Tarifchaos bei Spusu

Dieses Thema im Forum "spusu" wurde erstellt von gabor, 22. Dezember 2017.

Schlagworte:
  1. zapata

    zapata Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    23. April 2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    9
    Wieder ein neuer Tarif?  spusu 9.000 (bis 14.2). Wozu? Es gibt doch spusu 11.100 und der kostet nur € 0.40 mehr. Oder wozu dann noch spusu 5.800? Weniger Daten und SMS. Ich checks nicht... übersehe ich was? Ich möchte einen Vertrag von spusu 5.800 (alt) auf 11.100 umstellen. Datenroaming ist bei dieser SIM nicht erforderlich. OMG.
     
    PAPPL gefällt das.
  2. SPOCK

    SPOCK Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    4.541
    Zustimmungen:
    2.059
    Wie cool den 9.000 gibt es wieder:)
     
  3. nudels

    nudels Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    1. Januar 2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    26
    Du mein sicher 1110 und hm ,fidne es gut wen ah kleinre abstufungen gibt kan sich bessa das nhemen was grad für Ihn passt udn das bei kleineren Tarifen bisl aufgräumt habe ist gut.
    Und bei Tarif Innovation und Struktur ,Fairnes usw
    ist spusu am besten fidne ich ich war bei lallen grossen Betreibern oder Tochterunternhmen davon z.b (Teöering,Tmobile,hor, bob usw .
    Ich bleibe sollange Spusu so bleibt und weita macht usw bei denen :)
     
  4. palazzo

    palazzo Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    15. Mai 2014
    Beiträge:
    4.258
    Zustimmungen:
    2.399
    Das Tarifchaos hat mit Fairness nicht viel zu tun. Viel mehr macht es den Eindruck, die Kunden will man überfordern und verwirren.

    Wozu bitte führt man den 9000 Tarif wieder ein, wenn der 11100 um 40 Cent mehr 2 GB, 100 min und 4,2 GB Datenpolster mehr hat.?

    Scheinbar läuft das Geschäft nicht so, wie erhofft bzw. nötig. Und daher schmeißt man immer wieder den beliebtesten Tarif raus, obwohl sich der längst schon überholt hat.

    Stattdessen sollte spusu lieber an seinen (vielen) Baustellen arbeiten, wie zB LTE Roaming, einer besseren Kundenzone, übersichtlicher Homepage, besserer Gesprächsqualität und Ja, die Entscheidung kein VoLTE und kein WiFi Calling einzuführen, überdenken, zumindest in Hinsicht VoLTE.
     
    ocelot und x_DoMi_x gefällt das.
  5. straycat

    straycat Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    208
    Spusu hat mittlerweile so viele kleine Abstufungen, dass es IMHO gscheiter wäre, sie würden stattdessen einen einzigen völlig freien Tarif anbieten, bei dem sich der Kunde durch Schieberegler einfach die Minuten/SMS/Daten selbst zusammenbasteln kann. Wäre mal was Neues :)
     
    eigs, Barca271, PAPPL und 2 anderen gefällt das.
  6. oe6bhe

    oe6bhe Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    22. März 2014
    Beiträge:
    1.441
    Zustimmungen:
    422
    3 bis 5 Smartphone-Tarife und vielleicht 3 Datentarife gut abgestuft machen meiner Meinung nach Sinn. So wie es jetzt ist, bin ich als Kunde ziemlich abgeschreckt und jetzt würde ich nicht mehr Kunde werden.

    Services wie die Multisim müssen sich herumsprechen, anstatt dass es beworben wird. Zweitsim fürs Tablet, Smartphone, Zweithandy kann auch vom Normaluser gebraucht werden.
     
  7. nudels

    nudels Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    1. Januar 2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    26
    Was schreckt dich da ab ? Das stimmt mache Tarif abstufungen ergebnen niema viel Sinn da müssen nu mal bisl aufräumen und Homepage aufbau Infos fidnen mMultisium Egn usw wäre wichtig .

    Sonst Spusu sehr toll nett fair udn freundlich können sich alle andere Betreiber grosse Scheibe abschneidnenich bleibe Spusu :);):p(Y)
     
    Barca271 und PAPPL gefällt das.
  8. oe6bhe

    oe6bhe Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    22. März 2014
    Beiträge:
    1.441
    Zustimmungen:
    422
    Die Abstufungen mit den Minuten und Datenvolumen sind alle irgendwie willkürlich. Manchmal 500, manchmal 600, dann wieder 800 oder doch 1000 oder 2000 Minuten. Unterschiedliche SMS-Anzahl etc. Wenn dann der teurere Tarif weniger Minuten hat, aber viel mehr Daten, dann muss man wirklich gezielt suchen. Wenn ich nur einmal so vorbeikomme, dann mache ich die Seite zu und das wars.

    Eine schöne Abstufung: Je teurer, desto mehr Minuten, SMS und Daten und das schön übersichtlich auf der Startseite. Ein Tarif XS, S, M, L und XL und wenn sich was ändert, dann für Alle wie bei  hot.
     
  9. nudels

    nudels Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    1. Januar 2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    26
    Manche Leute Reden mehr usw manche brauchen mehr Daten also finde schon oky ;)(Y)

    Steht bei jeden Tarif doch deutlich was dabei ist https://www.spusu.at/tarife
     
    #19 nudels, 19. Januar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2018
  10. Pimpifax

    Pimpifax Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    396
    Ansich finde ich die Tarifvielfalt nicht schlecht. Man muß halt a bißerl genauer schauen, was man so im Monat (ver)braucht und kann sich dann rauspicken, was für einem am besten passt. Das Einzige, was ich leider komplett vermisse ist ein Tarif mit viel SMSn, viel Daten und wenig Minuten. Denn entweder gibt es Tarife mit genügend Daten, aber sehr knapp bemessene SMSn (wie z.B der Spusu 9.000 mit 8 GB und 500 SMS / 500 Min). Oder es gibt genügend SMSn, aber zu wenig Daten und unnedigge Minuten (wie z.B. beim Spusu 5.000 mit 3 GB und 1000 SMS / 1000 Min). Viel Daten und SMSn gibt es wiederum nur bei Tarifen, mit einem auch inkludiertem, hohen Minutenkontingent. Aber da steig ich bei anderen Betreibern wiederum besser aus.

    Ideal wäre ein umgedrehter Spusu 7.000. Quasi ein Spusu 7.100 mit 5,5 GB 500 Min und 1000 SMS. ;-)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies zur Bereitstellung unserer Dienste.
    Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
    Information ausblenden