iceboy

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mai 2014
1.860
561
Warum sollte er das haben? Das inkludierte Volumen entspricht exakt der Roaming Regulation.
Naja, der Tarif hatte 10GB Datenvolumen in Ö während 5,3 (oder so in etwa) für EU waren! Sollte also nicht auch das für EU erhöht werden, wenn das in Ö auch mehr hat? :rolleyes:
 

sebinity

Mobilfunk Teilnehmer
11 Dez 2018
213
159
Naja, der Tarif hatte 10GB Datenvolumen in Ö während 5,3 (oder so in etwa) für EU waren! Sollte also nicht auch das für EU erhöht werden, wenn das in Ö auch mehr hat? :rolleyes:
Naja nein. Spusu bietet für alle Tarife das absolute Minimum an, das sie laut EU-Roaming Verordnung anbieten müssen. Da der Tarif billiger ist, gibt's auch weniger EU-Volumen. Du kannst auch mehr als die ~3GB vebrauchen, dann zahlst du halt pro MB drauf, dass du bei ~5GB genau auf den Preis kommst, den der teurere Tarif sonst kosten würde.
 

HerrT

Mobilfunk Teilnehmer
31 Jan 2018
34
18
Naja, der Tarif hatte 10GB Datenvolumen in Ö während 5,3 (oder so in etwa) für EU waren! Sollte also nicht auch das für EU erhöht werden, wenn das in Ö auch mehr hat? :rolleyes:
Die Formel lautet: Preis (pro Monat netto) / Vorleistungspreis (vorgegeben durch EU) * 2

Das bedeutet: € 8,25 / € 4,25 * 2 = 3,67 GB.

Die weiteren Vorleistungspreise:
ab 01.01.2020 € 3,50
ab 01.01.2021 € 3,00
ab 01.01.2022 € 2,50
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PAPPL

Aktuelle Themen