NerdTech

Mobilfunk Teilnehmer
31 Okt 2017
839
621
In den Entgeltbestimmungen sind Download/Upload (maximal/normalerweise/minimal) angegeben.
Okay das habe ich wohl übersehen beim Überfliegen.

Und sollten diese Tarife doch über DSL laufen:
Magenta hat ja auch ein eigenes 75/15 Mbit/s DSL-Profil.
Der PowerNet XXL ist wohl wegen dem Upload nicht über nur DSL verfügbar, weil mehr als 30Mbit/s Upload will A1 derzeit nur per FTTH schalten.
Die Frage ist ob es sich für Massresponse wirklich auszahlt mehrere eigene Profile einzukaufen.

Diese EB/LB sind ja schon zwei Monate alt. Es wird eher um ihr 5G Netz gehen.
Teilweise ist da ja auch etwas von spusu fest zu lesen, was ein deutlich besserer Name für fixed wireless 5G ist, als groß mit "Glasfaser" zu werben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MikeR1 und Jonas12

telephon

Mobilfunk Teilnehmer
20 Nov 2018
1.708
1.108
Diese EB/LB sind ja schon zwei Monate alt. Es wird eher um ihr 5G Netz gehen.
In den AGB steht:
spusu fest: In der Regel können Sie den Anschluss mit Herstellung der Verbindung durch uns und
nachdem Sie den Router mit Ihrem Endgerät verbunden haben nutzen.


In einigen der LBs steht:
Ihr Internetanschluss wird entsprechend der technischen Verfügbarkeiten vor Ort mittels Festnetz-
Technologie eingerichtet.

sowie:
Bestimmte Qualitätsparameter können wir Ihnen nicht zusichern. Trotzdem sind wir bemüht, Ihnen die
beste Erreichbarkeit und Empfangsqualität zur Verfügung zu stellen.


Das klingt für mich nach Festnetz-Hybriden.
 

FireStorm

Mobilfunk Teilnehmer
1 Nov 2014
516
130
Finde es höchst interessant, wenn auch jetzt keine Preiskracher dabei sind. Aber allein schon KabelInternet zu haben und das UNGEBUNDEN finde ich sehr interessant.
 

Murbi

Mobilfunk Teilnehmer
29 Jan 2016
1.275
409

FireStorm

Mobilfunk Teilnehmer
1 Nov 2014
516
130
Es gibt "genug" Konkurrenz.

Warten wir ab, um was es sich genau handelt (Hybrid= ja oder nein)...
Ja stimmt, für uns Kunden ist die Konkurrenz sicher nicht schlecht. Gerade was diese unnötigen Bindungen angeht...Das ist schon so altmodisch und gar nicht 2020 oder sollte ich sagen 2021 ;-)
 

Murbi

Mobilfunk Teilnehmer
29 Jan 2016
1.275
409
Die Deutschen planen ein Gesetz gegen lange Laufzeiten... vielleicht kommt das hier auch?

Kurzer Text: Die Laufzeiten von Verträgen etwa für Handys oder Fitnessstudios sollen einem Entwurf zufolge verkürzt werden. Zudem wird es leichter, sie zu kündigen.
 

FireStorm

Mobilfunk Teilnehmer
1 Nov 2014
516
130
Die Deutschen planen ein Gesetz gegen lange Laufzeiten... vielleicht kommt das hier auch?

Kurzer Text: Die Laufzeiten von Verträgen etwa für Handys oder Fitnessstudios sollen einem Entwurf zufolge verkürzt werden. Zudem wird es leichter, sie zu kündigen.
I hope so...Diese Vertragsbindungen sind einfach nur nervig und out dated.
 

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
5.087
3.346
Die Deutschen planen ein Gesetz gegen lange Laufzeiten... vielleicht kommt das hier auch?

Kurzer Text: Die Laufzeiten von Verträgen etwa für Handys oder Fitnessstudios sollen einem Entwurf zufolge verkürzt werden. Zudem wird es leichter, sie zu kündigen.
Ich habe gar nicht gewusst das wir schon wieder sich an Deutschland angeschlossen haben....

Jeder Provider kann frei bestimmen wie lange die Bindung ist in Österreich, es gibt nur ein Maximum für gewisse Dinge im Privaten Bereich.
Eure großen Träume mit keiner Bindung usw. habt ihr komplett vergessen das es Herstellungskosten immer gibt außer wenn die A1 eine Aktion hat. Die Fonira hat auch so etwas mit keiner Bindung, mittlerweile hat man aber umgeschwenkt auf 24 Monate mit einer fairen Vertragsauflösungsgebühr von 29 Euro. Dazu kommt technisch das meist ein Techniker fahren muss und nicht jede Leitung fertig beschalten ist. Das sind alles Aufwände die man zahlen muss.
 

Aktuelle Themen