MikeG66

Mobilfunk Teilnehmer
18 Dez 2015
45
8
Servus lfile!

Danke für deine rasche Hilfe.

Der Router ist von DREI zur Verfügung gestellt. Ich nehme an, den muss ich zurück geben bei Kündigung.
Deshalb habe ich noch gar nicht überprüft, ob er auf DREI gelockt ist.
Aber ich werde das am WE trotzdem einmal versuchsweise mit einer LIDL Connect-SIM überprüfen.

Danke!

BG
Michael
 

Blaubeere

Mobilfunk Teilnehmer
13 Dez 2015
706
252
Die Router von Drei sind üblicherweise nicht gelockt - mein HuiGate (Huawei E5186s-22a) auch nicht.
Spusu ist ein MVNO im Drei-Netz, das heißt empfangstechnisch sollte sich auch nichts ändern. Das einzige was eventuell sein kann, ist dass du in eine andere Nutzungsklasse fällst, aber ich bin mir da grad nicht sicher wie sich das mit Spusu verhält. (Bei Drei hast du normalerweise zwei Nutzungsklassen: 2/3 für Mobile Kunden; 1/3 für Stationäre Kunden)

Was das Gerät betrifft so GLAUBE ICH, dass du das Modem gemeinsam mit der Bindungsdauer erworben hast, es also dir gehört. In gegensatz zu Magenta wo du das Kabelmodem wieder retour bringen musst. In diesem Punkt bin ich mir aber nicht zu 100% sicher und lasse mich gerne eines besseren belehren.
 

email.filtering

Mobilfunk Teilnehmer
27 Jun 2019
799
346
Deshalb habe ich noch gar nicht überprüft, ob er auf DREI gelockt ist.
Aber ich werde das am WE trotzdem einmal versuchsweise mit einer "Lidl Connect"-SIM-Karte überprüfen.
Mal im Ernst: Du willst durch das Auswechseln der 3-SIM-Karte überprüfen, ob Dein MiFi-Router von 3 einen Net-Lock hat? Lidl Connect ist doch lediglich eine exklusiv über Lidl vertriebene 3-Marke! Was soll denn das bitte bringen? Natürlich funktioniert die SIM-Karte in jedem Gerät von 3! Also schnapp' Dir bitte irgendeine SIM-Karte die nicht von 3 ist (also alles außer 3, eety & Lidl Connect); welchen Tarif die hat, ist vollkommen unerheblich!

Und wenn Du nicht gerade einen Hybrid-MiFi-Router von 3 zu Deinem Festnetzinternetanschluss erhalten hast, gehört das Ding selbstverständlich Dir; hast es ja schließlich auch bezahlt (steht ja schließlich auch auf einer der ersten beiden Rechnungen bzw. in den Vertragsunterlagen); und sei es nur über den Umweg der Vertragsbindung!



Ach ja, und noch etwas @all: Man schließt auch bei einer Wertkarte einen Vertrag ab! Bloß zahlt man bei diesem die Rechnung stets im vorhinein (engl. Prepaid), und die Kündigung läuft einfacher ab, weil man eben einfach nichts mehr bezahlt. Aber es ist dennoch ein Vertrag über eine unbestimmte Laufzeit! Bei spusu hingegen gibt es nur einen einzigen Wertkartentarif, der ausschließlich einheitenbasierend abgerechnet wird; es sind also keine Pakete oder ähnliches verfügbar. Alle anderen Tarife werden hinterher bezahlt (engl. Postpaid), und eine Kündigung ist grundsätzlich jedes Monat möglich.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

lfile

Mobilfunk Teilnehmer
10 Mai 2014
1.302
1.049
Der Router ist von DREI zur Verfügung gestellt. Ich nehme an, den muss ich zurück geben bei Kündigung.
Den musst du nicht zurückgeben, den kannst du behalten.

Aber ich werde das am WE trotzdem einmal versuchsweise mit einer LIDL Connect-SIM überprüfen.
Mit der LIDL-Connect SIM kannst du überprüfen was für eine Geschwindigkeit mit deinem vorhandenen Router erreicht wird. Wenn keine wesentliche Änderung gegenüber dem drei Tarif besteht, kannst du dann immer noch über einen neuen Router nachdenken der Carrier Aggregation unterstützt und daher wahrscheinlich bessere Geschwindigkeiten unterstützt. Aber wie gesagt, da gibt es sehr viele Threads im Forum dazu.
Mit der LIDL SIM kannst du allerdings nicht überprüfen ob der Router gelockt ist oder nicht. Drei verwendet die Netzwerkkennungen 232-10 und 232-05 die auch von LIDL-Connect als Untermarke von drei verwendet werden. Die LIDL SIM funktioniert also im drei Router, egal ob der gelockt ist oder nicht.

spusu verwendet zwar das Netz von drei hat aber die eigene Mobilfunknetzkennzahl 232-17 deshalb würdest du den vorhandenen drei Router wenn der gesperrt ist nicht verwenden können.
 

MikeG66

Mobilfunk Teilnehmer
18 Dez 2015
45
8
Mahlzeit !

email.filtering und lfile - danke für eure Hilfe.

Okay, das habe ich dann falsch verstanden mit dem LOCK.
Ich werde mit der LIDL-SIM prüfen, wie gut die Geschwindigkeit ist. Die SIM im Tarif Limbo Ö sollte 100/50 "können".

Ich werde berichten.

Und danke für den Hinweis mit der Hardware. Tatsächlich findet sich auf der ersten Seite des DREI-Vertrages der Hinweis, dass wir damals (01/2016) 49,-- € für die Hardware bezahlt haben.
Der Router sollte also uns gehören.

BG
Michael
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: email.filtering

MikeG66

Mobilfunk Teilnehmer
18 Dez 2015
45
8
Hi!

Die LIDL-SIM, die ich zum Testen habe, ist im Handy - Tarif Limbo Ö angemeldet.
Laut Lidl Bandbreite 100/50.

Zum Testen gerade recht.
Dass der Internet - Tarif von Lidl dann 60/20 hat, ist mir klar.

Bericht folgt morgen.

BG
Michael
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: lfile und chris82

MikeG66

Mobilfunk Teilnehmer
18 Dez 2015
45
8
Hallo Leute !

So, gerade den angekündigten Test per netztest.at durchgeführt.

Mit DREI HUI 30/5 erreiche ich 38/5/PING 40 ms

Mit der Limbo Ö - SIM -Karte 58/32/PING 50 ms


Wir haben hier zwar gerade Starkregen hier und damit vielleicht aktuell auch nicht die besten Empfangsbedingungen, aber ehrlich gesagt hätte ich mir von LIDL / LIMBO mehr erwartet mit der "offenen" SIM-Karte.

Als Vergleich:
Mit dem Handy (YESSS- SIM) habe ich gerade 100/50/19 ms erreicht (RTR-Netztest App).

Was meint ihr ?

Danke für eure Geduld und Hilfe.

BG
Michael

P.S. mir ist schon klar, dass der angestrebte LIDL Internet -Tarif LIMBO Surf eh "nur" 60/20 kann. Aber sollte nicht der Speedtest mit der offenen SIM-Karte bessere Ergebnisse bringen bzw hab ich da genug "Reserve" ?
 

lfile

Mobilfunk Teilnehmer
10 Mai 2014
1.302
1.049
P.S. mir ist schon klar, dass der angestrebte LIDL Internet -Tarif LIMBO Surf eh "nur" 60/20 kann. Aber sollte nicht der Speedtest mit der offenen SIM-Karte bessere Ergebnisse bringen bzw hab ich da genug "Reserve" ?
Riskiere die 20 Euro und kauf dir einfach eine Lidl-Sim und teste sie einen Monat lang. Kostet nicht viel und dann hast du Gewissheit, ob du mit deinem vorhandenen Router auch bei den verschiedensten Bedingungen die in diesem Monat herrschen schneller unterwegs bist als mit der drei SIM.
Wenn du mit Lidl zufrieden bist, kannst du dann drei immer noch abmelden. Wenn nicht, bleib bei drei.
 

drdownload

Mobilfunk Teilnehmer
1 Apr 2014
88
35
Aktuell habe ich den B528-23a mit Educom, passt der Router auch noch für LTE-CA mit Spusu oder brauche ich da einen anderen? (wird im vorstädtischen Bereich eingesetzt)
 

Aktuelle Themen