T-Mobile beschleunigt UPC-Netz auf Gigabit kommede Woche

ChrisXXIII

Previously ChrisXXIII
Aug 25, 2018
207
105
#82
Der Gigabit-Tarif des Providers hört auf den Namen „2play Fly 1000“ (24 Monate 49,99 Euro/Monat, danach 109,99 Euro/Monat).

Denke das könnte auch der Preis bei uns werden. Dann müsste wenn er denn kommt ein 500mbit um die 50 bis 60 Euro kosten.
Also wenn ich das richtig verstehe, 2 Jahresvertrag abschließen für 49,99€, dann kündigen und nach 2 Jahren wieder zum selben Preis abschließen? Gäbe es 1000 Mbit wirklich um 50€ wäre ich dabei, ansonsten bleibe ich bei meinen 300 Mbit, langt auch für alles und mehr als 10€ wäre mir das den Aufpreis nicht wert ;)
 
Gefällt mir: Scoty

Jonas12

Mobilfunk Teilnehmer
Jun 7, 2015
428
56
#83
Da gibt es leider einen richtig schönen Begriffs jungle. Wie RemotePHY, Remote CMTS oder CCAP

Ich gehe einmal davon aus, dass TMobile keine klassischen CMTS mehr benutzt, zumindest nicht in den GBit Städten. Wobei es noch immer eine Box gibt, wo alles zusammen läuft, egal bei welchen der neuen Konzepte. Jedoch ist der Verbindung zwischen der "Großen Box" und der Fiber node IP und nicht analoges Glasfaser.

Je nach Konzept macht die Große Box mehr oder weniger. Z.B. bei Remote Phy wird alles in der Kopfstation berechnet, jedoch auf das Coax Kabel erst in der Fiber Node moduliert.
 

synology

Mobilfunk Teilnehmer
Jan 31, 2019
39
16
#84
Es werden C4 gegen Arris Cer getauscht.
wer sich bissi auskennt kann sichs auf der arris seite ansehen.
ja begiffswirrwarr liegt aber auch an den Geräteherstellern manchmal.
 
Gefällt mir: Jonas12

maultier

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 26, 2014
2.938
1.527
#86
Gibts eigentlich Zahlen dazu wie stark A1's GPON vs UPCs bestehendes DOCSIS in Wien oversubscribed sind?
Diese Zahlen hat sicher der Provider für die Netzplanung aber sowas ist Betriebsgeheimnis.

GPON ist sicher weniger stark überbucht. Selbst wenns 64 Mal gesplittet wird, ist das weniger als an einem üblichen Kabelstrang Kunden hängen.
 
Gefällt mir: peterw

r4iden82

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 29, 2016
192
56
#88
Also wenn ich das richtig verstehe, 2 Jahresvertrag abschließen für 49,99€, dann kündigen und nach 2 Jahren wieder zum selben Preis abschließen? Gäbe es 1000 Mbit wirklich um 50€ wäre ich dabei, ansonsten bleibe ich bei meinen 300 Mbit, langt auch für alles und mehr als 10€ wäre mir das den Aufpreis nicht wert ;)
Wäre eine Sensation, da binde ich mich auch gerne 2 Jahre :p Ich fürchte aber dies bleibt ein Märchen (zumindest am Anfang) :)
 

r4iden82

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 29, 2016
192
56
#89
Na gibts kein Leak zum Preis von dem Gigabit Tarif? Wer will schon bis zum 7. Mai warten :D

TV Top + 1 Gigabit Internet für 69 Euro bitte, dann bin ich dabei :)

Ansonsten 1 Gigabit ohne TV für 49,90 wäre auch in Ordnung :cool:

Bin ja gespannt wie das die Infrastruktur aushalten wird, ob die wirklich schon so fleißig aufgerüstet haben?
 
Zuletzt bearbeitet:

mitsuhiko

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 21, 2016
174
63
#90
Also da wir die A1 Preise schon kennen und so ueberteuert sind, wuerd mich nicht wundern wenn wir hier mit aehnlichem rechnen muessen.
 

Ähnliche Themen

Aktuelle Themen