Spusu Erfahrungen

iceboy

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mai 2014
2.050
635
ich habe gestern den spusu legendär Tarif für meine Frau bestellt, heute wird die SIM versendet. Das Serviceteam von spusu ist mehr als perfekt!! Größten Respekt für die Mädchen und Jungs die in dem Unternehmen arbeiten! (Y)

P.S eine Frage: ich habe 3 GIGA XXL und es funktioniert ganz gut in der neuen Wohnung. Kann ich davon ausgehen, dass auch spusu bei ihr so funktionieren wird?
und die SIM war heute schon im Postkasten! :)
 

ZMax

Mobilfunk Teilnehmer
9 Jan 2019
5
0
Nun auch mal meine Meinung zu dem Thema Spusu. Bisher gab es bei den meisten Providern Probleme auf einen Verein Internet anzumelden. In unserem Fall eine Freiwillige Feuerwehr. Bei Spusu Daten Only alles Online auf eine Firma ausgefüllt, auf das Bestätigungsmail den Feuerwehrregisterauszug sowie einen Ausweis der Kommandantin gesendet und heute schon die Bestätigung erhalten und den Versand der Karte zugesagt bekommen.

Nachdem auch der Legendär verlängert wurde, steige ich aufgrund des höheren Datenvolumens auch privat um. Die Anmeldung online erledigt, mit Handysignatur identifiziert und gleich die Rufnummernmitnahme unterschrieben wieder hochgeladen. Heute war bereits die NÜV Info in einem Mail samt der Kündigung meines Altvertrages beim bisherigen Provider. Toller Kundenservice - Ich bin begeistert.
 

telephon

Mobilfunk Teilnehmer
20 Nov 2018
427
241
Bei mir war es zunächst ein Datentarif, jetzt habe ich eine Wertkarte um einmal damit zu testen, bestellt. Die kam auch und ich habe das telefonisch auf Vertrag ändern lassen. Passt soweit. Mühsam ist die Rufnummernportierung. Wo andere Anbieter das mit Webinterfaces und PUK und digitaler Bestätigung der NÜVI reibungslos machen (HoT zuletzt innerhalb von drei Tagen), soll man bei Spusu, wenn es nicht gleich mit der Anmeldung gemacht wird, erst ein E-mail mit dem PUK und der Nummer schicken, bekommt dann aber noch ein Blankoformular, das eingescannt zurückgeschickt wird. Erst dann wird das erledigt. Ich könnte mir vorstellen, dass man das auch mit weniger personellem Aufwand hinbekommen könnte - was dort gespart würde, würde die Reaktionszeiten per E-Mail verbessern helfen, die sind nämlich nach meiner Beobachtung tw. über 24-48 Stunden, teils deutlich darunter. Freundlich und bemüht sind die Leute - da gibt's rein gar nichts auszusetzen!
Meine Veranlassung für den Wechsel war der MultiSIM.
HoT ist vom Service immer noch mein Favorit, Spusu kommt gleich danach; Yesss mit seinen Reseller-Marken rangiert bei mir im Mittelfeld. Und bei A1 hab ich immer noch den Eindruck, man gibt sich alle Mühe, die Dinge möglichst kompliziert zu halten - etwa bei „Mein A1“, wenn man nur je ein Produkt damit verwalten kann.
Was die Tarifvielfalt anbelangt, sind Yesss und Spusu auf meiner Favoritenliste.
Was die Features anbelangt hat Yesss mit dem Gruppenmanager die Nase vorn. HoT könnte sich da immer noch ein Scheibchen abschneiden. B.free führt hinsichtlich VoLTE selbst bei Wertkarte. MultiSIM ist bei Spusu eine feine Sache. Beim Selfcare sind meines Erachtens spusu und A1 die Schlusslichter unter den genannten. Wäre spannend, da einmal eine Umfrage hier im Forum zu machen, ob andere das auch so sehen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: email.filtering

barryallen

Mobilfunk Teilnehmer
28 Sep 2019
24
2
Ich war ein halbes Jahr bei spusu und finde den Anbieter großartig. Toller Service und Tarifauswahl, aber das 3-Netz war der Grund warum ich zu educom gewechselt bin.
 

telephon

Mobilfunk Teilnehmer
20 Nov 2018
427
241
Ich war ein halbes Jahr bei spusu und finde den Anbieter großartig. Toller Service und Tarifauswahl, aber das 3-Netz war der Grund warum ich zu educom gewechselt bin.
Das Netz von A1 ist der Grund, warum ich überlege, von Educom zurück zu HoT zu gehen. Der Spusu-Tarif im 3-Netz ist bei mir auch nur mit 2G wirklich zu gebrauchen. Drei: LTE/UMTS-Downloadraten von 1.5 Mbit/s und Upload im Kilobit-Bereich zeigen erneut, dass die Netz-Abdeckungskarten auf der Straße akkurat, aber für die Adresse nicht präzise sind. A1: Gesprächsabbrüche und Rauschen beim Telefonieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: barryallen

HeiniM

Mobilfunk Teilnehmer
10 Jul 2016
128
45
Nach T-Mobile und Drei stand ich vor einigen Monaten mal wieder vor der Providerfrage. Da half mir dann rechtzeitig unser Lteforum. Seither habe ich den 31000-Tarif bei Spusu, die Firmenzentrale liegt 10 Autominuten von mir und man kennt sich inzwischen auch von den Events im Freibad - die Typen sind nicht abgehoben, echte Weinviertler, die ich mag. Preise top, Service unerreichbar, immer gute Verbindung. Der Wechsel war völlig stressfrei. Mein Home-LTE habe ich allerdings bei Magenta, weil Drei zu blöd für Retention ist und Spusu leider keine schnelleren Pakete im Sortiment hat. A1 ist für mich wirtschaftlich sowieso undiskutabel, die spinnen? Vom Preis- Leistungsangebot her gibt es für A1 von mir ne Fünf.

Klare Empfehlung also, Spusu.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ZMax

Herb

Mobilfunk Teilnehmer
7 Nov 2014
180
29
Hallihallo,
ich habe folgendes Problem:
Habe einen Zyxel CA-Router und bisher Drei.-Flatrate 50/20 , alles läuft bestens.
Habe nun die Spusu Flat.SIM 60/20 mit dyn. öffenl. IP --- DL/UL alles bestens . ABER:
Ich habe Probleme mit der Verbindung zu Internetbanking und mit Internetradio . Alle anderen WEB-Seiten und Dienste (soweit probiert)laufen tadellos. ich steh irgendwie an. Verschiedene DNS probiert - nützt nix.

Vielleicht weiss wer Bescheid über solche Ungereimtheiten?
LG herb
 

zapata

Mobilfunk Teilnehmer
23 Apr 2014
139
32
Welches Netbanking und welches Internetradio funktioniert leicht nicht? Verschiedene Browser probiert? Welche Fehlermeldung bekommst Du? Was zeigt der Netzwerklog im Browser? Hast du schon probiert die MTU zu ändern?
 

Herb

Mobilfunk Teilnehmer
7 Nov 2014
180
29
Welches Netbanking und welches Internetradio funktioniert leicht nicht? Verschiedene Browser probiert? Welche Fehlermeldung bekommst Du? Was zeigt der Netzwerklog im Browser? Hast du schon probiert die MTU zu ändern?
Sparda, easybank, AunaRadio-Würfel [Ladevorgang ganz langsam, sodass kein stream zustande kommt] versch. MTU-Einstellungen versucht. DreiSIM rein, und es funzt wieder...
Ich habe mit RTR sowie mit Fingbox immer DL im Bereich 30-60 MBit...
Denn wenn ich zB. youtube 4k Filme anschaue tadelloser DL
 

Aktuelle Themen