Suchte lte-router

Macbook Pro

Mobilfunk Teilnehmer
4 Mrz 2015
1.058
205
Also ich hab die V2 von Netgear und hab keinerlei Probleme weder Softwaremäßig noch Performance mäßig. Hab den V4 auch hier der wird aber vorher gemoddet bevor er in Betrieb geht. Wie gesagt denke nicht das man da einen merklichen unterschied feststellen kann. Aber klar wenn man neu kauft, kauft man ein neueres Modell. Den v2 hatte ich schon länger.
 

Brdon

Mobilfunk Teilnehmer
9 Mai 2015
96
9
Danke aber hat sich jetzt eh erübrigt da ich den TP- Link C7 bestelt habe, bin schon ganz gespannt auf das gute Teil :cool:
 

Brdon

Mobilfunk Teilnehmer
9 Mai 2015
96
9
Danke, ich hoffe ich bekomme das ganze konfiguriert sonst muss ich mich hier wieder melden :)
 

pointi

Mobilfunk Teilnehmer
12 Mai 2015
28
1
Hallo.
Bin kurz davor auf LTE umzusteigen.
Jetzt bin ich noch auf der suche nach der perfekten Router, Modem und externen Antennen Konfiguration.
Bin für jeden Tip dankbar.
Das Ganze sollte auch für die Zukunft gut gerüstet sein, falls mal mehr als 150 MBit möglich sind.

Danke!
SG Pointi
 

DaHype

Mobilfunk Teilnehmer
10 Nov 2014
2.145
706
Das Ganze sollte auch für die Zukunft gut gerüstet sein, falls mal mehr als 150 MBit möglich sind.

i
Cat6 (LTE Advanced) zb
Netgear 3700 bevorzugt V4 Version!
Huawei e5786

um nur zwei zu nennen. Wobei ich persönlich dem Preis/Leistungsverhälntnis den 3700er bevorzugen würde.
Zumal es beim Huawei berichte über (Drosselung) gibt.....

Kannst dir ja mal die Threads zum 3700 Netgear durchlesen, durchwegs positive Erfahrungen.

Modem: E3372 meine Empfehlung!

LG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pointi

vaszago

Mobilfunk Teilnehmer
6 Mai 2014
476
111
Ich würde einen WLAN AC Router nehmen um auch die Geschwindigkeit im Wlan zu erreichen.
Da ist mir der 3700 von Netgear für mein Empfinden nicht recht geeignet.

Ich müsste heute meinen E3372 Stick bekommen und werden dann Berichten wie er bei meinem ASUS AC87 Router funktioniert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pointi

Aktuelle Themen