Spusu Erfahrungen

Wissenswertes
Bewerte jetzt den Mobilfunkanbieter spusu und lese dir die Erfahrungen anderen LTEForum Nutzer mit dem Anbieter durch. Hier gehts zu den spusu Erfahrungsberichten mit allen Vor- und Nachteilen
1 November 2017
450
208
Mir fiel schon öfter auf, dass bei mir daheim am gleichen Standort Spusu legendär am Handy eher sogar langsamer ist als Spusu unlimitiert am B715 Router! Egal welche Uhrzeit. Bisher dachte ich, es liegt am Xiaomi Note 10 Pro Handy.

Machte heute einen aussagekräftigeren Test und steckte die beiden Sim nacheinander in den B715 Router.. Die 6 Messungen erfolgten innerhalb von 6 min. Dabei zeigte sich, dass der legendär Tarif auch unter Verwendung des Routers nicht schneller ist wie der unlimitierte Tarif!

Weiß nun wenigstens es liegt definitiv nicht am chinesischen Billighandy. Konnte es jemand bei seinen Geräten auch beobachten, dass bei indoor kaum ein Speed Unterschied besteht zwischen dem unlimitierten Tarif und den normalen ungedrosselten Tarifen?

spusutest.jpg
 
30 November 2016
70
33
Dabei zeigte sich, dass der legendär Tarif auch unter Verwendung des Routers nicht schneller ist wie der unlimitierte Tarif!
Das sieht bei dir eher aus als wäre entweder die Funkzelle, oder die Infrastruktur von Spusu komplett ausgelastet.

Im ersteren Fall würde ich nachsehen ob du mit explizit anderen Bändern vielleicht mehr herausholen kannst mittels Huawei Tools (hier zu finden) - mit dem Tool kannst du einige Bänder ausschließen. Bei mir war z.B lange der Fall dass Band 20 zwar am Empfangsstärksten ist, aber die Funkzelle zuviele Teilnehmer hatte und der Speed mager war. Danach habe ich Band 1 & 3 forciert die zwar nur 3 von 5 Balken Empfang hatten, trotzdem ergab die Änderung mehr als 3x soviel Speed, weil viel weniger Teilnehmer darin eingebucht waren.

Ich hatte allerdings Magenta als Provider, kann sein dass du andere Bänder brauchst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: berni456
1 November 2017
450
208
Das sieht bei dir eher aus als wäre entweder die Funkzelle, oder die Infrastruktur von Spusu komplett ausgelastet.

Im ersteren Fall würde ich nachsehen ob du mit explizit anderen Bändern vielleicht mehr herausholen kannst mittels Huawei Tools (hier zu finden) - mit dem Tool kannst du einige Bänder ausschließen. Bei mir war z.B lange der Fall dass Band 20 zwar am Empfangsstärksten ist, aber die Funkzelle zuviele Teilnehmer hatte und der Speed mager war. Danach habe ich Band 1 & 3 forciert die zwar nur 3 von 5 Balken Empfang hatten, trotzdem ergab die Änderung mehr als 3x soviel Speed, weil viel weniger Teilnehmer darin eingebucht waren.

Ich hatte allerdings Magenta als Provider, kann sein dass du andere Bänder brauchst.
Überlastung kann nicht sein. Sonst würde ja auch unlimitiert (80/20) nicht gut funktionieren.

Spusu (Drei) hat kein Band 20. Bei mir funktionieren nur die Bänder 1, 3, 7 und seit kurzem auch 44 (LTE Advanced). Beim Huawei B 715 kann man leider nicht viel einstellen und ausschließen gar nicht. Siehe Screen.

tool.jpg

Es war aber ohnehin nur ein Test ob es in der Wohnung am Handy liegt oder ob daheim halt keine höheren Werte trotz ungedrosseltem LTE möglich sind.. Outdoor funktioniert es eh sehr gut mit dem bisherigen Bestwert von 230 Mbit/s.
spusu230-1.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: kofel
7 November 2021
35
13
Haben seit Anfang November den Spusu- Jahrestarif um eur 79,-. Offene Fragen vorab mit Support geklärt, 1A. Anmeldung online mit Einrichtung der E-Sim ohne Probleme. Performance sehr gut, bin aber nicht besonders anspruchsvoll, kurzum: es passt! Danke. (Y)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: berni456
3 Oktober 2020
2
8
Kleiner Erfahrungsbericht: Ich habe für einen Verwandten Spusu Daten Only im Oktober 2021 bestellt. Leider ist der Verwandte kurz danach verstorben und ich habe am 27. Dezember 2021 wieder gekündigt. All das ging problemlos mit 31. Dezember und man ist dann nicht wie bei anderen Anbietern noch zumindest ein weiteres Monat (oder sogar) dazu gezwungen, den Tarif aufrecht zu erhalten. Geschweige denn kann man bei vielen sowieso erst nach einem Jahr kündigen. (Vertrag ging auf mich, nicht auf den Verstorbenen).
Somit Top von Spusu! Habe mittlerweile auch alle Handytarif der Familie dorthin migriert, gibt nie Probleme mit Empfang oder Rechnung.
 
20 November 2018
2.039
1.277
Kleiner Erfahrungsbericht: Ich habe für einen Verwandten Spusu Daten Only im Oktober 2021 bestellt. Leider ist der Verwandte kurz danach verstorben und ich habe am 27. Dezember 2021 wieder gekündigt. All das ging problemlos mit 31. Dezember und man ist dann nicht wie bei anderen Anbietern noch zumindest ein weiteres Monat (oder sogar) dazu gezwungen, den Tarif aufrecht zu erhalten. Geschweige denn kann man bei vielen sowieso erst nach einem Jahr kündigen. (Vertrag ging auf mich, nicht auf den Verstorbenen).
Somit Top von Spusu! Habe mittlerweile auch alle Handytarif der Familie dorthin migriert, gibt nie Probleme mit Empfang oder Rechnung.

Ja, der Support ist super. Leider habe ich an den zwei Standorten, auf die die Family aufgeteilt ist, nicht dasselbe Glück mit dem Empfang. Sonst würde die von mit genützte Tariflandschaft ein wenig anders aussehen. ;-)
Ganz besonders möchte ich die Möglichkeit der Multisim um € 2/Monat pro Zusatz-SIM hervorheben. Allein das ist schon ein Feature, das man anderswo in dieser Preisklasse vergeblich sucht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: finch
27 Juni 2019
4.781
2.646
Der Support von mass response ist einfach nur super! Als einziger mir bekannter Mobilfunkanbieter schafft er es bespielsweise eine sich wegen einer Portierung ändernde (eigene) Rufnummer auf der SIM-Karte per SIM-Karten-Update selbstständig zu ändern. Es sind die vielen Kleinigkeiten die einem oftmals gar nicht gleich bewusst werden, die das Kundenverhältnis zu mass response derart angenehm gestalten.
 
1 Januar 2015
2.720
865
Heute in der Frühe hat die Fritzbox kein Netz beim spusu 5G tarif.
Wenn ich mir die Netzte suchen lasse findet sie auch keine.
Habe die SIM neu reingesteckt aber es kommt leider nix.
Teste gleich mal die spusu KArte im NEtgear.
 
3 Oktober 2020
2
8
Ganz besonders möchte ich die Möglichkeit der Multisim um € 2/Monat pro Zusatz-SIM hervorheben. Allein das ist schon ein Feature, das man anderswo in dieser Preisklasse vergeblich sucht.
Danke für die Info, das wusste ich nicht!
Bei A1 heiße 6,90 für die 1. Multisim, danach jede weitere 4,90...
 
5 Juli 2014
3.266
2.287
Danke für die Info, das wusste ich nicht!
Bei A1 heiße 6,90 für die 1. Multisim, danach jede weitere 4,90...
Vor einigen Jahren (Go-Tarife) gab es bei A1 zumindest die erste Zusatzsim kostenlos. Hier haben sich wohl die drei Netzbetreiber darauf geeinigt diesen Dienst nicht mehr kostenlos anzubieten (siehe unl. Datenoption von Yesss die es 2018 inkl. EU-Roaming gab). So etwas wie die Benutzerverrechnung (Datentarif bis 2012) hatte so weit bekannt nur A1. mfg
 

Aktuelle Themen