ein audiophiler mensch ist (oder zu sein glaubt ;-) ) dann wird demjenigen der aufpreis auch nicht wehtun.. aber für normale Standard-PC Lautsprecher oder gar BT Boxen dürfte der Sinn mäßig sein (auch wenns trotzdem genügend geben wird die meinen die Tonqualität ist jetzt um ein vielfaches besser ;) )
 

iceboy

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mai 2014
3.075
1.142
Also mir persönlich würde dieses Feature sehr gefallen und ich wäre einer der ersten, die es dazu buchen werden!

Ich nutze Spotify seit 2011 schon und bin sehr zufrieden damit! 👍 Die bessere Klangqualität macht den Dienst nur noch besser! 👍🙂
 

Sin10

Mobilfunk Teilnehmer
23 Mrz 2014
2.764
1.225
in diversen foren wird das schon gefeiert. Ich persönlich brauchs nicht, weil ich musik von spotify fast nur im auto höre..

Ob da wirklich ein großer unterschied ist? Vl hört man es wenn man eine sau teure audioanlage zuhause hat
 

iceboy

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mai 2014
3.075
1.142
in diversen foren wird das schon gefeiert. Ich persönlich brauchs nicht, weil ich musik von spotify fast nur im auto höre..

Ob da wirklich ein großer unterschied ist? Vl hört man es wenn man eine sau teure audioanlage zuhause hat
den Unterschied merkt man nur mit sehr sehr guten Kopfhörern oder Lautsprechern! Ansonsten nicht wirklich!

Aber mir persönlich liegt es sehr am Herzen, gute Klangqualität in den Ohren zu hören! Natürlich ist die aktuelle bei Spotify TOP und sogar die beste bis auf die Hi-Fi Qualität halt, aber je mehr desto besser! 😄

P.S ich habe eine Zeitlang auch Apple Music verwendet und war damit auch sehr zufrieden! (Y) Dort sind wirklich Experten und Kuratoren die die Playlists erstellen und das mag ich sehr! Ich wünschte es gebe auch bei Spotify das Gleiche!
 

Sin10

Mobilfunk Teilnehmer
23 Mrz 2014
2.764
1.225
ich müsste das mal probiern ob ich nen unterschied auf meiner teufel anlage höre :)
aber nur für das zahlt sich das bei mir einfach nicht aus, und ich bin auch nicht bereit dazu mehr zu zahlen.

Im übrigen gibts auch bei spotify playlists was ständig aktualisiert werden, und nicht nur von privat personen. Ich hab da einige in meiner liste was von den labels oder künstlern direkt geupdatet werden

Ich war sogar am überlegen auf YT umzusteigen, weil das musik archiv nochmal deutlich größer ist, und teilweiße auch tracks gibs was sich in spotify nicht finden lassen.
 

Aktuelle Themen