14 Mai 2019
147
78
keiner mag-tschenta ... na die haben das ordentlich verpfuscht... ich kenn keinen in meinem umkreis der nicht gekündigt hat ...

sogar das "klax"system dürft sich "zerlegt" haben ...

ich zahl alle 4wo 25€ ... seit 2 jahren ... heute wurden 24,99 und dann 1cent abgebucht ...
789866-1560521533.jpg

die korr. buchung wurde vom support gemacht weil nach dem aufladen 1cent fehlte ...
 
24 Juni 2017
656
259
keiner mag-tschenta ... na die haben das ordentlich verpfuscht... ich kenn keinen in meinem umkreis der nicht gekündigt hat ...

sogar das "klax"system dürft sich "zerlegt" haben ...

ich zahl alle 4wo 25€ ... seit 2 jahren ... heute wurden 24,99 und dann 1cent abgebucht ...
789866-1560521533.jpg

die korr. buchung wurde vom support gemacht weil nach dem aufladen 1cent fehlte ...
Wenn das Netz bei dir was taugt nimm dir doch Hot Data unlimited.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cpt_cook
14 Mai 2019
147
78
Wenn das Netz bei dir was taugt nimm dir doch Hot Data unlimited.
ja das ist der plan wäre auf der wertkarte nicht noch 75€ drauf :/ also 3x noch 4wochen ...
also wenn wer mag kann er die simkarte gerne haben um 60€ das heutige paket ist bis 12.7. gültig

ganz plötzlich hat auch A1 ausgebaut hier zwar ohne CA aber scheint gut zu laufen mit yesss komm ich meist auf 40-50mbit ...
tma hat hier halt CA ausgebaut aber seit (keiner) mag-tschenta spinnt die zelle nur rum ... und zwingt mich immer in die 800er zelle wo "nix" geht. vorher war ich IMMER im 1800er ohne probleme ...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: utakurt
14 Oktober 2015
413
79
Bei uns ist jetzt das Kabel-Internet verfügbar, zur Auswahl stehen folgende Provider: IKB, tirolnet und magenta.

Ich werde mich voraussichtlich für magenta entscheiden, weil die auch 50Mbit upload liefern.

Weiss jemand, ob man da IPv4 oder IPv6 Adressen bei magenta bekommt ? Ich bevorzuge IPv4. Ist es möglich eine statische IP v4 zu bekommen ? Oder wird das nicht angeboten ?
 
5 Juli 2014
2.887
1.848
Marktanteile Magenta

Stationäres Internet
2. Qu. 16 : 22,5 %
2. Qu. 18 : 22,9 %
1. Qu. 19 : 23,5 %
2. Qu. 19 : 23,7 %

Mobiles Internet
2. Qu. 16 : 21,3 %
2. Qu.18 : 23,6 %
1. Qu. 19 : 25,5 %
2. Qu. 19 : 27,0 %

Es sind "nur" die von A1 veröffentlichten Zahlen, allerdings spricht der Trend für sich und der von "3" angekündigte
Angriff auf A1 ist wohl von der "deutschen Welle" überrollt worden. Allein der Marktanteil von "3" beim mobilen
Internet ist von 41,3 % (2.Qu.16) auf 34,4 % (2. Qu. 19) gesunken. Beim Festnetz-Internet sind es noch 3,9 %
(statt 4,4 %). mfg
 

Aktuelle Themen