Havelock

Mobilfunk Teilnehmer
18 Nov 2016
153
51
Haben sie die ganzen Jahrestarife aufgegeben? Mich wundert da die geringe Auswahl (maximal für mich uninteressante 10GB), früher gab es da dauernd gute Aktionen.

Hoffentlich kommt da noch was bis mein 21.000-Jahrestarif im Juni ausläuft.
 

kofel

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mai 2014
485
257
Beim Jahrestarif sparst doch im Vergleich eh nur rd. 35 ct. p.m. ggü. Spusu 9000 - oder? Also eigentlich nicht der Rede wert. Der bessere Tarif Legendär kosten halt knapp 2E UR bzw. der 21000er mit 20 GB kostet halt monatlich rd. 3 EUR mehr.
 

Havelock

Mobilfunk Teilnehmer
18 Nov 2016
153
51

telephon

Mobilfunk Teilnehmer
20 Nov 2018
757
428
Die Sache mit den Tarifen ist die: Die Preise für Daten sind im Sinkflug, aber Sprachminuten beim Discounter kosten.
Man hat beinahe den Eindruck, dass Tarife mit unlimitierten Minuten oder mehr als 1000 Minuten fast nur den Eigenmarken der Mobilfunker vorbehalten wären. Und selbst nur 2000 Minuten bekommt man im Diskont- oder Wertkartensegment fast nur von Eigenmarken der Netzbetreiber selbst.

Das mag dann nicht stören, wenn über Messenger kommuniziert wird, für den Normalgebrauch kann das eng werden.
Selbst, wenn man sich kurz fassen kann, in einer Warteschleife hängt man bald ewig.
 

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
3.716
2.171
Die Sache mit den Tarifen ist die: Die Preise für Daten sind im Sinkflug, aber Sprachminuten beim Discounter kosten.
Man hat beinahe den Eindruck, dass Tarife mit unlimitierten Minuten oder mehr als 1000 Minuten fast nur den Eigenmarken der Mobilfunker vorbehalten wären. Und selbst nur 2000 Minuten bekommt man im Diskont- oder Wertkartensegment fast nur von Eigenmarken der Netzbetreiber selbst.
Auch nur sehr relativ muss man sagen. Spusu hat über Help Mobile genau solche Tarife und Spusu hat hier auch Sekundengenaue Abrechnung. Sicher keine unlimitierten nur irgendwann muss man doch auch bei Diskontern wo sparen. Wenn man sich die Minuten ansieht was die Österreicher im Schnitt verbrauchen ist das Haarspalterei ob unlimtiert oder sekundengenau abgerechnet 500 oder 1000 min.
Die Eigenmarken spielen hier eben den Trumpf aus das die Wahrscheinlichkeit viel höher ist das man ein Netzinternes Gespräch hat als ein Fremdnetz besonders bei A1 mit der Übermacht an Anschlüssen inkl. Festnetz. Aber wie schon gesagt, das verliert mehr und mehr an Bedeutung.
 

Aktuelle Themen