Suche LTE Flatrate für Zuhause

Dieses Thema im Forum "Tarifberatung" wurde erstellt von ruhhuetl, 4. Januar 2017.

Schlagworte:
  1. pene

    pene Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    101
    Bei  A1 gibt es die öffentliche Dynamische IP um rund 2,40 EUR Aufpreis, nennt sich A1 Dynamic IP oder eine statische IP für rund 5,80 EUR (A1 static IP)
    ohne diesen Paketen ist kein Zugriff von außen möglich, ich hatte das Thema auch vor ein paar Tagen....
     
  2. unknown

    unknown Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    15. November 2015
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    388
    Der Support bei SkyDSL ist unterirdisch. Die Flatesrates die sie anbieten sind in Wirklichkeit Volumentarife, wo man nach ein paar wenigen MB pro Tag bis zum Monatsende in einem Vielsauger-Pool landet, bei dem dann nur noch ein paar Kbit/s durchtröpfeln.

    Satelliten-"DSL" sollte man wirklich nur dann nehmen, wenn es ansonsten überhaupt keine andere Möglichkeit mehr gibt.
     
    Schuttwegraeumer und braveheart gefällt das.
  3. Gruber

    Gruber Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    231
    A1:
    Hier sind die Tarife mit unlimitierten Datenvolumen https://www.a1.net/internet/net-cube/net-cube-mit-vertrag/s/net-cube-mit-vertrag
    Alle Tarife sind auch als Sim-Only Verfügbar keine Aktivierungsgebühr und statische IP kostet: 5,88 Pro Monate. (Achtung 3 Monate Kündigungsschutz für den Provider A1 muss sich anscheinend nicht an die neue Regel 1 Monat halten)
    7 Tage kannst du es kostenlos testen

    Drei:
    Auch Sim Only und 1 Monat Kündigungsschutz (Statische IP müsste es geben um 4€/ Monat)
    14 Tage Rückgabe Recht.


    Gibt dann auch  T-Mobile außer bei dir nicht verfügbar.


    würde sagen einfach testen



    [
     
    #13 Gruber, 5. Januar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2017
  4. huihui

    huihui Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    19. Juni 2015
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    454
    Das mit 75 Mbit bei 800 MHz trifft doch nur tmobile, weil sie nur 10mhz Spektrum haben. A1 hat 20mhz da gehen theoretisch 150mbit drüber
     
  5. Gruber

    Gruber Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    231
    okay danke da war ich mir eben nicht sicher :)
     
  6. ruhhuetl

    ruhhuetl Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    6. Oktober 2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Wollte mal kurz einen Zwischenbericht abgeben:
    Hab A1 jetzt eine Woche in Verwendung und im Durchschnitt so um die 40 bis 45 Mbit im Download - von den 150 im Vertrag also meilenweit entfernt!

    Gestern kam die drei-SIM erste Tests lieferten 80 bis 90 Mbit.

    Genaue Tests und Analysen folgen noch.
     
    braveheart gefällt das.
  7. color86

    color86 Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    1. April 2014
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    63
    ich würde auch auf paketverluste achten.
     
  8. BB 8

    BB 8 Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    20. November 2016
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    30
    Wenn du eine Drei Karte in Verwendung hast Mal einen Speedtest mit den Drei Server machen.

    Keine Drosselung im Test (wie sonnst im Vertrag) > würde bedeuten wenn du "nur" 50mbit empfängst (maximale Geschwindigkeit), das jeder höhere Tarif nur rausgeschmissen Geld beteudet

    Schade das die anderen Betreiber solch einen Service nicht betreiben, aber so verdienen die leider am meisten

    Zahlen für eine Leistung die nicht erreichet werden kann.
     
  9. huihui

    huihui Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    19. Juni 2015
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    454
    Nur T-Mobile drosselt Speedtests. A1(inkl. Submarken) hat genauso ungedrosselte Speedtestserver. Meist die eigenen bei speedtest.net und den Speedtest der RTR
     
  10. BB 8

    BB 8 Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    20. November 2016
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    30
    OK, wusste ich nicht

    Weiß nur T-Mobile bringt es zusammen das mein bereits gekündigter Vertrag mit LTE etwa einen Download von etwa "2 -3" Mbit, ja Mbit! Gedrosselt hat
    Per 3g bringe ich die im Vertrag abgeschlossenen 30mbit zusammen
    Hab mir Mal aus jucks eine t-mobile Wertkarte gekauft, da hatte ich mit LTE keine so extreme Werte

    Sowas hatte ich mit Drei noch nicht, A1 ist mir zu teuer - finde aber gut das sie mit den unlimit Tarifen nachgezogen sind, heut zutage selbstverständlich für ein Wohnhaus