SPUSU technischer Support?

Wie wird der Support meine Anfrage behandeln


  • Umfrageteilnehmer
    14
27 Januar 2015
140
117
Ich habe ja wie leider auch etliche andere Probleme mit dem SPUSU Inetrnet. Ich möchte hier aber nicht die Technik noch ein x-tes mal besprechen, sondern mich auf den SPUSU Support beschränken. Vielleicht haben ja andere bessere Erfahrungen gemacht, oder sich schon an zuständige Stellen durch gekämpft.

Ich bin also seit nun einem Monat "glücklicher" Besitzer eines SPUSU Daten Only Vertrags und fast eben so lange den Huawei B715 Router. Da diese Kombination aber offenbar nicht so ideal ist und zwar nur und ausschließlich mit der SPUSU Datenkarte und nicht mit SIMs anderer Provider habe ich versucht mit dem SPUSU Support eine Problemlösung zu finden. Dass ich mittlerweile ein für mich funktionierendes Workaround gefunden habe, löst das eigentliche Problem leider nicht, denn das wird früher oder später in anderer Form wieder kommen.

Die Tatsache dass ich hier nach vier Wochen immer noch herum jammere zeigt wohl schon gut, dass dieses Unterfangen schwieriger ist als es sich anhört.

Meine bisherige Erfahrung:
  • SPUSU hat überhaupt keinen "Support" oder zumindest nichts was diesen Namen verdient. Abgesehen von einer Liste der verfügbaren Mobilfunk Verträge scheint dort überhaupt keine Problemlösungskompetenz vorhanden.
  • Ich vermute, die E-Mails und Telefonate werden über irgend ein Callcenter abgehandelt, die verwendeten Namen sind "Dummies" um gleichbleibende Kommunikationspartner vorzutäuschen. Zumindest reicht es nicht so weit, dass sich irgend jemand der gerade eine E-Mail oder ein Telefonat bearbeitet auch nur im Geringsten mit der Vorgeschichte ausgennt. Noch nicht einmal mit dem was nur ein paar Zeilen tiefer steht.
  • Möglicherweise sitzen dort ein paar Studenten der Theaterwissenschaft, die in der vorlesungsfreien Zeit ein paar Euro dazu verdienen wollen. Techniker sind das jedenfalls keine.
  • Vielleicht sind die Leute ja auch nur wegen der vielen Support Fälle so überlastet, dass sie sich nicht mehr an jeden einzeln erinnern können.
Ich hatte eben ein längeres und eher unerfreuliches Gespräch mit jemandem der vorgeblich beim SPUSU Support Dienst tut. Dass er meine Historie nicht zur Hand hat ist nachlässig. Dass er nach 5 Minuten "Nachlesen" zum Schluss kommt "Sie haben also Probleme mit der Download Geschwindigkeit" zeugt von einem ziemlichem Mangel an technischem Verständnis. Das Eingeständnis "er weiß darüber nicht Bescheid" ist eigentlich an einer Support Hotline fehl am Platz.

"Wir haben das Problem an die Technik weitergegeben".
Nein, mit der Technik kann ich selbst nicht sprechen.
Er hat auch keine Ahnung ob oder wie das weiter bearbeitet wird.
Nein, auch mit einem Vorgesetzten kann er mich leider nicht verbinden.
Nein, die Community verfolgen andere Kollegen.

Meine Antwort war dann entsprechend. Er hat noch gestottert, dass ich an einen Kollegen weiter gegeben werde - offenbar jemand mit stärkeren Neven.

Der Kollege kannte meinen Fall auch nicht, hat sich 5 Minuten Zeit erbeten das nachzulesen und zumindest anschließend gemeint,

wir stehen In Kontakt zu diversen Router Herstellern
Wir dürfen grundsätzlich keine Router Empfehlungen geben.
Auch keine negativen.
Nein, mit der Technik kann ich nicht sprechen.
Haben sich die anderen Nutzer mit Problemen schon an SPUSU gewandt? - Dass er diese Frage überhaupt stellen muss verheißt nichts Gutes.
Rückmeldungen von Kunden sind sehr wertvoll.
Er wird meine Erfahrung mit den Kollegen besprechen.
Ja er wäre auch frustriert.

Ich werde (angeblich) spätestens morgen kontaktiert wie es weiter geht...

Den Namen dieses Mitarbeiters habe ich notiert, damit ich mich wie gewünscht im Weiteren "direkt an ihn wenden kann".

Hat jemand von Euch schon bessere Erfahrungen gemacht oder kennt ein Zauberwort das mich zu jemandem durchstellt, mit dem man die Probleme auf Augenhöhe diskutieren kann? Ich bin immer noch der Meinung dass es für SPUSU aus verschiedenen Gründen sehr sinnvoll wäre, solche Probleme nicht nur zuzudecken, sondern auch zu lösen.

Soweit also zum Thema
Ausgezeichneter Kundenservice
Unser freundliches Service-Team kannst du bei Fragen gerne per Mail, telefonisch und sogar per WhatsApp Chat unter 0670 670 1000 kontaktieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
25 März 2014
2.475
1.433
Die Lösung für dich ist es, einen anderen Router zu verwenden.

Was erwartest du dir von den elendslang zeitaufwendigen Bemühungen? Außer Zeit zu beanspruchen (für dich und Menschen bei Spusu) scheint nicht viel zu passieren. Und ganz ehrlich und direkt: Ich glaube nicht, dass sich die Situation schnell ändern wird.
 
27 Januar 2015
140
117
Die Lösung für dich ist es, einen anderen Router zu verwenden.

Wir haben möglicherweise unterschiedliche Ansichten darüber was eine "Lösung" ist. Mein aktuelles Provisorium zum Normalzustand zu erklären, den Provider wechseln, den Router mit Verlust wieder verkaufen, all das wären Möglichkeiten, damit ich (möglicherweise) zu einem einwandfrei funktionierenden Internet komme.

Das Problem wird damit aber nicht gelöst sonder nur auf unterschiedliche Arten ein Bisschen zugedeckt und aus der Diskussion genommen. Alles Paletti. Weiter wie bisher. Es gibt kein Problem.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: kofel
20 September 2015
3.738
2.490
Manche Netzbetreibver haben für technische Probleme einen 2nd Level Support z.B. Gab es sowas damals bei UPC. Ob spusu auch einen 2nd level Support hat weiß ich nicht. Wenn man häufig genug anruft & mit Fachbegriffen arbeitet, wird man eben dorthin verwiesen.
 
29 November 2015
172
51
da arbeiten wirklich tw. studenten bzw. weiß ich von den sommerjobs war eine bekannte von mir auf der donauinsel hüte und sonnenbrillen austeilen und wurde gefragt, ob sie nicht jeden samstag zeit hätte im callcenter in wolkersdorf zu arbeiten
 
27 Juni 2019
4.232
2.265
Gerade bei wirklich haarigen und kniffeligen Problemen ist eine kleine Firma ohne eine entsprechend quantiativ und qualitativ große Technikabteilung sicherlich nicht so leistungsfähig, wie das ein Großunternehmen sein kann. Ich denke mal, dass sich der eine oder andere da wirklich zu viel erwartet. Wäre das Problem wirklich mal eben zu beseitigen, hätte man das bei mass response auch ganz sicher schon getan. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RealMartin

Aktuelle Themen

Wie zufrieden bist du mit spusu?