T-Mobile und Telering künftig mit aliquoter Verrechnung der Servicepauschale

15 Mai 2014
5.776
4.736
"Die neue Regelung wird Anfang 2015 umgesetzt

Der Mobilfunker T-Mobile und dessen Billigschine Teleringwerden die jährlich im Voraus eingehobene Servicepauschale bei unterjähriger Kündigung eines Vertrags nur noch in der aliquoten Höhe entsprechend der tatsächlichen Vertragszeit verrechnen. Dies teilte der Netzbetreiber am Montag in einer Aussendung mit. Die neue Regelung wird allerdings erst Anfang 2015 umgesetzt.

Hälfte

Wurde beispielsweise die Pauschale im Jänner fällig und kündigt ein Kunde nach Ablauf der Mindestvertragsdauer den Vertrag mit Ende Juni, dann wird die Pauschale nur zur Hälfte verrechnet"



Quelle: DerStandard.at
 
5 Juli 2014
2.890
1.854
AW: T-Mobile und Telering künftig mit aliquoter Verrechnung der Servicepauschale

Was "Der Standard" nicht schreibt :
"Mit der aliquoten Verrechnung der Servicepauschale entsprechend der tatsächlichen Vertragslaufzeit entspricht T-Mobile Austria der jüngst dazu ergangenen Entscheidung des OGH und verzichtet auf ein weiteres Rechtsmittel, um den Kunden möglichst rasch diese Möglichkeit einzuräumen. Aufgrund der komplexen und aufwendigen technischen Umsetzung dieser neuen Anforderung wird die neue Form der Servicepauschale erst Anfang 2015 in Kraft treten. Das OLG Wien hat dazu eine Frist von drei Monaten eingeräumt. T-Mobile geht davon aus, dass diese Gerichtsentscheidung für die gesamte Branche anwendbar ist." mfg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: jb-net
22 März 2014
591
240
AW: T-Mobile und Telering künftig mit aliquoter Verrechnung der Servicepauschale

Quelle dazu: http://newsroom.t-mobile.at/2014/09/08/servicepauschale-aliquote-verrechnung-und-neue-leistungen/

und verzichtet auf ein weiteres Rechtsmittel, um den Kunden möglichst rasch diese Möglichkeit einzuräumen
Hach, wie kundenfreundlich. Mir wird warm um's Herz.

Die Servicepauschale, die in den meisten Tarifen von T-Mobile und ihre Marke tele.ring 20 bzw. 19,90 Euro jährlich beträgt, enthält Leistungen, die anders als laufende Gesprächsgebühren oder Datenvolumen jeweils einmalig anfallen. Dazu zählen unter anderem die kostenlose SIM-Karte bei Vertragsabschluss, die Sperre der SIM-Karte bei Diebstahl, die Sperre von Mehrwertnummern und Änderung des Kundenkennwortes.
Die "kostenlose SIM-Karte bei Vertragsabschluss" hat also früher etwas gekostet?
"Fünf Mark? Wer konnt den ahnen das Freibier hier so teuer is." :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 0rambo0 und alex34653
13 Mai 2014
2.768
2.102
AW: T-Mobile und Telering künftig mit aliquoter Verrechnung der Servicepauschale

Was will der Kunde auch noch? Soll er doch einen Vertrag abschließen & Pauschalgebühren zahlen, aber Sim kriegt er keine!!!
 
22 März 2014
591
240
AW: T-Mobile und Telering künftig mit aliquoter Verrechnung der Servicepauschale

Heutige VKI-Aussendung: "OLG Wien: Gesetzwidrige bei T-Mobile-Basispaket

http://www.ots.at/presseaussendung/...esetzwidrige-klauseln-bei-t-mobile-basispaket

Auch den Einwand von T-Mobile, dem Kunden stehe ohnehin die Wahl eines Wertkartenhandys offen, sodass er die Kosten des Basispakets vermeiden könne, hat das OLG Wien verworfen, weil dieses für den Kunden - gerade bei Vieltelefonierern - mit wesentlich höheren Kosten verbunden.
Entweder ich verstehe den Einwand falsch, oder der Vorschlag von T-Mobile ist arg grenzwertig.
 
15 Mai 2014
5.776
4.736
AW: T-Mobile und Telering künftig mit aliquoter Verrechnung der Servicepauschale

@Datenknecht: für mich eindeutig grenzwertig und eine Veräppelung
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
22 März 2014
2.123
910
AW: T-Mobile und Telering künftig mit aliquoter Verrechnung der Servicepauschale

Die kostenlose Simkarte zu Vertragsbeginn? Wofür ist die Aktivierungsgebühr?
 
22 März 2014
536
178
AW: T-Mobile und Telering künftig mit aliquoter Verrechnung der Servicepauschale

Bekommen jetzt alle bei der Sonderkündigung bei Telering die Servicepauschale aliquot zurück?
 
25 März 2014
375
40
AW: T-Mobile und Telering künftig mit aliquoter Verrechnung der Servicepauschale

Bekommen jetzt alle bei der Sonderkündigung bei Telering die Servicepauschale aliquot zurück?

ja, auch bei einer "normalen" Kündigung, werden dir die Servicepauschale anteilig auf die Monate bis zum Inkrafttreten der kündigung gutgeschrieben/zurückverchnet - wie man es auch nennen möchte:cool:
 

Aktuelle Themen